Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Only Murders in the Building
  4. News
  5. „Only Murders in the Building“ Staffel 4: Erster Trailer präsentiert vielversprechende Neuzugänge

„Only Murders in the Building“ Staffel 4: Erster Trailer präsentiert vielversprechende Neuzugänge

„Only Murders in the Building“ Staffel 4: Erster Trailer präsentiert vielversprechende Neuzugänge
© Patrick Harbron / Hulu

Da New York – und vor allem dessen dunkle Seite – niemals schläft, dürfen sich Fans bereits auf „Only Murders in the Building“ Staffel 4 freuen.

Wie üblich hat das große Finale von „Only Murders in the Building“ Staffel 3 ein neues Opfer gefordert, das unter mysteriösen Umständen im Arconia zu Tode gekommen ist. Wer sich nun fragt, wie es nach dieser erschreckenden Szene weitergeht, darf aufatmen: Hulu hat grünes Licht für eine vierte Season der Comedy-Krimi-Serie um das Podcast-Trio gegeben. Der offizielle Teaser-Trailer zu „Only Murders in the Building“ Staffel 4 verrät nicht nur, dass es für Mabel (Selena Gomez), Charles (Steve Martin) und Oliver (Martin Short) dieses Mal nach Los Angeles geht, sondern auch, wann die neuen Folgen auf Disney+ starten:

Only Murders in the Building - Staffel 4 - Teaser-Trailer Englisch

„Only Murders in the Building“ exklusiv im Stream auf Disney+

Wann startet „Only Murders in the Building“ Staffel 4 auf Disney+?

Auch nach drei Staffeln ist „Only Murders in the Building“ noch immer die meistgesehene Original-Comedy-Serie auf Hulu (via Variety). Deshalb ließ der US-Streamingdienst Fans nicht lange warten: Am selben Tag, an dem das Staffel-3-Finale veröffentlicht wurde, hat Hulu „Only Murders in the Building“ um eine vierte Staffel verlängert. Wie der obige Teaser-Trailer verrät, ist als Starttermin der 27. August 2024 gesetzt.

Anzeige

Die Wartezeit könnt ihr wunderbar mit diesen elf Tipps für Disney+ überbrücken:

11 Empfehlungen auf Disney+

Rückblick: Diesem Fall nimmt sich „Only Murders in the Building“ Staffel 4 an

Gerade erst haben Mabel, Charles und Oliver den Mord an Schauspieler Ben Glenroy (Paul Rudd) aufgeklärt, da steht auch schon der nächste Fall ins Haus – beziehungsweise ins Arconia. Zur Erinnerung: Während das Podcast-Trio und der Theater-Cast den Premierenabend feiern, gesellt sich Charles‘ Double Sazz Pataki (Jane Lynch) hinzu. Sie bittet Charles um ein vertrauliches Gespräch unter vier Augen.

Anzeige

Bevor sich beide zurückziehen können, erhält Charles eine Nachricht auf seinem Smartphone. Joy (Andrea Martin) schreibt ihm: „Scott Bakula lässt dich schön grüßen.“ Alle Anwesenden tun das als unromantisch ab. In der nächsten Szene sehen wir, wie eine Person Charles‘ Wohnung betritt, eine Kugel die Fensterscheibe durchschlägt und besagte Person trifft. Jedoch handelt es sich beim Opfer nicht um Charles, sondern um Sazz. Charles gesellt sich indes zurück zu Mabel und Oliver, während er darauf wartet, dass Sazz mit einer Flasche Wein aus seiner Wohnung zurückkehrt – unwissentlich, dass sie soeben erschossen wurde.

Da Sazz und Charles an diesem Abend (wie so oft) ein ähnliches Outfit tragen, liegt die Vermutung nahe, dass eigentlich Charles hätte zu Tode kommen sollen – immerhin handelt es sich beim Tatort um seine Wohnung. Wer könnte es auf ihn abgesehen haben? Hat Sazz ihm vor ihrem Tod erzählt, was sie zu berichten hatte? Was hat Joys Nachricht damit zu tun? Und wieso erwähnt sie US-Schauspieler Scott Bakula?

Für das Podcast-Trio stehen in der kommenden vierten Staffel neue Ermittlungen an, um all diese Fragen zu beantworten und damit den Mord an Sazz aufzuklären. Dabei könnte ihnen ein Hinweis behilflich sein, den sie vor ihrem Ableben mit ihrem eigenen Blut auf den Boden zu schreiben versuchte… Weiß sie womöglich, wer es auf sie und/oder Charles abgesehen hatte?

Passendes Merch zur Serie findet ihr auf Amazon:

„Only Murders in The Building“-Hoodie

„Only Murders in The Building“-Hoodie

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.05.2024 06:35 Uhr

„Only Murders in the Building“ Staffel 4: Wie geht es weiter?

