Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News

News

  • Ben Affleck’s Weihnachten

    Kino.de Redaktion24.05.2001

    Nachdem das Riesenspektakel Pearl Harbour vor kurzem Premiere hatte, kann sich Hauptdarsteller Ben Affleck nun endlich zurücklehnen. Doch die Ruhe währt nicht lange, da er schon bald in The Sum of All Fears die Rolle des Jack Ryan spielen muß. Anschließend folgt der Film Gigli und im Anschluß daran wird er in Surviving Christmas zu sehen sein. Darin spielt er einen Mann, der an Weihnachten allein zu Hause sitzt und...

  • Ehepaar Douglas unter Zauberern

    Kino.de Redaktion22.05.2001

    Das Hollywood Paar Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones wird nun definitiv bei dem Film Smoke and Mirrors gemeinsam vor der Kamera stehen. Der Film erzählt die wahre Geschichte des Zauberers Jean Robert Houdin, der im 19. Jahrhundert von der französischen Regierung nach Algerien geschickt wurde. Er sollte einen Magier bloßstellen, der in der Kolonie eine Revolution anzetteln will. Höchstwahrscheinlich wird John...

  • Tim Allen zurück im All

    Kino.de Redaktion22.05.2001

    Letztes Jahr sorgte Komiker Tim Allen mit seiner Weltraum-Verarsche Galaxy Quest für eine Überraschung an den Kinokassen. Kein Wunder, daß er sich wieder in diesem Genre versuchen will und mit StarChild erneut im Weltraum herumirrt. Er wird einen CIA Agenten spielen, der mit einer wichtigen Mission betraut wird. Er muß das Roswell Alien nach Hause bringen, bevor ein interplanetarischer Krieg ausbricht. Auf dem Regiestuhl...

  • Die Coen Brüder im Urwald

    Kino.de Redaktion18.05.2001

    Die beiden Kreativbrüder der Filmwelt begeisterten uns zuletzt mit ihrem Film Oh Brother, Where Art Thou? und werden uns demnächst mit dem Film The Man Who wasn’t there überraschen. Doch ihr neuestes Projekt überschattet alles, denn die beiden wollen den guten alten Tarzan auferstehen lassen. Über die Handlung ist leider noch nichts bekannt, aber wir können uns schon mal auf die verrückteste Tarzan-Geschichte...

  • Oliver Stone wieder in Vietnam

    Kino.de Redaktion17.05.2001

    Erfolgsregisseur Oliver Stone wagt sich nach seinem Oscarprämierten Film Platoon erneut an das Thema Vietnamkrieg. Der neue Film Spite House basiert auf dem gleichnamigen Roman von Monika Jensen-Stevenson und erzählt die Geschichte des jungen Soldaten Bobby Garwood. Kurz bevor der junge Mann die Heimreise antreten durfte, wurde er von seinem Vorgesetzten auf eine heikle Mission geschickt. Er wurde von den Vietkong gefangengenommen...

  • Gerard Butler als Zeitreisender

    Kino.de Redaktion16.05.2001

    Zuletzt stand Gerard Butler für Wes Craven’s Dracula 2000 als fieser Blutsauger vor der Kamera. Nun begibt er sich in der Paramount Produktion Timeline auf Zeitreise und versetzt uns zurück ins 14. Jahrhundert. Er spielt einen Archäologen, der von jungen Wissenschaftlern gebeten wird, in der Zeit zurückzureisen, um ihren Mentor zu retten. Die Story basiert auf einem Roman von Michael Crichton und wird von Richard...

  • Gus Van Sant improvisiert wieder

    Kino.de Redaktion16.05.2001

    Bei seinen bekannten Filmen Good Will Hunting oder Finding Forrester überließ Regisseur Gus Van Sant nichts dem Zufall. Doch wer den Regisseur kennt, weiß daß er, wie in seinem Werk Drugstore Cowboy, gerne mal improvisiert. Bei seinem neuesten Werk Jerry will er wieder einiges dem Zufall und der Kreativität der Schauspieler überlassen. Mit Matt Damon und Casey Affleck konnte er bereits zwei bekannte Schauspieler...

  • Jamie Bell hat ausgetanzt

    Kino.de Redaktion15.05.2001

    Vergangenes Jahr begeisterte der kleine Jamie Bell in dem Drama Billy Elliot als begnadeter Tänzer. Nun verschlägt es ihn, im dem Weltkriegsdrama Who Goes There?, in ein walisisches Dorf. Er spielt einen kleinen Jungen, der sich mit einem deutschen Soldaten anfreundet, der mit seiner U-Boot Besatzung an Land gegangen ist. Allerdings versucht er durch die Freundschaft nur herauszufinden, ob ihn sein Kumpel verarscht...

