Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme November 1967

  • Nackt unter Wölfen

    Antifaschistischer DEFA-Film nach einem Roman von Bruno Apitz.

    von Frank Beyer mit Armin Mueller-Stahl
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Spiegelbild im goldenen Auge

    John Hustons Verfilmung der Novelle von Carson McCullers (1941) versammelt in einer klaustrophobisch wirkenden Atmosphäre eine Galerie teils absurder neurotischer und erotisch frustrierter Charaktere, deren Verhalten durch Hustons geschickte Inszenierung plausibel erscheint. Elizabeth Taylor liefert eine heißblütige Performance, Brando eine großartige Studie unterdrückter Sexualität. Huston Experimente mit der Farbe...

    von John Huston mit Dame Elizabeth Taylor, Marlon Brando, Robert Forster
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Das dreckige Dutzend

    Das dreckige Dutzend

    Lee Marvin führt ein Himmelfahrtskommando aus Schwerverbrechern.

    von Robert Aldrich mit Lee Marvin, Ernest Borgnine, Charles Bronson und weiteren
    Genre:
    Kriegsfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Eine Handvoll Helden

    Kriegsabenteuer, in dem eine Handvoll deutscher Soldaten im preußisch-französischen Krieg den Rückzug ihrer Truppen decken soll.

    von Fritz Umgelter mit Horst Frank, Rolf Becker
    Genre:
    Kriegsfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Engel der Hölle

    Brutaler Actionfilm über eine Bande von Motorradfahrern, die die Bewohner einer Kleinstadt terrorisiert.

    mit Jane Russell
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • 48 Stunden bis Acapulco

    Der erste Actionfilm des Jungen Deutschen Films von Klaus Lemke.

    von Klaus Lemke mit Christiane Krüger, Dieter Geissler
    Genre:
    Abenteuerfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film