Bisher hat sich die Crime-Comedy-Serie auf Schauplätze in New York beschränkt, doch im Rahmen der vierten Staffel steht ein Ortswechsel an. Wie der obige Teaser-Trailer zeigt, müssen sich Oliver, Charles und Mabel neben Sazz‘ Tod mit einem vielversprechenden Angebot auseinandersetzen: Die Filmbranche ist interessiert an den Kriminalgeschichten ihres Podcasts. Anlässlich dessen reist das Trio nach Hollywood beziehungsweise Los Angeles, um sich in Verhandlungsgespräche zu begeben. Die verlaufen aber wohl eher nicht wie erwartet…

Anzeige

Craig Erwich, Präsident der Disney Television Group, blickt dem laut Deadline schon mit Vorfreude entgegen:

„Nun, ich freue mich sehr darauf, dass Steve, Martin und Selena eine kleine Pause vom Apartmenthaus einlegen und nach Los Angeles kommen. So wie John Hoffman die Leinwand des Broadway genutzt hat, um eine der einzigartigsten Staffeln zu erzählen, die man je gesehen hat, so wird auch „Only Murders“ in Los Angeles spielen, worauf ich mich sehr freue.“

„Only Murders in the Building“: Tasche – The Arconia

„Only Murders in the Building“: Tasche – The Arconia

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.05.2024 08:59 Uhr

Cast: Wer ist in „Only Murders in the Building“ Staffel 4 dabei?

„Only Murders in the Building“ ist ohne die Hauptdarsteller*innen Selena GomezSteve Martin und Martin Short wohl kaum denkbar. Deshalb erwartet Fans in Staffel 4 ein Wiedersehen mit Mabel, Charles und Oliver. Ebenso wird Meryl Streep („Die eiserne Lady“) weiterhin Teil der Besetzung sein. Darüber hinaus dürft ihr euch auf weitere bekannte Gesichter freuen, darunter Michael Cyril Creighton als Arconia-Bewohner Howard und Da’Vine Joy Randolph („Dolemite Is my Name“) als Detective Williams. Laut Teaser-Clip ist außerdem Schauspielerin Jane Lynch als Sazz dabei – vermutlich aber in Rückblenden.

Anzeige

Möglich ist zudem, dass Andrea Martin („My Big Fat Greek Wedding“) als Joy zurückkehren könnte. Die Nachricht von Joy impliziert außerdem, dass Scott Bakula vor die Kamera treten wird. Wie es um die Zukunft von Jesse Williams („Grey’s Anatomy“) alias Tobert und Jackie Hoffman alias Uma steht, ist hingegen weiterhin ungewiss.

Dafür dürft ihr euch laut IMDb auf namhafte Neuzugänge freuen, darunter:

  • Eugene Levy
  • Eva Longoria
  • Zach Galifianakis
  • Melissa McCarthy
  • Molly Shannon
  • Kumail Nanjiani
  • Richard Kind
  • Desmin Borges
  • Siena Werber
  • Lilian Rebelo
  • Daphne Rubin-Vega
  • Catherine Cohen
  • Jin Ha

Nach „Only Murders in the Building“ Staffel 4: Noch kein Ende in Sicht?

Ein Blick auf die Bewertungsplattform Rotten Tomatoes verrät, dass sich das Publikum von der aktuellen dritten Season nicht mehr ganz so begeistert zeigt wie von den vorangegangenen Folgen. Kam Staffel 1 noch aus 93 % positive Rückmeldungen (bei über 2.500 Bewertungen), sank diese Zahl bei Staffel 2 schon auf 90 % (bei über 1.000 Bewertungen). Staffel 3 konnte schließlich nur noch 87 % der Zuschauer*innen überzeugen (bei über 500 Bewertungen).

Anzeige

Im Vergleich zu anderen Formaten können sich diese Zahlen aber trotz allem noch sehen lassen. Darüber hinaus ist „Only Murders in the Building“ laut Variety nach wie vor die meistgesehene Comedy-Serie von Hulu. Der Auftakt von Staffel 3 hatte im Jahr 2023 sogar die höchste Einschaltquote beim Streamingdienst. Dementsprechend wundert es wenig, dass Hulu so frühzeitig das offizielle „Go“ für die vierte Staffel gegeben hat. Doch es könnte sogar noch weitergehen. John Hoffman, der gemeinsam mit Hauptdarsteller Steve Martin als Serienschöpfer verantwortlich zeichnet, ist bereits seit 2022 überzeugt davon, dass der Krimi-Comedy-Serie noch eine lange Zukunft bevorstehe, wie er The Hollywood Reporter im Interview verriet:

„Ich bin zuversichtlich, dass wir mit etwas Glück noch viele Staffeln haben werden. Solange sie uns haben wollen und wir weitermachen können, denke ich, dass es eine große Vielfalt [in Bezug auf die Geschichten, die erzählt werden können,] gibt. Ich weiß, dass es witzige Diskussionen darüber gab, wie viele Morde es in einem Gebäude geben kann, aber ich denke, das ist eine lustige Herausforderung.“

Zwar habe Hoffman keinen genauen Plan vor Augen, wie lange „Only Murders in the Building“ fortgeführt werden solle oder wohin es die Charaktere noch treiben werde, er wolle aber solange an der Geschichte der drei Hobby-Ermittler*innen festhalten, wie Hulu, der Cast und die Fans ihm grünes Licht geben.

Ob auch ihr euch als Krimi-Expert*in beweisen könnt, lässt sich im Quiz austesten:

Krimi-Quiz: Erkennt ihr 15 Serien anhand der Tatorte?

Hat dir "„Only Murders in the Building“ Staffel 4: Erster Trailer präsentiert vielversprechende Neuzugänge" gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

Anzeige