  • Catherine Zeta-Jones zurück in Wales

    Kino.de Redaktion13.05.2001

    Die Schauspielerin Catherine Zeta-Jones wird Anfang nächsten Jahres in ihre walisische Heimat zurückkehren, um in dem Film Coming Out mitzuspielen. Außerdem wird sie den Streifen produzieren. Der Komödie handelt von einem Rugby Team, das nach dem Tod des Trainers vor dem Aus steht. Doch der Sohn des Trainers springt in die Bresche und holt noch mal alles aus der Mannschaft heraus. Der einzige Haken dabei ist, daß...

  • Mel Gibson deutet "Signs"

    Kino.de Redaktion11.05.2001

    Vor kurzem verscherbelte M. Night Shymalan seinen neuesten Supernatural Thriller Signs an Disney und strich einen Haufen Geld dafür ein. Darin geht es um mysteriöse Symbole in einem Kornfeld. Disney hat seinerseits Superstar Mel Gibson alarmiert und gefragt, ob er nicht Lust hätte die Hauptrolle zu bekleiden. Bis jetzt gab The Patriot noch keine Antwort, aber wir wissen alle, daß er mit dem Vietnam Drama We Were Soldiers...



  • Jackie Chan trägt "The Tuxedo"

    Kino.de Redaktion11.05.2001

    Shanghai Noon Star Jackie Chan wird in dem Thriller The Tuxedo die Hauptrolle übernehmen. Der Action Virtuose spielt einen normalen Bürger der durch einen Smoking zur Kampfmaschine wird. Der Smoking wurde von der Regierung hergestellt und ist eigentlich nur für Agenten bestimmt. Werbefilmer Kevin Donovan wird mit The Tuxedo sein Regiedebüt geben. Das Drehbuch stammt von Phil Hay und Matt Manfredi.

  • Lisa Kudrow in "Intense Girl Scouts"

    Kino.de Redaktion10.05.2001

    Friends Star Lisa Kudrow wird die schwarze Komödie Intense Girl Scouts produzieren und die Hauptrolle übernehmen. Sie spielt die Anführern einer Mädchengruppe, die sich für die gute Sache einsetzen. Doch als die Taten der Mädels immer mehr ins illegale abdriften, wird sie verbannt. Daraufhin wird sie in die grausamen Taten ihres mysteriösen Nachbars verstrickt, bei dem nicht alles mit rechten Dingen zu geht. Die...

  • Julianne Moore in "Paris Underground"

    Kino.de Redaktion09.05.2001

    Hannibal Star Julianne Moore wird in dem Weltkriegsstreifen Paris Underground die Hauptrolle übernehmen. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit und orientiert sich an Etta Schiber’s gleichnamigen Roman aus dem Jahre 1997. Es geht um zwei Frauen die während des 2. Weltkriegs im Untergrund gegen das Nazi-Regime arbeiten. Die beiden halfen britischen Soldaten bei der Flucht aus dem besetzten Frankreich und brachten...

  • "The Mummy Returns" - und wie

    Kino.de Redaktion07.05.2001

    Am Wochenende lief in den USA das langerwartete Sequel The Mummy Returns an. Man hatte mit einem guten Einspielergebnis gerechnet, doch die Mumie stellte alles zuvor da gewesene in den Schatten und spielte 70.1 Millionen Dollar ein. Damit schnappte sie sich den ersten Platz in der Rangliste der Kinostarts zur nicht-Ferienzeit und verwies den bisherigen Spitzenreiter Star Wars: Episode I - The Phantom Menace (64.8 Millionen...

  • Kate Hudson schießt Lover ab

    Kino.de Redaktion07.05.2001

    Almost Famous Star Kate Hudson wird in der romantischen Komödie How to Lose a Guy in 10 Days die Hauptrolle übernehmen. Es geht um einen alten Aufreißer, der mit einem Kumpel wettet, daß er es länger als zehn Tage mit der selben Frau aushält. Dummerweise hält es die Auserwählte nicht mit ihm aus und will ihn abservieren, doch um seine Wette zu gewinnen bleibt er hartnäckig. Ein Regisseur wurde noch nicht verpflichtet...

