Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Höhle der Löwen
  4. News
  5. „Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals

Author: Marek BangMarek Bang |

© TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Alle Produkte aus der aktuellen Staffel von „Die Höhle der Löwen“ findet ihr hier in der Übersicht.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 8 (Staffel 8)

„Die Höhle der Löwen“ ist zurück. Erstmals ersetzt der ehemalige Formel-1-Rennfahrer Nico Rosberg den aus der Sendung ausgestiegenen Investor Frank Thelen. Am Konzept der Gründer-Show ändert sich trotz des neuen Sendeplatzes am Montagabend um 20:15 Uhr bei VOX hingegen nichts. Folgende Produkte sollen zum Auftakt punkten. Unter den Links kommt ihr direkt zum Produkt auf Amazon oder zu einem entsprechenden Shop:

  • „AHO.BIO“: Veganes „Superfood“ aus Deutschland. KEIN DEAL
  • „Yucona“: Wasserfilterkartusche, die mehrmals verwendet werden kann.  DEAL: Ralf Dümmel investiert 250.000 Euro für 35 Prozent Firmenanteile.
  • „NUI Cosmetics“: Vegane Kosmetik-Serie. DEAL: Judith Williams investiert 250.000 Euro für 40 Prozent Firmenanteile.
  • „HYCONNECT“: Verbindungselement, welches Metall und Fasern miteinander zusammenfügt. DEAL: Nico Rosberg und Carsten Maschmeyer investieren 500.000 Euro für 17,5 Prozent Firmenanteile.
  • „Twentyless“: Umweltfreundliche Reinigungskonzentrate in Glasflaschen. DEAL: Ralf Dümmel investiert 70.000 Euro für 25 Prozent Firmenanteile.

Viele Produkte aus „Die Höhle der Löwen“ findet ihr bei Netto.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 7 (Staffel 8)

Neben dem beliebten „Knödelkult“ standen auch in Folge 7 weitere 5 Produkte zur Auswahl bereit.

  • Knödelkult: Semmelknödel im Glas aus Brotresten. DEAL: Ralf Dümmel investiert 250.000 Euro für 15 Prozent Firmenanteile.
  • „Presize“: App für Körper-Vermessung, um Bestellungen von Kleidung zu erleichtern und Retouren zu minimieren. DEAL: Carsten Maschmeyer investiert 650.000 Euro für 15,5 Prozent Firmenanteile.
  • „Loomaid“: WC-Bürste aus Silikon. DEAL: Ralf Dümmel investiert 200.000 Euro für 20 Prozent Firmenanteile.
  • „SOROSE“: Kosmetik aus Asien. DEAL: Judith Williams investiert 200.000 Euro für 33,3 Prozent Firmenanteile. ACHTUNG: DEAL NACH DER SENDUNG GEPLATZT!
  • „STRAFFR“: Trainings-Fitnessband mit beiliegender App. KEIN DEAL

Knödelkult Semmelknödel

Knödelkult Semmelknödel

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 6 (Staffel 8)

Auch in der sechsten Folge standen sechs verschiedene Produkte zur Auswahl, von denen „MeDusch“ alle Löwen überzeugen konnte.

  • „MeDusch“: Duschschaum mit ätherischen Ölen und Pflanzenextrakten. DEAL: Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer investieren 100.000 Euro für 30 Prozent Firmenanteile.
  • „mybimaxx“: Bandagen für gesunden und schnellen Muskelaufbau. KEIN DEAL
  • „Schmuki“: Schmutzsack zum Anziehen für Kinder im Fahrzeug. DEAL: Ralf Dümmel investiert 100.000 Euro für 20 Prozent Firmenanteile.
  • „Ella’s Basenbande“: Basisches und veganes Fertiggericht. DEAL: Nils Glagau investiert 150.000 Euro für 20 Prozent Firmenanteile.
  • „Pocket Sky“: Brille mit speziellem blauen Licht, das eine leistungssteigernde Wirkung haben soll. KEIN DEAL
MeDusch  2er Set Aroma-Duschschaum

MeDusch 2er Set Aroma-Duschschaum

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 5 (Staffel 8)

Diese fünf Produkte standen in der fünften Folge im Mittelpunkt:

  • „MOVE IT MAMA“: Trainingsprogramm für werdende und frischgebackene Mütter. KEIN DEAL
  • „Yammbits“: veganer, laktose- und zuckerfreier Snack auf Basis von Früchten. DEAL: Ralf Dümmel investiert 100.000 Euro
  • für 15 Prozent Firmenanteile.
  • „Knetbeton“: Modellierbarer Beton. KEIN DEAL
  • „VYTAL“: Wiederverwendbares Plastikgeschirr für Lieferdienste. DEAL: Georg Kofler investiert 450.000 Euro für 12,5 Prozent Firmenanteile.
  • „Solmove“: Straßenbelag aus Solarzellen. DEAL: Carsten Maschmeyer, Nico Rosberg und Dagmar Wöhrl investieren 500.000 Euro für 25 Prozent Firmenanteile.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 4 (Staffel 8)

In Folge 4 standen diese Produkte zur Auswahl:

  • „Forest Gum“: Zuckerfreie und nachhaltig produzierte Kaugummis. KEIN DEAL
  • „Breakletics“: Fitnessprogramm, welches auf Elementen des Breakdances basiert. KEIN DEAL
  • „FLOWKISS“: Koffeinhaltiges Mineralwasser ohne Kalorien. DEAL: Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer investieren 90.000 Euro für 25 Prozent Firmenanteile.
  • „Klang2“: Holzstäbchen, die in Kombination mit einem Smartphone Melodien spielen sollen. DEAL: Nils Glagau investiert 150.000 Euro für 33,3 Prozent Firmenanteile.
  • „Letsact“: App, welche soziale Projekte und wohltätige Organisationen bündelt, um leichter Spenden sammeln zu können. KEIN DEAL

Die 8 beliebtesten Produkte aus der „Höhle der Löwen“ findet ihr im Video.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 3 (Staffel 8)

Das waren die Produkte in Folge 3:

  • „richtiggutbewerben.de“: Online-Plattform zur Erstellung von Bewerbungen. DEAL: Carsten Maschmeyer investiert 100.000 Euro für 10 Prozent Firmenanteile.
  • „PoBeau“: Pflegeprodukte für das Gesäß. KEIN DEAL
  • „GOMAGO“: Duftspender für Häuser und Fahrzeuge, die lästige Tiere wie Marder fernhalten sollen. DEAL: Ralf Dümmel investiert 20.000 Euro für 20 Prozent Firmenanteile.
  •  „Gymbutler“: Getränkehalter für Fitnessgeräte. KEIN DEAL
  • „GreenMNKY“: Gerät, welches in Windeseile passende Schutzhüllen für jedes Smartphone herstellt. DEAL: Carsten Maschmeyer und Nils Glagau investieren 400.000 Euro für 15 Prozent Firmenanteile.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 2 (Staffel 8)

Diese Produkte standen in der zweiten Folge im Vordergrund.

  • „vly“: Milchalternativprodukt auf der Basis von Erbsen. KEIN DEAL
  • „Schreibathlet“: Spezielle Lernmaterialien für Grundschüler, die beim Erlernen von Schreibschrift behilflich sein sollen. DEAL: Ralf Dümmel investiert 50.000 Euro für 25 Prozent Firmenanteile.
  • „not less but better“: App, die Handysucht verhindern soll. DEAL: Nico Rosberg investiert 150.000 Euro für 20 Prozent Firmenanteile. ACHTUNG: DEAL NACH DER SENDUNG GEPLATZT!
  •  „HitPartner“: mobile Tennis-Wand zum flexiblen Trainieren. KEIN DEAL
  • „BruXane“: Zahnschiene gegen Zähneknirschen. DEAL: Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel investieren 600.000 Euro für 36 Prozent Firmenanteile.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 1 (Staffel 8)

Um diese Produkte ging es in Folge 1 von „Die Höhle der Löwen“:

  • „GRPSTAR“: Individuell anpassbare Stollen für Fußballschuhe. DEAL: Nils Glagau investiert 85.000 Euro Euro für 20 Prozent Firmenanteile.
  • „Charge-X“: Modul, welches das Aufladen von zehn E-Autos an einer Ladestation ermöglicht. KEIN DEAL
  • „Yumbau“: asiatische Dim Sum und Soßen. KEIN DEAL
  •  „gitti“: innovativer Nagellack. DEAL: Judith Williams investiert 300.000 Euro Euro für 8 Prozent Firmenanteile, Dagmar Wöhrl investiert 50.000 Euro für 1,3 Prozent Firmenanteile. ACHTUNG: DEAL NACH DER SENDUNG GEPLATZT!
  • „flapgrip“: Smartphone-Halterung. DEAL: Ralf Dümmel investiert 125.000 Euro Euro für 15 Prozent Firmenanteile.

Welche Produkte in der siebten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ überzeugen konnten, die im Frühjahr 2020 ausgestrahlt wurde, erfahrt ihr hier. 

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 6

Zum Abschied der Frühlings-Staffel von „Die Höhle der Löwen“ sollten folgende Produkte überzeugen.

  • PANTHERGRIP: Schienbeinschoner für Fußballer, die nicht verrutschen. DEAL: Nils Glagau investiert 125.000 Euro Euro für 25 Prozent Firmenanteile.
  • drinkbetter: Pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel. DEAL: Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer investieren 300.000 Euro Euro für 30 Prozent Firmenanteile.
  • „Rankwerk“: Produktpalette für Hobbygärtner. KEIN DEAL
  • DUSCHBROCKEN: sparsam zu dosierendes Kombi-Produkt aus Duschgel und Shampoo. DEAL: Carsten Maschmeyer investiert 250.000 Euro Euro für 25 Prozent Firmenanteile.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 5

Diese Produkte bestimmten das Geschehen in Folge 5 von „Die Höhle der Löwen“:

    • RopeScout: Mit Sonnenlicht betriebene Leuchtclips für Campingplätze, die Zeltschnüre im Dunkeln sichtbar machen sollen. DEAL: Ralf Dümmel investiert 80.000 Euro Euro für 25 Prozent Firmenanteile.
    • „Ayse Byzanz“: Corsage für Abendkleider, die Fettpölsterchen am Rücken verbergen soll. KEIN DEAL
    • „Sdui“: App für Schüler und Lehrer zur Erleichterung des Alltags an Schulen. KEIN DEAL
    • GentleMonkeys: Reinigungstücher für Fahrzeuge, mit denen Autos ohne Wasser gepflegt werden können. DEAL: Ralf Dümmel investiert 150.000 Euro Euro für 10 Prozent Firmenanteile.
    • „CAPANOVA“: natürliche Haarpflege-Produkte für Männer. KEIN DEAL

VIDEO: Diese 6 Deals sind nach der Sendung wieder geplatzt.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 4

Das sind die Tops und Flops aus Folge 4 von „Die Höhle der Löwen“:

  • „FitterYOU“: Coaching-App für Sportler. KEIN DEAL
  • carryyygum: Besonders leichter Gepäckträger für Fahrräder. DEAL: Ralf Dümmel investiert 150.000 Euro Euro für 40 Prozent Firmenanteile.
  • MARGARET AND HERMIONE: Bade- und Sportmode aus recycletem Plasikmüll. DEAL: Dagmar Wöhrl investiert 120000 Euro Euro für 25 Prozent Firmenanteile.
  • „KOFU“: Vegane Alternative zu Tofu. KEIN DEAL
  • Fleximed“: Einlegesohle, die das Barfußgehen simuliert. DEAL: Ralf Dümmel investiert 140.000 Euro Euro für 33 Prozent Firmenanteile.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 3

Auch in Folge drei sollen die Löwen ihre Portemonnaies öffnen. Um diese Produkte geht es dabei:

  • CB.Lash: Magnet-Wimpern, die natürlich aussehen und einfach anzubringen sind. DEAL: Judith Williams investiert 200.000 Euro für 50 Prozent Firmenanteile.
  • „Yuca Loca“: Pommes Frites aus Maniok. KEIN DEAL
  • „Commentaro“: Eine App, mit der Sport-Fans zu Kommentatoren werden können. Eigene Audio-Aufnahmen können auf Bilder von Sportereignissen geschnitten und dann mit Freunden geteilt werden. KEIN DEAL
  • Lazy Leaf: Ein elektronischer, selbst gießender Blumentopf. DEAL: Ralf Dümmel investiert 150.000 Euro Euro für 20 Prozent Firmenanteile.
  • „LeiKoSi“: Ein Sicherungssystem für Leitern, das Unfälle vermeiden soll. KEIN DEAL
  • „Music Traveler“: Eine App für Musiker, die unkompliziert Proberäume vermitteln soll. KEIN DEAL

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 2

Mit diesen Produkten versuchen Unternehmer*Innen in der zweiten Runde bei den Investoren zu punkten:

  • flexylot“: Ein Bildaufhänger, der sich an einer Wand variabel verschieben lässt. DEAL: Ralf Dümmel investiert 125.000 Euro Euro für 30 Prozent Firmenanteile.
  • „Maison Baum“: Ein neuartiger Damenschuh mit High Heels, die keine Schmerzen verursachen sollen. KEIN DEAL
  • „petTracer“: Ein Katzenhalsband, mit welchem man den Aufenthaltsort des Haustieres nachverfolgen kann. KEIN DEAL
  • „curassist“: Ein Portal für Pflegekräfte, welches Bürokratie abbauen soll. DEAL: Dagmar Wöhrl und Carsten Maschmeyer investieren 500.000 Euro für 30 Prozent Firmenanteile. ACHTUNG: DEAL NACH DER SHOW GEPLATZT.
  • YAB Fitness“: Trainings-Gewichte, die variabel einsetzbar sein sollen. DEAL: Georg Kofler investiert 200.000 Euro für 25 Prozent Firmenanteile.

„Die Höhle der Löwen“ 2020: Alle Produkte und Deals aus Folge 1

In der ersten Ausgabe der 7. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ kämpften ebenfalls fünf Unternehmer*Innen mit ihren Produkten um die Gunst der Investoren. Um folgende fünf Produkte geht es in der ersten Folge (Quelle: VOX):

  • „Pakama“: Eine multifunktionale Sportsbag. KEIN DEAL
  • „Rootify“: Eine App, mit der man spielend leicht Sprachen lernen kann. DEAL: Frank Thelen investiert 175.000 Euro für 20 Prozent Firmenanteile, obwohl die App noch entwickelt werden muss. ACHTUNG: DEAL NACH DER SHOW GEPLATZT.
  • „Wilhelm Grill“: Ein per App gesteuerter Holzkohlegrill. KEIN DEAL
  • ROSTdelete: Ein aus umweltfreundlichen Stoffen hergestellter Rostentferner. DEAL: Ralf Dümmel investiert 100.000 Euro für 30 Prozent Firmenanteile.
  • „MIMIK Skincare“: Eine individuell anpassbare Pflegekosmetikserie zum Selbermixen. DEAL: Judith Williams investiert 125.000 Euro für 30 Prozent Firmenanteile. ACHTUNG: DEAL NACH DER SHOW GEPLATZT.

Wer sind die Investoren bei „Die Höhle der Löwen“ 2020?

In der siebten Staffel war Frank Thelen noch dabei. Mittlerweile wurde er durch den ehemaligen Rennfahrer und Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ersetzt. An seiner Seite könnt ihr euch auf die bekannten Gesichter folgender Damen und Herren freuen:

  • Judith Williams
  • Dagmar Wöhrl
  • Carsten Maschmeyer
  • Dr. Georg Kofler
  • Nils Glagau
  • Ralf Dümmel

„Die Höhle der Löwen“ 2020 im Live-Stream

Aktuelle Folgen von „Die Höhle der Löwen“ könnt ihr euch im Live-Stream von VOX beim Streaminganbieter TV NOW anschauen. Die Premium-Variante kostet derzeit 4,99 Euro im Monat. Bevor ihr euch für ein monatlich kündbares Abonnement entscheidet, könnt ihr den Dienst einmalig kostenlos testen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare