Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Magic Mike's Last Dance

Magic Mike's Last Dance

© 2022 Warner Bros. Entertainment Inc.

Magic Mike's Last Dance: Abschluss der „Magic Mike“-Filmreihe mit Channing Tatum.

Poster

Magic Mike's Last Dance

Spielzeiten in deiner Nähe
  • Kinostart: 09.02.2023
  • Genre: Komödie
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: Warner

„Magic Mike's Last Dance“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Im dritten Teil der erfolgreichen „Magic Mike“-Filmreihe betritt „Magic“ Mike Lane (Channing Tatum) nach einer längeren Auszeit endlich wieder die Bühne. Nach einem grandios gescheiterten Geschäftsabschluss arbeitet Mike als mittelloser Barkeeper in Florida und hält sich gerade so über Wasser. Umso verlockender scheint dem Tänzer das Job-Angebot einer wohlhabenden Society-Lady (Salma Hayek Pinault). In der Hoffnung, mit diesem letzten großen Job ausgesorgt zu haben, reist er mit der Auftraggeberin nach London, um eine Gruppe neuer Tänzer zu trainieren und eine große Show auf die Beine zu stellen. Schnell muss Mike aber feststellen, dass die Dame ihre eigene Agenda verfolgt und nicht ganz ehrlich mit ihm war. Steht nun das gesamte Unterfangen in Gefahr, oder schafft es Magic Mike trotzdem, eine unvergessliche letzte Show zu tanzen?

Der offizielle Trailer verspricht heiße Szenen und atemberaubende Choreografien:

„Magic Mike’s Last Dance“ – Besetzung, Hintergründe, Kinostart

Das Kreativteam des erfolgreichen ersten Teils „Magic Mike“ bringt mit „Magic Mike’s Last Dance“ die Magie ein drittes Mal auf die Leinwand zurück. Steven Soderbergh („Ocean’s Eleven“) führt Regie bei der musikalischen Komödie, während das Drehbuch wieder von Reid Carolin stammt. Für die sexy Tanzeinlagen sind die Choreograf*innen Alison Faulk und Luke Broadlick zuständig, die beide ebenfalls bereits zuvor beim „Magic Mike“-Franchise mitwirkten. Produziert wurde der Film von Nick Wechsler, Gregory Jacobs, Tatum sowie Carolin und Peter Kiernan. Julie M. Anderson fungierte als ausführende Produzentin.

Channing Tatum lässt als Tänzer Mike Lane erneut die Hüllen fallen.  An seiner Seite spielt Salma Hayek Pinault („House of Gucci“). In weiteren Rollen standen Ayub Khan Din („Ackley Bridge“), die Newcomerin Jemelia George, Juliette Motamed („We Are Lady Parts“), sowie Vicki Pepperdine („Johnny English – Man lebt nur dreimal“) vor der Kamera.

Pünktlich zum Valentinstag erscheint die Musical-Komödie „Magic Mike’s Last Dance“ ab dem 9. Februar 2023 in den deutschen Kinos.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Channing Tatum
    Channing Tatum
  • Salma Hayek
    Salma Hayek
  • Steven Soderbergh
    Steven Soderbergh
  • Caitlin Gerard

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)