  • "The Fantastic Four" auf der Leinwand

    Kino.de Redaktion05.05.2001

    Nachdem die Comic Verfilmung X-Men im Kino gut ankam, hatte die Produktionsgesellschaft Fox Blut geleckt. Nun will sie das 60er Jahre Comic The Fantastic Four auf die Leinwand zaubern. Doch das Unterfangen gestaltet sich äußerst schwierig. Erst vor kurzem konnte man mit Peyton Reed einen Regisseur auftreiben, der sich bereit erklärte, den Film zu machen. Allerdings sind die Probleme beim Drehbuch noch viel größer...

  • Danny Boyle kommt "28 Days Later"

    Kino.de Redaktion04.05.2001

    Der Regisseur von The Beach wird als nächstes den Science-Fiction Streifen 28 Days Later drehen. Wie auch schon beim Vorgänger stammt die Romanvorlage von Alex Garland. Der Film handelt von einer Gruppe Londoner, die einen Virus überleben, der den Rest der Menschheit ausrottete. Die Dreharbeiten zu der 15 Millionen Dollar Produktion werden im August anlaufen. Produzent Andrew Macdonald hat bereits angekündigt, daß...

  • Dino De Laurentiis landet großen Coup

    Kino.de Redaktion03.05.2001

    Produzent Dino De Laurentiis, zuletzt mit Hannibal erfolgreich, hat sich die Rechte an Valerio Manfredi’s dreiteiliger Romanreihe Alexander the Great gesichert. Die Romanreihe erschien erstmals 1998 in Italien und ging seither in 42 Ländern 2.5 Millionen mal über den Ladentisch. Zusammen mit dem italienischen Schriftsteller versucht Dino De Laurentiis nun, die 1200 Seiten in ein ordentliches Drehbuch zu verwandeln...

  • Roman Polanski zurück in Polen

    Kino.de Redaktion03.05.2001

    Nach fast vierzig Jahren kehrt Regisseur Roman Polanski in sein Heimatland Polen zurück, um den Film The Pianist zu drehen. Der Streifen basiert auf der Autobiographie des polnischen Pinaisten Wladyslaw Szpilman, der 1940 von den Nazis ins Warschauer Ghetto verfrachtet wurde. Bis zum Aufstand im Jahre 1943 blieb er unerkannt und wurde dann von einem deutschen Soldaten unter der Hand mit Lebensmitteln versorgt. Die Hauptrolle...

  • Heath Ledger in "Monster's Ball"

    Kino.de Redaktion02.05.2001

    The Patriot Star Heath Ledger steht kurz davor, die Rolle von Wes Bentley in Monster’s Ball zu übernehmen. Letzter war, ohne Angabe von Gründen, vor kurzem ausgestiegen und lies Billy Bob Thornton und Halle Berry im Regen stehen. Der Film handelt von Hank (Thornton), der mit seinem rassistischen Vater und seinem Sohn Sonny (Ledger) zusammenwohnt. Sonny und Hank arbeiten im Gefängnis und bereiten den elektrischen Stuhl...

  • Casting News zu "Halloween 8"

    Kino.de Redaktion02.05.2001

    Rapper Busta Rhymes (Finding Forrester), Model Tyra Banks (Coyote Ugly) und Schauspieler Sean Patrick Thomas (Save the Last Dance) werden im Dimension Films Projekt Halloween 8 die Hauptrollen übernehmen. Regie führt Rick Rosenthal, der schon bei Halloween II hinter der Kamera stand. Der Film handelt von einer Gruppe Jugendlicher, die im Haus des legendären Serienkillers Michael Myers, einen Internet Chat einrichten...

  • Angels erst im nächsten Jahr

    Kino.de Redaktion01.05.2001

    Kurz nachdem McG’s Charlie’s Angels letztes Jahr in den US Kinos einschlug, wurde über ein Sequel gemunkelt. Nachdem man lange nichts von dem Projekt gehört hatte, meldete sich gestern Produzent Leonard Goldberg zu Wort. Er verkündete, daß das Sequel erst im Jahre 2002 in die US Kinos kommen wird. John August (Go) arbeitet, unter McG’s Aufsicht, gerade am Drehbuch, das in vier bis sechs Wochen fertig sein soll....

  • Rupert Everett in "South Kensington"

    Kino.de Redaktion30.04.2001

    Schauspieler Rupert Everett wird in der Komödie South Kensington die Hauptrolle übernehmen. Er spielt einen Englischen Adeligen, dessen Vater die Familie in eine missliche Finanzlage manövriert hat. Um alles wieder zum guten zu wenden, muß er auf seiner Residenz Mieter aufnehmen. Das Drehbuch zu der 7 Millionen Dollar Produktion stammt von Enrico Vanzina. Sein Bruder Carlo wird Regie führen und wird mit den Dreharbeiten...

  • Jeremy Irons in "And Now Ladies and Gentlemen"

    Kino.de Redaktion27.04.2001

    Schauspieler Jeremy Irons wird in der englisch- und französischsprachigen Produktion And Now Ladies and Gentlemen die Hauptrolle übernehmen. Er spielt einen betuchten Dieb und Gentleman, der sich in eine Sängerin, gespielt von Patricia Kaas, verliebt. Die Hauptrolle in dem romantischen Thriller wurde zunächst Dustin Hoffman auf den Leib geschneidert und musste anschließend für John Malkovich umgeschrieben werden...

  • "Infidel" - Antonio Banderas in Action

    Kino.de Redaktion25.04.2001

    Miramax Films hat sich die Rechte an Daniel M. Salzman und John M. Kasselakis Action Thriller Infidel gesichert und plant die Hauptrolle mit Antonio Banderas zu besetzten. Die Geschichte handelt von einem Castro hassenden Kuba Spezialisten der CIA, der nach Kuba geschickt wird, um ein Attentat auf den Staatsmann zu verhindern. Viel zu spät erkennt er den wahren Zweck seiner Mission und muß sich entscheiden, ob er seinen...

  • Russell Crowe als neuer James Bond?

    Kino.de Redaktion24.04.2001

    Pierce Brosnan wird nach seinem nächsten Bondfilm das Amt des Agenten niederlegen und Platz für einen Nachfolger machen. Wer allerdings der nächste 007 sein wird, steht noch nicht fest. Wie so oft wird natürlich wild spekuliert und es ist meistens ein Name, der mit der legendären Rolle in Verbindung gebracht wird: Russell Crowe. Der frischgebackene Oscarpreisträger ist der Wunschkandidat vieler Fans und laut dem...

  • Gwyneth Paltrow’s neues Projekt

    Kino.de Redaktion24.04.2001

    Miramax Films hat sich die Rechte an Alex Witchel’s nächstem Roman Me Times Three gesichert und plant das Buch in eine romantische Komödie zu verwandeln. Die Wunschkandidatin für die Hauptrolle ist Gwyneth Paltrow, die zuletzt mit Duets in den US Kinos zu sehen war. Die Geschichte wird als eine Art amerikanische Version von Bridget Jones’s Diary beschrieben und spielt in den 80er Jahren. Die Hauptdarstellerin arbeitet...

  • Die Rückkehr des Wolfes

    Kino.de Redaktion23.04.2001

    Pacifica Film Development hat sich die Rechte an Michael Blake’s Roman The Holy Road gesichert. Das Buch ist der Nachfolger von Blakes’s Erfolgsroman Dances With Wolves, für dessen Adaption er mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Auch diesmal soll er seinen Roman wieder in eine kinogerechte Version verwandeln. The Holy Road spielt zehn Jahre nach dem ersten Teil und handelt von der Entführung von Lt. John Dunbar’s (damals...

  • Brendan Fraser wieder im Dschungel?

    Kino.de Redaktion23.04.2001

    Walt Disney plant ein Sequel zum 1997er Hit George of the Jungle und möchte unbedingt Originalbesetzung Brendan Fraser erneut verpflichten. Da es versäumt wurde, Brendan Fraser sofort für ein Sequel unter Vertrag zu nehmen, wird Walt Disney nun tief in die Tasche greifen müssen, um sich die Dienste des The Mummy Stars erneut zu sichern. Für seinen Auftritt in The Mummy Returns bekam er 12.5 Millionen Dollar und es...

  • Roberts und Sandler - Ein komisches Paar

    Kino.de Redaktion20.04.2001

    Oscargewinnerin Julia Roberts und Komödiespezialist Adam Sandler interessieren für eine Komödie, über einen sexuellen Muntermacher für Frauen. Für alle, die jetzt schon die Hände über Kopf zusammengeschlagen haben, möchte ich an dieser Stelle Entwarnung geben, die beiden wollen nur als Produzenten zusammenarbeiten. Der Film basiert auf Artikel Genie in a Bottle: The Sex Drink That’s Rocking Little Rock von Suzi...