Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Kings of Hollywood
  4. „The Comeback Trail“-Trailer: „Scrubs“-Star Zach Braff plant Mord mit Robert De Niro

„The Comeback Trail“-Trailer: „Scrubs“-Star Zach Braff plant Mord mit Robert De Niro

Hy Quan Quach |

© Cloudburst Entertainment

Geldschulden sind eine heikle Sache. Vor allem, wenn man bei Gangstern in der Kreide steht. Für zwei erfolglose Filmproduzenten bleibt da nur ein Ausweg: Sie müssen ihren Star umlegen, um die Versicherungssumme zu kassieren.

Als hätte man „Schnappt Shorty“ und „Bowfingers Große Nummer“ in einen Topf geschmissen: Nur dass in „The Comeback Trail“ nicht etwa heimlich ein Film gedreht, sondern der Hauptdarsteller heimlich abgemurkst werden soll, um die Versicherung abzukassieren. Denn die Produzenten Max Barber (Robert De Niro) und Walter Creason (Zach Braff) schulden Gangsterboss Reggie Fontaine (Morgan Freeman) einen Haufen Kohle. Um ihre körperliche Unversehrtheit zu wahren, beschließen die beiden, einen wahnwitzigen Plan umzusetzen: Altstar Duke Montana (Tommy Lee Jones) muss am Set sterben. Mit dem Geld aus der Versicherung sollen die Schulden abbezahlt werden. Aber da haben die beiden nicht mit dem Überlebenswillen und dem Quäntchen Glück des alten Haudegen gerechnet.

Der just veröffentlichte Trailer zu „The Comeback Trail“ verspricht schon mal guten alten Humor der relativ harmlosen und damit familientauglichen Sorte. Das muss gar nicht so langweilig sein, wie es sich gerade anhört. Man braucht eben nicht immer Fäkalhumor. Der ist aktuell aber sowieso out.

Zehn exklusive Netflix-Komödien gefällig?

„The Comeback Trail“ könnte ein echter Geheimtipp werden

Auf seine alten Tage hin hat Charakterdarsteller Robert De Niro eine gewisse Vorliebe für Komödien entdeckt, wie es scheint. Die „Focker“-Zeiten sind zwar längst vorbei, aber neben „Immer Ärger mit Grandpa“ ist der 77-Jährige demnächst auch in „The Comeback Trail“ zu sehen. Es gibt durchaus Kritiker, die befürchten, dass De Niro mit solchen Komödien seiner Reputation Schaden zufügt und sein filmisches Vermächtnis verwässert. Aber der Mime hat den Dramen und Thrillern ja nicht gänzlich abgesagt. So soll er demnächst für Martin ScorsesesKillers of the Flower Moon“ vor der Kamera stehen.

Im Film „The Comeback Trail“ von Regisseur George Gallo spielen auch jede Menge Altstars mit, die bereits in der Vergangenheit mit dem Filmemacher zusammengearbeitet haben: De Niro etwa an „Midnight Run – 5 Tage bis Mitternacht“, bei dem Gallo das Drehbuch verfasste, und Morgan Freeman an „The Poison Rose“.

Der US-Kinostart ist am 13. November 2020, ein deutscher Termin steht noch aus.

Eine Comedy-Serie nur anhand eines einzigen Bildes von einem Haus erkennen? Könnt ihr das?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories