Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Encounters

    • Horrorfilm

    Psycho-Horror aus Australien, in dem ein ruchloser Ehemann seine Frau mit allen Mitteln in den Wahnsinn treiben will: Mit sparsamen Mitteln erzählt Regisseur Murray Fahey sein Genrestück, das trotz niedrigen Budgets und dem daraus resultierenden Mangel an Schauwerten für einige Spannung sorgen kann. Darüber hinaus gibt es ein Wiedersehen mit dem „Nightrider“ Vince Gil aus „Mad Max“. Für einsame Winterabende daheim...

  • Metal Skin

    • Thriller

    Der australische Ausnahme-Regisseur Geoffrey Wright („Romper Stomper“) inszenierte ein eindringliches, von trister Ausweglosigkeit gekennzeichnetes Jugenddrama, daß einmal mehr beweist, daß es Filme aus „Down Under“ mit US- Produktionen aufnehmen können. Rasant geschnitten und grell bebildert, unterscheidet sich das schonungslose Porträt einer verzweifelten Jugend positiv vom gefälligen Generation-X-Einheitsbrei...

  • Lucky Break - Leidenschaft in Gips

    Lucky Break - Leidenschaft in Gips

    • Kinostart: 07.12.1995
    • Komödie
    • 93 Min

    Knapp zehn Monate nach der Teilnahme am Filmfestival in Toronto erlebte die mit „Leidenschaft in Gips“ etwas unglücklich betitelte australische Komödie „Lucky Break“ beim Münchner Filmfest ihre deutsche Erstaufführung. Der starke, von Höflichkeitsfloskeln weit entfernte Finalapplaus des aufgekratzten Publikums stellt nach „Nachtwache“ einen weiteren potentiellen Zuschauerhit für den Verleiher Atlas in Aussicht,...



  • Seventh Floor

    • Thriller

    Nach längerer Leinwandabstinenz präsentiert sich Brooke Shields („Die blaue Lagune“) in einem leidlich unterhaltsamen Krimi von Ian Barry („Cold As Steel“) als weiblich, ledig, jung und auf Mietersuche. Thrillerfans wissen, was das zu bedeuten hat, und wer auf klaustrophobische Gefechte in verwinkelten Gemächern wartet, wird nicht enttäuscht. Die Hoffnung vieler Shields-Jünger, ihre Angebete textilfrei zu erleben...

  • Dallas Doll

    • Kinostart: 03.11.1994
    • Komödie
    • 16
    • 104 Min

    Entertainerin Sandra Bernhard („Hudson Hawk“, „Roseanne“) spielt die ungewöhnliche Dallas, die eine ganze Familie um den Finger wickelt. Außergewöhnliche Komödie mit Exoten-Charme, der bei geschickter Vermarktung ein angemessener Erfolg, ähnlich wie bei „Das Piano“ zu wünschen wäre.

  • Muriels Hochzeit

    Muriels Hochzeit

    • Kinostart: 19.01.1995
    • Komödie
    • 12
    • 105 Min

    Trotz der auf erstem Blick eher tragischen Geschichte ist P.J. Hogans Film eine groteske Komödie mit schrägen Figuren und knallbunten Szenen, die dem prallen Lebenshumor von „Priscilla“ in nichts nachstehen. Die Lebens- und Leidensgeschichte von Muriel (exzellent: Toni Colette) war in Australien ein Nummer-eins-Erfolg. Komödientip mit Exoten-Bonus.

  • Priscilla - Königin der Wüste

    Priscilla - Königin der Wüste

    • Kinostart: 17.11.1994
    • Komödie
    • 16
    • 102 Min

    Zweiter Film des australischen Regisseurs Stephan Elliotts, der in Cannes Begeisterungsstürme bei den Kritikern entfachen konnte. Die überragenden Leistungen der Schauspieler (Überzeugend: Terence Stamp als Transexueller) Machen „Priscilla - Königin der Wüste“ zu einem Ereignis.

  • The Sum of Us

    • Drama

    Erst nach vier Jahren findet die gelungene australische Tragikomödie ihren Weg nach Deutschland. Als Videopremiere erscheint die ungewöhnlich leichte, aber tragische Geschichte einer fast perfekten Vater-Sohn-Beziehung. Mit Humor und Augenzwinkern nähert sich das Regisseursteam den komplexen Themen Homosexualität bzw. Partnersuche im Alter und dem Feedback der Gesellschaft. Für Ende der 90er Jahre mag die betonte...

  • Lightning Jack

    • Kinostart: 02.06.1994
    • Komödie
    • 12
    • 93 Min

    Mit dem zwölftbesten Kinostart aller Zeiten legte Paul Hogans an den australischen Kinokassen los wie der Blitz. In der verschmitzt-gemächlichen Moritat von „Lightning Jack stiefelt der „Last Aussie Hero“ durch den Wilden Westen wie einst Crocodile Dundee durch das moderne New York. Ein Vergnügen für Hogan-Fans.

  • Verführung der Sirenen

    Verführung der Sirenen

    • Kinostart: 15.09.1994
    • Komödie
    • 12
    • 95 Min

    Eine grandiose Erotikkomödie gelang John Duigan, in der einmal mehr Hugh Grant seine Stärken ausspielen darf. Das frivole Treiben des Films fasziniert dank seiner Ungezwungenheit, seiner märchenhaften Züge und seines klugen Humors. Darüberhinaus darf die bildschöne Elle Macpherson ihr überzeugendes Schauspieldebüt geben.