Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Mandalorian
  4. News
  5. Für Disney+: Noch ein „Star Wars“-Liebling kehrt in „The Mandalorian“ zurück

Für Disney+: Noch ein „Star Wars“-Liebling kehrt in „The Mandalorian“ zurück

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Disney

„The Mandalorian“ bringt den berühmten Kopfgeldjäger Boba Fett zurück – und die Besetzung sorgt für ein besonderes Wiedersehen.

Die „Star Wars“-Serie „The Mandalorian“ stieß mit ihrer ersten Staffel auf viel Gegenliebe bei den Fans. Die kommende Season dürfte auf diesem Weg weitermachen, denn Fanliebling Boba Fett soll darin zurückkehren.

Wenn ihr das nicht verpassen wollt: Sichert euch ein Abo bei Disney+

Die Nachricht erreicht uns dank The Hollywood Reporter. Laut der Seite zieht sich niemand Geringeres als Temuera Morrison dafür Fetts Helm auf. Der spielte wiederum Jango Fett, den Vater des Kopfgeldjägers, 2002 in „Star Wars: Episode 2 – Angriff der Klongkrieger“. Da es sich bei Boba Fett eigentlich um einen Klon von Jango handelt, dessen Wachstum im Gegensatz zu den Klonkriegern nicht beschleunigt wurde, ist Morrison natürlich die optimale Besetzung.

Was euch noch in den kommenden Folgen erwartet, verraten wir euch gerne:

Zuletzt sahen wir Boba Fett 1986 in „Star Wars: Episode 6 – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“, als der Söldner in die Grube des Sarlaccs in seinen vermeintlichen Tod fiel. Wobei, anscheinend stimmt das ja nicht: In Wahrheit sahen wir Boba Fett offensichtlich schon in der ersten Staffel von „The Mandalorian“. Am Ende von Kapitel 5, „Der Revolverheld“, näherte sich eine mysteriöse Figur der Leiche der Auftragskillerin Fennec Shand (Ming-Na Wen). Fans vermuteten es bereits und es handelte sich hierbei anscheinend tatsächlich um Boba Fett.

Der trotz seines bisher kurzen Auftritts beliebte Kopfgeldjäger soll in „The Mandalorian“ allerdings nur eine (erneut) eher kleine Rolle einnehmen. Vielleicht ändert sich dies in den kommenden Staffeln, immerhin ist auch Boba Fett ein Mandalorianer. Ob er sich dem Clan von Din Djarin (Pedro Pascal) und dem Kind alias Baby Yoda anschließt, bleibt also abzuwarten. Eventuell entpuppt sich Fett aber sogar als Widersacher.

Nicht nur der Hauptdarsteller sieht im wahren Leben dezent anders aus:

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
„The Mandalorian“: Das sind die Stars der „Star Wars“-Serie von Disney+

Es dauert zum Glück nicht mehr lange, bis diese ersten Fragen beantwortet werden. Staffel 2 von „The Mandalorian“ soll diesen Oktober bei Disney+ starten. Dann erleben wir wohl zudem das Live-Action-Debüt von Ahsoka Tano. Fans dürfen also gespannt in die Zukunft der „Star Wars“-Serie blicken.

Wie ist es um euer Wissen über die weit, weit entfernte Galaxie bestellt? Erfahrt es hier:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare