Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Shazam! 2: Fury of the Gods
  4. News
  5. „Hier steckt wirklich viel Herz drin“: Die „Shazam“-Stars verraten im Interview, was die DC-Fortsetzung auszeichnet

„Hier steckt wirklich viel Herz drin“: Die „Shazam“-Stars verraten im Interview, was die DC-Fortsetzung auszeichnet

„Hier steckt wirklich viel Herz drin“: Die „Shazam“-Stars verraten im Interview, was die DC-Fortsetzung auszeichnet
© Warner Bros. Pictures

Mit „Fury of the Gods“ meldet sich Superheld Shazam zurück. Was den Film von der Genre-Konkurrenz abhebt und was die Stars des Films uns sonst noch im Interview verraten haben, erfahrt ihr hier.

Nach knapp vier Jahren Wartezeit ist es endlich soweit und DCs Shazam startet in ein neues Kinoabenteuer. Dieses Mal müssen es Billy (Asher Angel/Zachary Levi) und seine Geschwister mit den Töchtern des Atlas (Helen Mirren, Lucy Liu und Rachel Zegler) aufnehmen, die eine dunkle und gefährliche Macht entfesseln wollen. Ob es Shazam gelingt, Hespera und ihre Schwestern aufzuhalten, erfahrt ihr ab sofort im Kino.

Anlässlich der Fortsetzung „Fury of the Gods“ haben wir die Stars zum Interview getroffen. In welches „Superhelden“-Alter-Ego sie sich gern verwandeln würden, was uns in einer weiteren „Shazam“-Fortsetzung erwarten könnte und was die Neuzugänge am meist an ihren Rollen gereizt hat, verraten sie hier:

Das DC-Sequel „Shazam! Fury of the Gods“ ist ab 16. März 2023 bundesweit im Kino zu sehen. Die FSK hat den Film ab 12 Jahren freigeben. Mehr Infos zur Altersfreigabe von „Shazam! Fury of the Gods“ und unsere Empfehlung lest ihr im verlinkten Artikel.

Anzeige
Anzeige