Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. „The Walking Dead“ Staffel 10: Wann geht es weiter?

„The Walking Dead“ Staffel 10: Wann geht es weiter?

Author: Beatrice OsujiBeatrice Osuji |

© imago images / Prod.DB

„The Walking Dead“ Staffel 10 ist noch nicht beendet. Wann es nach der Pause mit Folge 17 weitergeht, lest ihr hier.

Eigentlich sollte „The Walking Dead“ Folge 16 das große Finale von Staffel 10 sein. Fans dürfen sich jetzt jedoch über sechs weitere Episoden der Season freuen. Den Auftakt macht die 17. Folge „Home Sweet Home“ am 28. Februar 2021 (via Entertainment Weekly). Hierzulande wird die Serie dann voraussichtlich am 1. März 2021 fortgesetzt. Bis dahin können Fans das neue Spin-off „The Walking Dead: World Beyond“ bei Amazon Prime streamen.

Bereit für eine neue Welt? Lernt „The Walking Dead: World Beyond“ kennen:

„The Walking Dead“ Staffel 10 – Handlung: Maggies Vergangenheit, Rückkehrer und neue Gesichter

Für die zusätzlichen Folgen der zehnten Staffel haben die „The Walking Dead“-Macher*innen einiges geplant. Fans dürfen sich in den sechs neuen Folgen auf so manches gefasst machen. Den Start macht Fanliebling Maggie (Lauren Cohan).

Die aktuellen „The Walking Dead“-Folgen bei MagentaTV oder mit dem Sky Entertainment Ticket streamen

Neue „The Walking Dead“-Folgen beginnen mit Maggie

Lange war sie verschwunden, doch im Finale der 16. Folge ist Maggie endlich wieder da. Die erste der neuen Episoden wird sich ganz mit ihrer Rückkehr befassen. Außerdem muss sie sich gemeinsam mit Daryl (Norman Reedus) einer unbekannten, unsichtbaren Gefahr stellen. Fans brennen außerdem darauf, zu erfahren, wer die Person hinter der eisernen Maske ist. Erste Einblicke in die Folge findet ihr hier.

Noch mehr Comebacks durch Connie und Virgil

Auch Connie (Lauren Ridloff) ist nach längerer Abwesenheit wieder zu sehen. Gegen Ende von Folge 16 wacht sie in einem Wald völlig verdreckt auf. Sie scheint sichtlich mitgenommen und nach kurzer Zeit, in der sie durch den Wald stolpert, fällt sie zu Boden. Kurz bevor sie ohnmächtig wird, taucht plötzlich Virgil (Kevin Carroll) auf. Zuletzt hatte er Michonne (Danai Gurira) in Folge 13 in einen Hinterhalt gelockt. Mit ihrer Hilfe scheint er seine alten Dämonen jedoch hinter sich gelassen zu haben. Die sechs neuen Folgen finden bestimmt Platz für Virgils und Connies gemeinsame Reise.

Die echte Lucille und weitere neue Gesichter

Noch vor „The Walking Dead“ Staffel 11 stellt die Serie neue Charaktere vor. Im Finale der zehnten Season treffen Fans auf die echte Lucille. Negan hat seinen berüchtigten Baseballschläger nach seiner verstorbenen Frau benannt. Diese wird von Jeffrey Dean Morgans Ehefrau Hilarie Burton gespielt. Die Schauspielerin, bekannt aus „One Tree Hill“, wird in der 22. Folge zu sehen sein. Während Negan mit Carol (Melissa McBride) unterwegs ist, erinnert er sich an seine Vergangenheit zurück.

Des Weiteren werden Robert Patrick und Okea Eme-Akwari („Cobra Kai“) dem Cast beitreten. Welche Rollen die beiden verkörpern werden, ist aktuell nicht bekannt. Möglicherweise werden ihre Charaktere als Mitglieder des Commonwealth vorgestellt.

Ihr wollt wissen, wie es in Staffel 11 weitergeht? Das verraten wir euch in unserem Video:

„The Walking Dead“ Staffel 10: Cast für Teil 2

Aufgrund des Coronavirus konnten die Dreharbeiten zu den neuen „The Walking Dead“-Folgen noch nicht beginnen. Man darf jedoch davon ausgehen, dass der Großteil der Besetzung wieder zurückkehren wird. Ausnahmen sind hier womöglich Beta-Darsteller Ryan Hurst und Beatrice-Darstellerin Briana Venskus. Da die beiden in „The Walking Dead“ Folge 16 gestorben sind, könnten sie höchstens in Rückblenden auftauchen. Ansonsten darf man darauf hoffen mehr von Maggie und der bislang noch relativ unbekannten Stephanie (Margot Bingham) zu sehen.

Diese Tode haben Fans schockiert:

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Das sind die 13 schockierendsten Szenen aus „The Walking Dead“

Eine wichtige Rolle, die bislang nur maskiert gezeigt wurde, ist die Person mit der Eisenmaske. Noch wird nur spekuliert, wer sich dahinter versteckt. Fans werden in den sechs angekündigten Folgen möglicherweise auch mehr über den neuen Charakter erfahren. Ob man ein tatsächliches Gesicht zu sehen bekommt, oder die Maske ein Dauerzustand ist, bleibt abzuwarten.

„The Walking Dead“ Staffel 10 im Stream bei Netflix, Amazon und Co.

Im März geht es voraussichtlich mit „The Walking Dead“ Staffel 10 weiter. Wer die neuen Folgen unmittelbar nach US-Start streamen möchte, sollte sich ein Sky Ticket oder Magenta TV zulegen. Wann die restlichen Episoden der vorletzten Staffel bei Amazon Prime und Netflix verfügbar sind, ist bislang nicht bekannt.

Ihr kriegt nicht genug von Beißern und Co.? Dann beweist euer Wissen in unserem „The Walking Dead“-Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories