Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe (2017)

Originaltitel: Fifty Shades Darker
Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe: Zweiter Teil der Verfilmung des weltweiten Bestsellers über eine aufregende Romanze.
Kinostart: 09.02.2017
DVD/Blu-ray jetzt vorbestellen
Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe Poster
Alle Bilder und Videos zu Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

Filmhandlung und Hintergrund

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe: Zweiter Teil der Verfilmung des weltweiten Bestsellers über eine aufregende Romanze.

Im ersten Teil lernte die 21-jährige Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) den smarten Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) kennen, mit dem sie bald eine leidenschaftliche Beziehung verbindet. Doch mit der Zeit überfordert sie Christians ausschweifende Sexualität. Im zweiten Kapitel macht Anastasia schweren Herzens Schluss, um ein unabhängiges Leben zu führen und sich in ihre Arbeit als Redakteurin zu stürzen. Vergessen kann sie Grey trotzdem nicht, die Sehnsucht und das brennende Verlangen nach dem geheimnisvollen Mann bleiben. Als Christian um ein letztes Treffen bittet, kann Anastasia nicht widerstehen. Ihre sexuelle Beziehung wird neu entfacht, während sie zusammen Tage voll prickelnder Erotik erleben. Doch das Glück hält nicht lange, denn Christians Vergangenheit wirft dunkle Schatten auf die Romanze. Während er mit seinen inneren Dämonen kämpfen muss, packt Anastasia die Eifersucht, als Christians Ex-Gespielinnen auftauchen. Die besessene Ex-Flamme Leila (Bella Heathcote) und die dominante Elena alias Mrs. Robinson (Kim Basinger) möchten Christian wieder für sich haben. Anastasia wird nur als lästige Konkurrenz gesehen, die sie um jeden Preis ausschalten wollen. Hat die Beziehung zwischen Christian und Anastasia unter diesen Bedingungen noch eine Chance?

Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe – Hintergründe

Nachdem der erste Teil von Sam Taylor-Johnson (“Nowhere Boy“) inszeniert wurde, nimmt James Foley (“House of Cards“) auf dem Regiestuhl Platz. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Oscar Gewinnerin Marcia Gay Harden (Beste Nebendarstellerin “Pollock“), Jennifer Ehle, Luke Grimes, Rita Ora, Victor Rasuk, Eloise Mumford und Max Martini. Neu zum Cast stoßen Oscar-Gewinnerin Kim Basinger (Beste Nebendarstellerin “L.A. Confidential“) , Hugh Dancy, Bella Heathcote und Eric Johnson. Produziert wurde der Film erneut von Michael De Luca, Dana Brunetti und Marcus Viscidi sowie der Autorin des weltweiten Bestsellers E. L. James. Teil 3 der Reihe “Fifty Shades of Grey – Befreite Lust” wurde für 2018 angekündigt.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(743)
5
 
568 Stimmen
4
 
52 Stimmen
3
 
21 Stimmen
2
 
27 Stimmen
1
 
75 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare