Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
  4. Stream

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (2021) · Stream


Du willst Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Sky Store
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei RTL+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei iTunes
Mieten ab 4.99€, Kaufen ab 13.99€
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Maxdome Store
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Videociety
Mieten ab 4.99€, Kaufen ab 15.99€
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Videoload
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 11.99€
Zum Angebot *
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bei Microsoft
Kaufen oder leihen evt. möglich
Zum Angebot *

Filmhandlung

Avengers: Endgame“ besiegelt das Ende einer Ära und macht den Weg frei für neue Held*innen. Nach dem großen Erfolg von „Black Panther“ setzt Marvel verstärkt auf Diversität und bringt mit „Shang-Chi“ (Simu Liu) einen asiatischen Superhelden auf die Kinoleinwand. Er ist einer der begabtesten Kampfkünstler der Welt und verfügt über nahezu übermenschliche Ausdauer und Reflexe. Im Film muss er es mit dem berühmt-berüchtigten Mandarin (Tony Leung) aufnehmen, der unglücklicherweise auch noch sein Vater ist.

Vor 10 Jahren nahm Shang-Chi Reißaus vor der brutalen Welt seines Vaters Wenwu. In San Francisco lernte er Katy (Awkwafina) kennen, die schnell zu seiner besten Freundin wurde. Vor ihr verbirgt er jedoch seine Vergangenheit. Als die Schergen seines Vaters in San Francisco auftauchen, führt ihn eine Postkarte zu seiner Schwester Xialing (Meng’er Zhang) nach China. Gemeinsam müssen sie sich ihrem Vater stellen und lernen dabei entscheidende Fakten über ihre Mutter, das magische Artefakt - die Zehn Ringe - und die kriminelle Organisation ihres Vates, die nach dem Artefakt benannt ist.

„Shang-Chi“ – Stream

Auch für das Team hinter der Kamera sucht Marvel explizit nach Personen mit asiatischen Hintergrund. So zeichnen Destin Daniel Cretton für die Regie und Dave Callaham („Wonder Woman 1984“) als Drehbuchautor verantwortlich, außerdem sind die Schauspielerinnen Awkwafina und Michelle Yeoh an Bord. Tony Leung („The Grandmaster“) blickt auf eine eindrucksvolle Karriere zurück, während Hauptdarsteller Simu Liu und seine Filmschwester Meng’er Zhang noch am Anfang einer großen Hollywood-Karriere stehen.

Disney gab bekannt, dass kurz nach dem Kinofenster bereits mit dem Streaming-Start von „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ beim hauseigenen Streamingdienst Disney+ zu rechnen ist. Dieser verzögerte sich nun geringfügig, doch ein Datum steht endlich fest: „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ ist ab dem 12. November 2021 auf Disney+ ohne zusätzlichen Aufpreis zusehen.

News und Stories