1. Kino.de
  2. Stars
  3. Will Arnett
  4. News
  5. BoJack Horseman: Release für Staffel 3 steht endlich fest

BoJack Horseman: Release für Staffel 3 steht endlich fest

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Will Arnett Poster
© Netflix

Wer denkt, dass eine Animationsserie mit sprechenden Tieren nur etwas für Kinder sein kann, der hat definitiv „BoJack Horseman“ noch keine Chance gegeben. Zwei Staffeln umfasst das Netflix-Original derzeit und kommt damit auf 25 Folgen; sofern man das Weihnachtsspecial mitzählt. Wir wollen aber natürlich wissen, wann uns Nachschub in Form einer dritten Season erreicht.

Die Netflix-Eigenproduktion „BoJack Horseman“ gehört zu den Serien, die leider nur wenige gesehen haben. Diejenigen, die die Ehre hatten, schwärmen nämlich in der Regel überschwänglich von der Animationsserie. Dies liegt vermutlich auch daran, dass „BoJack Horseman“ gleich mehrere Komponenten ausspielt, womit je nach Lust und Laune für viele etwas dabei ist. Die Geschichte dreht sich um den Titelhelden (im Original gesprochen von Will Arnett), der früher ein erfolgreicher und beliebter Sitcom-Star war.

BoJack Horseman Staffel 4: Start auf Netflix steht fest!

Davon ist inzwischen nicht mehr viel übrig geblieben. Zwischen Drogen und bedeutungslosem Sex versucht der einstige TV-Held seine innere Leere, die Depressionen und seine Sucht nach Aufmerksamkeit zu stillen. Dabei stolpert er von einem komischen Moment zum nächsten, denn „BoJack Horseman“ wechselt regelmäßig seinen Ton zwischen heiter-lustig zu wahrlich niederschmetternd. Zusätzlich bietet die Serie eine beißende Satire auf Hollywood an und verbindet dies sogar mit der antropomorphen Welt, in der sie spielt. Quentin Tarantino wird beispielsweise zur Spinne Quentin Tarantulino und Matthew Fox  - wie könnte es anders sein - als Wolf dargestellt.

BoJack Horseman Season 3 - Wann geht es weiter?

Bilderstrecke starten(36 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Will Arnett

Bereits elf Tage nach dem Start der bislang letzten Season verlängerte Netflix seine Animationsserie um eine weitere Staffel. Seitdem mussten wir auf einen offiziellen Release warten und uns lediglich mit halbgaren Spekulationen begnügen. 2016 sollte es weitergehen, aber wann? Irgendwann im Sommer vermutlich, doch das genaue Datum? Fehlanzeige. Zumindest bis zu diesem Ankündigungsvideo.

Am 22. Juli 2016 kehrt „Bojack Horseman“ also zurück. Staffel 3 wird wie die vorherigen exklusiv auf Netflix zu sehen sein, was bei einer Eigenproduktion ja auch nur verständlich ist. Sämtliche Folgen werden bei dem Release gleichzeitig zur Verfügung gestellt, wie es ebenfalls bei den vorherigen Seasons der Fall war.

Die Staffeln 1 und 2 der Serie sind in einem Abo bei Netflix inklusive, dieses könnt ihr 30 Tage kostenlos testen. An anderer Stelle könnt ihr euch außerdem darüber informieren, wann ihr mit Staffel 3 von „Better Call Saul“, Staffel 3 von „Fargo“ und Staffel 2 von „Love“ bei dem Streaming-Dienst zu rechnen habt.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare