Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Élite
  4. News
  5. „Élite“ Staffel 4: Handlung, Cast, Episodenguide und Stream

„Élite“ Staffel 4: Handlung, Cast, Episodenguide und Stream

„Élite“ Staffel 4: Handlung, Cast, Episodenguide und Stream
© Manuel Fernandez-Valdes / Netflix

An der Las Encinas ist ein neuer Rektor angekommen, der für mehr „Èlite“-Bewusstsein eintritt und noch drei Kinder mitbringt, die in unsere heißgeliebte Abschlussklasse gehen.

Poster Élite Staffel 1

Streaming bei:

Poster Élite Staffel 2

Streaming bei:

Poster Élite Staffel 3

Streaming bei:

Poster Élite Staffel 4

Streaming bei:

Nach dem Finale der dritten Staffel „Élite“ gab es einiges zu Weinen, aber ein Ende ist auch immer der Anfang von etwas Neuem. Und das ist die vierte Staffel auf jeden Fall, denn ein neuer Mord ist geschehen und von der alten Besetzung sind nur noch wenige übrig.

Die beiden Serienerfinder Carlos Montero und Darío Madrona haben sich nicht nehmen lassen, die Beziehungen der Darsteller*innen ordentlich durcheinander zu wirbeln. Es folgen Spoiler auf die vierte Staffel. Wer die nicht will, sollte jetzt den Trailer ansehen und dann aufhören zu lesen.

 

„Élite“ Staffel 4: Ab Juni 2021 komplett auf Netflix

Seit dem 18. Juni 2021 sind die neuen acht Folgen auf Netflix zu finden. Die Episoden für die fünfte Staffel „Èlite“ sollen schon bald in Produktion gehen, es erwarten uns erneut acht Folgen, die möglicherweise die letzten sein könnten.

Die neuen Schüler*innen aus der Staffel 4 stellen sich hier im Video vor:

Kurzgeschichten zur vierten Staffel

Nicht zu verpassen sind die Kurzgeschichten, die zur Umrahmung der vierten Staffel erschienen sind. Sie geben euch die Möglichkeit, euch von Charakteren wie Nadia, Carla oder Alexis nochmal zu verabschieden und erweitern euer Wissen zu den Geschehnissen. Sie sind aber nicht wirklich relevant, um die vierte Staffel zu verstehen. Es sind vier Kurzfilm-Geschichten in mehreren Teilen erschienen.

„Élite“ Staffel 4 Cast: Das sind die neuen Gesichter

Vier neue Darsteller*innen rücken in den Hauptcast vor, wie Netflix via Instagram im Juli 2020 verkündete. Dabei handelt es sich um die spanischen Nachwuchsdarsteller*innen Manu Rios, Carla Díaz, Martina Cariddi („The Invisible Guardian“) und Pop-Sänger Pol Granch. Mehr zu den Veränderungen im Cast erfahrt ihr weiter unten.

In der vierten Staffel werden die neuen Schüler*innen von Manu Rios, Carla Díaz, Martina Cariddi und Pol Granch gespielt:

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Abschied von Teilen des Hauptcasts in der vierten Staffel „Élite“: Neuer Teaser

So wie die beiden Serienerfinder sagten, hat sich mit der dritten Staffel alles gelöst und es wäre ein Fehler gewesen, die Geschichte noch weiter zu dehnen. Die vierte Staffel ist der Versuch, die Serie neu zu erfinden und dabei dieselben Codes und Elemente beizubehalten, die das Publikum erobert haben. Sechs Personen aus dem bisherigen Haupcast bleiben der Serie treu, andere gehen wahrscheinlich für immer. Valerio, Carla, Nadia, Lu and Polo haben von Netflix ein Video bekommen, in dem sie sich würdig verabschieden können: 

„Élite“-Besetzung: Wer bleibt uns noch erhalten?

  • Guzmán Nunier Osuna adopt. (Miguel Bernardeau)
  • Samuel García Domínguez (Itzan Escamilla)
  • Rebeka de Bormujo Ávalos (Claudia Salas)
  • Omar Shana (Omar Ayuso)
  • Ander Muñoz (Arón Piper)
  • Cayetana Grajera Pando (Georgina Amorós) – Abschluss geschafft, muss aber noch an der Schule putzen

„Élite“: Wer ist in Staffel 4 nicht mehr dabei und könnte irgendwann wiederkehren?

Carla (Ester Expósito) hat selbst im Interview geäußert, dass es vielleicht kein Abschied für immer ist, aber zunächst würden wir nicht mit ihrer Rückkehr in der fünften Staffel rechnen. 

Nadia (Mina El Hammani) hingegen hat in dieser Staffel endlich Guzmán ihre Liebe gestanden und er hat ihr eine kitschige Sprachnachricht an den Flughafen geschickt, die sie ebenso beantwortete. Die beiden sind ein Paar und werden zumindest in Kontakt bleiben. Aber wie sich die Beziehung entwickelt, weiß natürlich niemand.

Lu (Danna Paola) ist mit Nadia zusammen in den USA, denn sie haben sich das Stipendium geteilt. Auch sie könnte zurückkehren, aber eigentlich hat sie dazu keinen Grund.

 

„Élite“: Wer kommt definitiv nicht zurück?

Fernando „Nano“ García Domínguez (Jaime Lorente) und Christian Varela Expósito (Miguel Herrán) waren schon in der dritten Staffel nicht mehr dabei. Beide Schauspieler waren wegen der vierten Staffel „Haus des Geldes“ nicht in der Lage an den Dreharbeiten teilzunehmen. Nano wird auch nicht wiederkehren, das hat sein Bruder Samu in der letzten Folge gesagt. 

Polo (Álvaro Rico) und Marina Nunier Osuna (María Pedraza) werden wir mit absoluter Sicherheit auch nicht mehr wiedersehen.

Episoden der vierten Staffel „Èlite“

  1. „Die neue Ordnung“: Ein neuer Rektor kommt und macht Samuel und Omar gleich Stress.
  2.  „Fünf Sekunden“: Ein neuer adliger Schüler erscheint auf der Las Encinas.
  3. „Betrug und Eifersucht“: Guzmán und Samuel streiten um ein Mädchen.
  4.  „Ich bin…“: Ari soll mit Samuel im Club debattieren, Rebe wird verletzt.
  5. „Reintergration“: Die Beziehung zwischen Ander und Omar bekommt einen Bruch.
  6. „Auf die falsche Art“: Rebe will Mencía helfen, Prinz Phillippe fühlt sich ausgenutzt.
  7.  „Bevor ich gehe (Teil I): Cateyena muss einen Schock verkraften, Samuel stellt Ari vor die Wahl.
  8. „Bevor ich gehe (Teil II)“: Der Schein trügt und jetzt erst erfahren wir die ganze Wahrheit.