Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht
  4. News
  5. Nur für echte „Herr der Ringe“-Fans: Gandalfs Ring bekommt ihr hier Schmuck

Nur für echte „Herr der Ringe“-Fans: Gandalfs Ring bekommt ihr hier Schmuck

Nur für echte „Herr der Ringe“-Fans: Gandalfs Ring bekommt ihr hier Schmuck
© Elbenwald

„Herr der Ringe“-Fans aufgepasst: Hier könnt ihr den Ring der Macht, den Gandalf trägt, für euch oder als Geschenk für andere Fans erwerben.

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Poster Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Streaming bei:

DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Im „Herr der Ringe“ dreht sich, wie der Name schon verrät, alles um die Ringe: die Ringe der Macht. Unter diesen gibt es neben Frodos Ring noch einen, der eine große Rolle spielt: Narya, der Feuerring und Ring von Gandalf. Wahre Fans sollten sich diese Chance nicht entgehen lassen: Elbendwald hat Narya im Sortiment. Der Ring ist in Größen von 50 bis 66 Zentimeter zu kaufen. Das Besondere an ihm: Er besteht nicht nur aus feinstem Sterling Silber, sondern hat auch einen eingefassten roten Kristall. Der Ring an sich ist 0,5 bis 1,5 Zentimeter breit. Auf der Außenfläche ist der Ring mit einem Flechtkranz verziert. Bei Bestellung wird der Ring in einer Schmuckbox geliefert.

Herr der Ringe - Narya

Herr der Ringe - Narya

Gandalfs Ring
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.02.2024 06:02 Uhr
Anzeige

Noch steht das Datum für die zweite Staffel von „Die Ringe der Macht“ nicht fest, doch das hindert uns nicht, euch in diesem Video schon mal einen Ausblick auf die Prime-Serie zu geben. Schaut euch das Video unbedingt an.

„Der Herr der Ringe“: Was erwartet uns in Staffel 2 von Die Ringe der Macht?
„Der Herr der Ringe“: Was erwartet uns in Staffel 2 von Die Ringe der Macht?

Was sollten echte Fans über Gandalfs Ring wissen?

Gandalfs Ring trägt viele Namen: Narya, der Feurige, Ring des Feuers, der Rote Ring oder auch Ring des Rubins wird er genannt. Er ist einer der Ringe der Macht, die den Elfen anvertraut wurden. Aus ihrer Hand ist er entstanden. Celebrimbor schmiedete ihn heimlich und verzierte ihn mit einem feuerroten Rubin. Da er dies zunächst ohne Saurons Wissen tat, blieb der Ring verschont von Saurons dunklen Kräften. Der Elb Círdan überreichte Gandalf den Ring mit den Worten: „Nehmt diesen Ring, Herr, denn Eure Mühen werden schwer sein; aber er wird Euch unterstützen bei der schweren Aufgabe, die Ihr auf Euch genommen habt. Denn dies ist der Ring des Feuers, und mit ihm werdet Ihr vielleicht die Herzen in einer Welt, die kühl wird, neu entzünden.“ So wird Gandalf zum ständigen Hüter des Rings der Macht, nachdem die Istari in Mittelerde angekommen sind. Das Besondere an dem Ring? Er stärkt den Menschen und den Elb*innen die Herzen. Eine praktische Fähigkeit, die den Gefährten bei ihrer gefährlichen Reise zugutekommt.

Nur echte Fans können die Fragen in unserem „Herr der Ringe“-Quiz richtig beantworten. Stellt euer Wissen unter Beweis: 

„Herr der Ringe“-Quiz: Wie gut kennt ihr Hobbits, Elben und Orks?

Anzeige