Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Big Brother
  4. News
  5. „Big Brother“ 2024: Start, Sendetermine und Infos zur neuen Normalo-Staffel auf Joyn

„Big Brother“ 2024: Start, Sendetermine und Infos zur neuen Normalo-Staffel auf Joyn

„Big Brother“ 2024: Start, Sendetermine und Infos zur neuen Normalo-Staffel auf Joyn
© SAT.1/Julian Essink

Kaum zu glauben, aber wahr: Nach vier Jahren Pause kommt eine neue „Big Brother“-Show 2024. Alle Infos dazu könnt ihr hier nachlesen.

Big Brother

Poster Big Brother Deutschland

Big Brother

Nach dem Finale der letzten PBB-Staffel ging es mit der Knossi-Edition gleich weiter. Aber der Große Bruder macht auch 2024 noch lange nicht Schluss, sondern beglückt uns im Gegenteil mit einer neuen „Big Brother“-Staffel 2024. Und zwar schon im März.

„Big Brother“-Start: 16 Menschen beziehen den Container

Ab dem 4. März 2024 gibt es eine neue BB-Staffel mit 16 Menschen, die keine Promis sind. Aber auch sie können am Ende 100.000 Euro mit nach Hause nehmen, müssen dafür aber 100 Tage im Heim des Großen Bruders ausharren. Nicht nur Big Brother schaut ihnen dabei zu, sondern auch wir und zwar im 24/7-Livestream auf Joyn. Zusätzlich soll es Tages- und Wochenzusammenfassungen geben und auch Live-Shows auf Joyn wurden versprochen, die dann von Jochen Schropp moderiert werden.

Anzeige

„Big Brother live: Der Einzug“: Sendetermine auf Joyn und im TV

  • Am 4. März könnt ihr ab 19:15 Uhr live auf Joyn die „Warm-up“-Show ansehen, in der Jochen Schropp euch schon die Räumlichkeiten zeigt.
  • Im Anschluss daran startet auf Joyn der 24-Stunden-Livestream ab 20:15 Uhr.
  • Am 5. März starten die Tageszusammenfassungen auf Joyn, die dort täglich ab 21:00 Uhr zu sehen sind.
  • Der Format-erfahrene Moderator Schropp wird dann auch wöchentlich unter dem Titel „Big Brother live: Die Entscheidung“ weitere TV-Shows moderieren, in denen es um Nominierungen, Highlights und Auszüge geht. Diese finden immer montags auf Joyn und Sat.1 statt.
  • Ab dem 11. März um 22:55 Uhr startet dieses wöchentliche Format auf Sat.1. Die Bewohnenden müssen im Ernstfall 100 Tage im Container ausharren.
  • Alles andere könnt ihr täglich im Livestream auf Joyn selbst verfolgen.

Wie auch bei der Promi-Version im letzten Jahr müsst ihr für den Livestream nichts extra bezahlen, sondern seht ihn mit den normalen Abogebühren für Joyn, die monatlich derzeit bei 6,99 Euro liegen. Sieben Tage könnt ihr euch im Rahmen der Probezeit den Spaß kostenlos anschauen. Joyn bietet euch auch Online-TV und im Rahmen des Wegfalls des Nebenkostenprivilegs könnte der Anbieter auch für den Alltag jenseits von „Big Brother“ interessant sein. Solltet ihr da Alternativen zu eurem Kabelanschluss suchen, empfehlen wir euch einen Blick in diesen Artikel:

Die letzte Normalo-Big-Brother-Staffel startete im Coronajahr 2020. Wir wollen den Einziehenden ebenso wie uns für dieses Jahr wünschen, dass sich außerhalb des Containers keine Katastrophen abspielen. Was für persönliche Skills Menschen im Big-Brother-Container trotzdem benötigen, kann euch dieses Quiz zeigen, in dem ihr euch mit den Teilnehmenden der letzten Staffel 2020 in einem Charakterquiz vergleicht:

Big Brother 2020 Quiz: Welcher BB-Bewohner aus dieser Staffel bist du?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige