Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News

News

  • Ehren-Oscar für Blake Edwards

    Ehren-Oscar für Blake Edwards

    Regie-Legende Blake Edwards wird auf der Verleihung der Academy Awards im nächsten Jahr mit dem Ehren-Oscar ausgezeichnet.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Aragorn als "Batman"-Bösewicht

    Aragorn als "Batman"-Bösewicht

    Nächste Woche feiert Viggo Mortensen in Mittelerde die lange erwartete "Rückkehr des Königs". Danach geht's direkt nach Gotham City.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Blake Edwards erhält den Ehren-Oscar

    Der Filmemacher Blake Edwards wird bei der Oscar-Verleihung am 29. Februar 2004 den Ehren-Oscar erhalten. Auf den mittlerweile 81-jährigen Regisseur gehen Filme wie Breakfast at Tiffany’s und die The Pink Panther Serie zurück. Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences begründete die Wahl Edwards mit folgenden Worten: „In recognition of his writing, directing and producing an extraordinary body of work for the...

    Kino.de Redaktion  
  • Brett Ratner im "Josiah's Canon"

    Regisseur Brett Ratner, der unter anderem die beiden Rush Hour Filme inszenierte, wird im Sommer 2004 den Thriller Josiah’s Canon inszenieren. Das Originaldrehbuch stammt aus der Feder von Jeff King und wurde mittlerweile von Phil Alden Robinson, der zuletzt bei The Sum of all Fears Regie führte, überarbeitet. Über den Inhalt ist kaum etwas außer den beiden Schlagworten „Bankraub“ und „Nazis“ bekannt. Für die Hauptrolle...

    Kino.de Redaktion  
  • Farrell verletzt Darsteller

    Farrell verletzt Darsteller

    Bei den Dreharbeiten zu "Alexander" nahm Haudegen Colin Farrell ein paar blutige "Stichproben" von einem Schauspiel-Kollegen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Sex Talk" mit Reynolds statt Affleck?

    "Sex Talk" mit Reynolds statt Affleck?

    Ryan Reynolds ("Blade III") soll in einer neuen Komödie einen Sportreporter spielen, der sich zum Sextherapeuten mausert.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Clooney geht unter die Schlapphüte

    Clooney geht unter die Schlapphüte

    In seiner nächsten Rolle will George Clooney als Agent die Fehlschläge des Geheimdienstes im Nahen Osten beleuchten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Scarletts neue Kleider

    Scarletts neue Kleider

    Der frühe Vogel fängt den Wurm: Hollywoods Designer streiten schon jetzt darum, wer Scarlett Johannson für die großen Award-Shows einkleiden darf.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Alien"-Requisit wird Kulturgut

    "Alien"-Requisit wird Kulturgut

    Gestern hat Sigourney Weaver dem National Museum das legendäre "Alien"-Ei überreicht - hoffentlich ohne dämonischen Inhalt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stephen Gaghan plant neue Regiearbeit

    Drehbuchautor Stephen Gaghan, aus dessen Feder das Script zu Traffic stammt, plant mit dem Politthriller Syriana ein Regieprojekt. Sein Debüt hinter der Kamera gab er übrigens im Jahre 2002 mit dem Thriller Abandon. Das Projekt Syriana basiert auf den Erinnerungen des CIA Agenten Robert Baer, die dieser in dem Buch See No Evil: The True Story of a Foot Soldier in the CIAs War on Terrorism niederschrieb. Konkret geht...

    Kino.de Redaktion  


  • Neue Aufgaben für Ashton Kutcher

    Nachdem Just Married Star Ashton Kutcher nicht für Cameron Crowes aktuelles Projekt Elizabethtown vor der Kamera stehen wird, soll er in der romantischen Komödie A Lot Like Love die Hauptrolle übernehmen. Nigel Cole, der zuletzt Calendar Girls inszenierte, wird die Regie übernehmen und Colin Patrick Lynchs Drehbuch in Szene setzten.

    Kino.de Redaktion  
  • Bening geht Kingsley an den Kragen

    Bening geht Kingsley an den Kragen

    Ben Kingsley und Annette Bening ("American Beauty") übernehmen die Hauptrollen in dem Indie-Movie "Mrs. Harris".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Katie Holmes als Batmans Flamme?

    Katie Holmes als Batmans Flamme?

    Die Jungschauspielerin soll die neue Batman-Geliebte werden und damit Kim Basinger, Michelle Pfeiffer & Co. beerben.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Penn ermittelt mit Kidman

    Penn ermittelt mit Kidman

    Sean Penn spielt die Hauptrolle in "The Interpreter". An der Seite von Nicole Kidman deckt er eine Verschwörung bei der UNO auf.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sean Connery will Rache

    Schauspieler Sean Connery, der zuletzt in The League of Extraordinary Gentlemen zu sehen war, wird in dem Thriller The Picaresque Revenge die Hauptrolle übernehmen. In dem Projekt aus der Feder von Jason Keller geht es um einen ehemaligen FBI Agenten, der 15 Jahre unschuldig im Gefängnis saß. Nach seiner Entlassung verschafft er sich zunächst durch ein paar brillante Verbrechen das nötige Kleingeld, um sich dann...

    Kino.de Redaktion  
  • Sean Penn hilft Nicole Kidman in "The Interpreter"

    Mystic River Darsteller Sean Penn wird in dem Thriller The Interpreter mitwirken. In diesem Projekt von Sydney Pollack übernimmt Nicole Kidman die Hauptrolle und verkörpert eine Dolmetscherin bei der UNO, die zufällig von dem Mordplan an einem hohen Regierungsbeamten erfährt. Sean Penn wird in die Rolle eines FBI Agenten schlüpfen, der den Fall untersucht.

    Kino.de Redaktion  
  • Katie Holmes im neuen "Batman"

    The Gift Darstellerin Katie Holmes ist für eine Rolle in dem aktuellen Batman-Projekt von Regisseur Christopher Nolan im Gespräch. Die endgültige Entscheidung über ihre Teilnahme an dem Projekt wird nach einem Screen Test fallen. Sie soll in die Rolle der Rachel schlüpfen, die mit Batman herumturtelt. In die Rolle des Batman wird Christian Bale schlüpfen.

    Kino.de Redaktion  
  • Sean Connery als Ex-Agent

    Sean Connery als Ex-Agent

    "Der beste Bond aller Zeiten" spielt wieder einen Agenten: Sean Connery mimt in "The Picaresque Revenge" einen gechassten FBI-Spion.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Elektra" statt "Daredevil 2"

    "Elektra" statt "Daredevil 2"

    Ben Affleck schloss in einem Interview aus, noch einmal ins rote "Daredevil"-Lederdress zu schlüpfen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tierischer Gollum

    Tierischer Gollum

    Von wegen Computertechnik: Eine würgende Katze stand Pate für die raue Stimme der "Herr der Ringe"-Figur "Gollum".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Alexander Payne plant "Nebraska"

    Regisseur Alexander Payne, der mit About Schmidt Aufsehen erregte und momentan an Sideways arbeitet, plant den Dreh des Roadmovies Nebraska. Das Drehbuch dazu stammt aus der Feder von Bob Nelson und handelt von einem Vater, der zusammen mit seinem Sohn von Montana nach Nebraska fährt, um dort einen Lotterieschein einzulösen. Das Projekt soll im nächsten Jahr in schwarz-weiß realisiert werden.

    Kino.de Redaktion  
  • Jerry Seinfeld bastelt einen Animationsfilm

    US Komiker Jerry Seinfeld wird für die Produktionsgesellschaft Dreamworks SKG (Shrek) ein Drehbuch für einen Animationsfilm schreiben. Der Projekt trägt den Namen Bee Movie und handelt von einem Bienenvolk, das in einer New York ähnlichen Stadt lebt. Jerry Seinfeld wird den Film außerdem produzieren und die Sprechrolle der Hauptfigur übernehmen. Die Produktion von Bee Movie wird voraussichtlich drei Jahre in Anspruch...

    Kino.de Redaktion  
  • Nie ohne Bier ins Bett

    Nie ohne Bier ins Bett

    Colin Farrell plaudert mal wieder aus dem Nähkästchen. Diesmal hat der irre Ire erläutert, wie im Land der Kleeblätter und Schafe ein Männerabend aussieht.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Clive Barker wieder hinter der Kamera

    Clive Barker wieder hinter der Kamera

    Nach mehr als acht Jahren Pause kehrt "Hellraiser"-Erfinder Clive Barker für "Tortured Souls" in den Regiestuhl zurück.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Uma Thurman wieder mit Travolta

    Uma Thurman wieder mit Travolta

    Nach "Pulp Fiction" spielt Uma Thurman nun auch in "Be Cool", der Fortsetzung von "Schnappt Shorty", mit John Travolta.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Knightley sticht sie alle aus

    Knightley sticht sie alle aus

    Keira Knightley ist von Hollywoods Branchen-Blatt "Entertainment Weekly" zum Newcomer des Jahres gewählt worden.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Uma Thurman sagt: "Be Cool"

    Schauspielerin Uma Thurman, die vor kurzem mit Kill Bill - Volume 1 in den deutschen Kinos war, ist für eine Rolle in dem Get Shorty Sequel Be Cool im Gespräch. Bisher wurden neben Hauptdarsteller John Travolta bereits Danny DeVito und Dwayne Johnson für weitere Rollen gecastet. Die Inszenierung dieser Elmore Leonard Verfilmung wird The Italian Job Regisseur F. Gary Gray übernehmen. Die Dreharbeiten beginnen im Februar...

    Kino.de Redaktion  
  • Adam Sandler setzt auf die Fernbedienung

    Nachdem bereits im Juli gemunkelt wurde, dass Adam Sandler die Hauptrolle in der Komödie Click übernehmen könnte, wurde dies nun bestätigt. Die Dreharbeiten sind auf den April 2004 angesetzt, wobei bisher noch kein Regisseur verpflichtet wurde. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Steve Koren und Mark O’Keefe, die zuletzt Bruce Almighty zu Papier brachten. In Click geht es um einen vielbeschäftigten Architekten...

    Kino.de Redaktion