Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The 100
  4. News
  5. Letzte Chance: Eine der beliebtesten Sci-Fi-Serien der letzten 10 Jahre fliegt heute bei Amazon raus

Letzte Chance: Eine der beliebtesten Sci-Fi-Serien der letzten 10 Jahre fliegt heute bei Amazon raus

Letzte Chance: Eine der beliebtesten Sci-Fi-Serien der letzten 10 Jahre fliegt heute bei Amazon raus
© Warner

Wenn ihr Amazon Prime Video Kund*innen seid, solltet ihr jetzt ganz schnell sein. Eine wundervolle Serie muss den Streaming-Dienst bald verlassen.

Packende Wendungen, eine tolle Inszenierung und vielschichtige Charaktere. All das kann man von einer guten Serie erwarten. Wenn sie dann aber auch noch das Science-Fiction-Genre bedient, fallen viele Fans vor Freude um. Die Science-Fiction-Serie „The 100“ hat in den letzten Jahren viele dieser Fans begeistert, die mit den hundert jugendlichen Straftäter*innen – die auf die postapokalyptische Erde geschickt wurden – mitgefiebert haben. Amazon Prime Video Kund*innen müssen sich nun allerdings von der Serie verabschieden, da diese bald nicht mehr verfügbar sein wird. Falls ihr „The 100“ noch nicht geschaut habt, könnt ihr die gelungene Serie noch bis zum Montag, den 12. Februar 2024, um 23:59 Uhr bei Amazon Prime Video nachholen.

Die Meisterwerke in Spielfilmlänge aus unserem Video sollte jeder Science-Fiction Fan gesehen haben.

Anzeige
Die 11 besten Science-Fiction-Filme
Die 11 besten Science-Fiction-Filme

Worum geht es in „The 100“?

Die Serie „The 100“ spielt in einer Zukunft, in der die Erde nach einer nuklearen Apokalypse unbewohnbar geworden ist. Die Überlebenden der menschlichen Rasse leben seit Jahrzehnten in einem riesigen Raumschiff namens „The Ark“, das im Weltraum kreist. Als die Führung der „Ark“ beschließt, 100 jugendliche Straftäter*innen zur Erde zu schicken, um zu überprüfen, ob der Planet wieder bewohnbar ist, beginnt ein großes Abenteuer. Die Jugendlichen entdecken schnell, dass sie nicht allein sind und dass es auf der Erde verschiedene Gruppen von Überlebenden gibt, darunter auch aggressive und feindselige Fraktionen.

Während die Serie fortschreitet, entwickeln sich dabei komplexe politische Intrigen, zwischenmenschliche Beziehungen und moralische Dilemmas. Die Charaktere müssen sich nicht nur den Gefahren der postapokalyptischen Welt stellen, sondern auch mit den Konsequenzen ihrer eigenen Handlungen und den Herausforderungen des Überlebens in dieser neuen Welt umgehen.

Diese Serien sind neben „The 100“ außerdem empfehlen:

Warum wurde „The 100“ abgesetzt?

Die Serie „The 100“ wurde nicht abgesetzt, sondern endete nach der siebten Staffel mit genau 100 Folgen. Das war der Wunsch des Serienerfinders Jason Rothenberg, der die Geschichte zu einem epischen Ende bringen wollte. Auf einer Buchreihe von Kass Morgan basierend, fand die Serie genau das Ende, welches sich mit den Büchern deckte und war gleichzeitig ein internationaler Erfolg. „The 100“ erhielt viel Lob für ihre vielschichtigen Charaktere und ihre gesellschaftskritischen Themen.

Anzeige

Dieses Quiz enthüllt deine wahre Identität nach einer Apokalypse:

Welcher Charakter aus „The 100“ bist du?

Anzeige