Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Raised by Wolves
  4. News
  5. „Raised by Wolves“ auf Netflix: Läuft die Sci-Fi-Serie dort im Stream?

„Raised by Wolves“ auf Netflix: Läuft die Sci-Fi-Serie dort im Stream?

Waldemar Witt |

© Warner / TNT-Serie

In „Raised by Wolves“ liegt die Zukunft der Menschheit in den Händen von zwei Androiden. Könnt ihr auf Netflix sehen, ob ihnen ihre Mission gelingt?

Wir haben die Serien-Highlights 2020 auf Netflix für euch im Überblick:

In der Zukunft des 22. Jahrhunderts hat aufgrund verheerender Kriege die letzte Stunde der Erde geschlagen. Doch auch wenn diese Zerstörung unsere Welt nun unbewohnbar gemacht hat, erhält die Menschheit eine zweite Chance – durch zwei Androiden. Zusammen werden sie auf den weit entfernten Planeten Kepler-22b entsandt, wo sie eine Gruppe von Kindern eigenständig aufziehen, um so die Menschheit erneut aufzubauen. Es dauert jedoch nicht lange, bis auch weitere Überlebende auf dem Planeten auftauchen und erste Konflikte erzeugen. So bringen verschiedene Glaubensvorstellungen, Ideologien und Werte nicht nur für die junge Menschen-Kolonie Probleme, sondern auch für die Androiden. In ihren eigenen Überzeugungen gespalten, müssen sie feststellen, dass die Entwicklung der Menschen nicht gänzlich von ihnen kontrolliert werden kann. Ist Ridley Scotts Sci-Fi-Serie „Raised by Wolves“ auch auf Netflix zu streamen?

„Raised by Wolves“ nicht auf Netflix? Hier ist die Serie zu sehen:

Die Sci-Fi-Drama-Serie „Raised by Wolves“ entstand als eine Produktion des US-Senders HBO für ihren dortigen Streamingdienst HBO Max. Im deutschen Sprachraum ist die Serie derweil, ähnlich anderer HBO-Produktionen, auf den Pay-TV-Sendern Sky, TNT-Serie, als auch den Streaming-Plattformen SkyTicket und SkyGo zu sehen. Auf Netflix ist die Serie aktuell nicht vorzufinden. 

Die aktuellen Streaming-Anbieter für „Raised by Wolves“ findet ihr jederzeit auf unserer Übersichtsseite.

Wie geht es weiter mit „Raised by Wolves“?

Unter der kreativen Führung von Executive Producer und „Alien“-Regisseur Ridley Scott setzt „Raised by Wolves“ in einer neuen Handlung die Ideen Scotts bezüglich der Beziehung zwischen Androiden und Menschen in der Zukunft fort. Bereits Ridley Scotts Werke wie „Blade Runner“ und die Filme des „Alien“-Franchise – insbesondere „Prometheus“ und „Alien: Covenant“ – setzten sich stetig stärker mit der Frage um die Gefahren und ethisch-moralischen Grenzen künstlicher Intelligenz auseinander. Mit der HBO Max-Produktion „Raised by Wolves“ erhielt Scott zusammen mit Showrunner Aaron Guzikowski („Prisoners“) nun die Chance, diese komplexe Thematik in einem beeindruckenden Sci-Fi-Drama in vollem Umfang zu erforschen.

Die aktuelle erste Staffel von „Raised by Wolves“ besteht aus insgesamt zehn Episoden. Ridley Scott selbst führte bei den ersten beiden Folgen der Serie Regie. Die Produktion einer zweiten Staffel der Serie wurde bereits offiziell von HBO am 17. September 2020 in Auftrag gegeben. Ein genauer Start der zweiten Staffel wurde allerdings noch nicht verkündet.

Seid ihr wahre Sci-Fi-Experten? Testet euer Wissen bei unserem Quiz:

SciFi-Quiz: Erkennt ihr diese 30 Filme anhand eines Bildes?

Warner

Frage 1 von 30

Welcher Science-Fiction-Film ist hier zu sehen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare