Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Captain Marvel
  4. News
  5. Erste Bilder zu „Ms. Marvel“: So sieht die neue MCU-Heldin aus

Erste Bilder zu „Ms. Marvel“: So sieht die neue MCU-Heldin aus

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Marvel Comics / Jorge Molina / Disney

MCU-Fans dürfen sich auf mehrere neue Held*innen freuen. Eine davon ist Ms. Marvel und einen ersten Eindruck von ihr lieferten uns jetzt Set-Fotos.

Phase 4 des Marvel Cinematic Universe (MCU) lässt aufgrund des Coronavirus auf sich warten. 2021 erwarten uns zum Glück zahlreiche neue Projekte, in denen wir dank „Eternals“ und „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ auch neue Marvel-Held*innen kennenlernen. Dabei bleibt es in naher MCU-Zukunft jedoch nicht, unter anderem dank der Serien bei Disney+ erwarten uns weitere mächtige Neuzugänge.

Schon jetzt bietet euch Disney+ etliche Marvel-Titel: Sichert euch euer Abo

Zu diesen zählt auch „Ms. Marvel“, in der wir die gleichnamige Superheldin wohl zum ersten Mal treffen werden. Sie hört eigentlich auf den Namen Kamala Khan und wird die erste muslimische Heldin im MCU sein. Dank ihrer Superkräfte kann sie ihre Gliedmaßen enorm dehnen, ihre Größe beliebig verändern und sich schnell heilen. Zwar müssen wir uns noch gedulden, bis wir Kamala in Aktion erleben dürfen, aber Set-Fotos gewähren uns immerhin einen Blick auf Newcomerin Iman Vellani in ihrer Marvel-Rolle:

Ms. Marvel trägt ein Captain-Marvel-Kostüm

Neben dem ersten Eindruck der neuen Heldin sticht vor allem das heraus, was sie trägt. Denn hierbei handelt es sich nicht um das Kostüm von Ms. Marvel, sondern um das von Captain Marvel (Brie Larson). Kamala Khan ist allem Anschein nach ein Fan der Heldin, was ein interessanter Aspekt für die Serie ist. Die Faszination, die die Superheld*innen im MCU auf Kinder und Jugendliche ausüben, können wir uns allenfalls vorstellen. Schließlich werden Captain Marvel, Iron Man und Co. schon in unserer Welt von einigen angehimmelt, wie muss es dann sein, wenn diese Personen wirklich echt sind?

So sieht die MCU-Zukunft von Ms. Marvel und Co. aus:

„Ms. Marvel“ wird sich aber sicherlich nicht nur darum drehen, wie Kamala Khan die anderen Held*innen feiert. Schließlich muss sie selbst zu einer werden, welches Abenteuer ihr bevorsteht, ist derzeit allerdings noch unbekannt. Immerhin wissen wir aber, dass Ms. Marvel nach ihrer Disney+-Serie auch in den MCU-Filmen auftauchen soll.

Die nächste Generation an Marvel-Held*innen winkt uns also schon entgegen. Wann genau wir Ms. Marvel kennenlernen, ist derweil ebenfalls noch unklar. Die Dreharbeiten laufen zwar bereits, doch 2021 bietet uns Stand jetzt bereits fünf MCU-Serien. Entsprechend müsste sich „Ms. Marvel“ vermutlich bis 2022 gedulden.

Das Kostüm von Captain Marvel kennt ihr spätestens jetzt. Doch wie sieht es mit der Kluft der anderen Marvel-Figuren aus?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare