Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Raised by Wolves
  4. „Raised by Wolves“: Ab jetzt im Stream, alle Infos zum Start

„Raised by Wolves“: Ab jetzt im Stream, alle Infos zum Start

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Warner/HBO

Der Trailer zu Ridley Scotts neuer Serie verspricht bildgewaltige Science-Fiction. Ab jetzt könnt ihr „Raised by Wolves“ auch in Deutschland sehen.

HBO hat den Trailer zur heiß erwarteten neuen Science-Fiction-Serie von Ridley Scott („Alien: Covenant“) enthüllt. Die ersten Bilder machen einen vielversprechenden Eindruck und erinnern an HBOs letztes Science-Fiction-Spektakel „Westworld“. Kenner der „Alien“-Reihe werden aber auch einige Horror-Elemente aus Scotts Filmen wiedererkennen.

Hier seht ihr den ersten Trailer:

„Raised by Wolves“ erzählt die Geschichte zweier Androiden, die menschliche Kinder auf einem jungfräulichen Planten aufzuziehen soll. Doch dann beginnt ein religiöser Konflikt, die frisch gegründete Kolonie zu erschüttern.

Vikings“-Star Travis Fimmel, bekannt für seine Rolle als Ragnar Lothbrock, spielt in der Serie eine Hauptrolle. Darüber hinaus spielen weniger bekannte Darsteller*innen mit, darunter Amanda Collin („A Horrible Woman“), die die unheimliche Androiden-Mutter verkörpert.

Die Serie wurde von Scott produziert, der auch die ersten beiden Episoden der zehnteiligen Staffel als Regisseur verantwortete. Aaron Guzikowski („Prisoners“) ist als Serienmacher an Bord. Darüber hinaus sind David W. Zucker („The Man in the High Castle“), Jordan Sheehan („The Terror“), Adam Kolbrenner („Prisoners“) und Mark Huffam („Der Marisaner“) als Produzenten beteiligt.

Wann startet „Raised by Wolves“ in Deutschland?

Die Serie feiert in den USA am 3. September 2020 auf dem hauseigenen neuen Streaming-Dienst HBO Max Premiere. In Deutschland wird „Raised by Wolves“ ab Mittwoch, den 16. September 2020 auf dem Pay-TV-Sender TNT-Serie ausgestrahlt. Den Sender empfangt ihr über das Sky Entertainment-Paket, das es derzeit im Angebot gibt. Im Nachzug werden die Folgen dann auf Sky Ticket (Entertainment) veröffentlicht.

Hier könnt ihr geht es zum Abo auf Sky

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
12 Filme wie Inception – Smarte Action für Sci-Fi-Fans

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare