Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Black Mirror
  4. News
  5. „Black Mirror“ Staffel 6: Bringt Netflix noch weitere Folgen?

„Black Mirror“ Staffel 6: Bringt Netflix noch weitere Folgen?

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Netflix

In den letzten Monaten ist es ruhig um die dystopische Science-Fiction-Serie geworden. Hat Netflix eine sechste Staffel von „Black Mirror“ geplant?

Black Mirror“ gehört zu den fiesesten und kritischsten Serien, die Netflix zu bieten hat. Dabei stammt die Sci-Fi-Anthologie ursprünglich gar nicht von dem allseits beliebten Streaming-Anbieter, sondern von dem britischen TV-Sender Channel 4. Nach dem Wechsel zu Netflix änderte sich nach und nach auch der Ton von „Black Mirror“. Statt niederschmetternder Twists wurden nun auch positive oder zumindest ambivalente Enden präsentiert. Dies gipfelte in die letzten drei Folgen der 5. Staffel, die von dem Publikum eher gemischt aufgenommen wurden und ungewöhnlich durchschnittliche Bewertungen kassierten. Doch ist das der Grund dafür, dass es nicht weitergeht?

Trotz der zeitweiligen Schlappe gehört „Black Mirror“ noch immer zu den besten Serien auf Netflix. Zumal die Serie sich durch die Anthologie-Struktur jederzeit erholen und neu erfinden kann. Wir denken, dass Netflix sofort mit einer sechsten Staffel weitermachen würde, wenn Serienmacher Charlie Brooker denn wollte.

Netflix bewies zuletzt mit einem Fake-Plakat Humor, laut dem wir uns derzeit alle in einer „Black Mirror“-Folge befinden.

Laut Serienmacher Charlie Brooker Zeit nicht reif für Staffel 6

In einem aktuellen Interview vom Mai 2020 vertröstete Charlie Brooker die Fans:

„Ich beschäftige mich derzeit mit anderen Sachen . Ich denke nicht, dass die Menschen in der aktuellen Lage Lust auf Geschichten haben, in denen die Gesellschaft auseinander fällt. Also, ich arbeite derzeit nicht [an „Black Mirror“]. Ich möchte lieber zu meinen Comedy-Wurzeln zurückkehren und Drehbücher schreiben, die mich zum Lachen bringen.“

Das hört sich ganz so an, als würde Brooker eine kreative Pause von dystopischen Szenarien brauchen, was wir ihm angesichts der aktuellen Lage nicht verübeln können. Er scheint „Black Mirror“ aber noch nicht endgültig den Rücken gekehrt zu haben. Zumindest wurde nichts in die Richtung im Interview verlautet. Wer weiß, womöglich wird die Pause der Serie inhaltlich nur guttun, auch wenn eine lange Wartezeit natürlich bedauerlich wäre. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald Brooker mit neuen Ideen zurückkehrt.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Die zehn besten Folgen aus „Black Mirror“

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories