1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Höhle der Löwen
  4. News
  5. „Die Höhle der Löwen“: Mega-Deal aus der neuen Staffel schon geplatzt!

„Die Höhle der Löwen“: Mega-Deal aus der neuen Staffel schon geplatzt!

Author: Marek BangMarek Bang |

© imago images / Future Image

Merke: Nicht jeder Deal, der bei „Die Höhle der Löwen“ angekündigt wird, kommt in der Realität auch tatsächlich zustande.

Aktuell strahlt VOX die siebte Staffel der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ aus und Millionen von Fans versammeln sich vor den Bildschirmen. Der Reiz der Sendung liegt natürlich in der spannenden Frage, ob es zu einem Deal kommt oder ob die Unternehmer bei Frank Thelen und Co. abblitzen.

Dennoch sollte man nicht vergessen, dass es sich hier immer noch um eine Unterhaltungssendung handelt und nicht um eine echte Verhandlung in der Realität. Bester Beweis dafür ist der vermeintliche Deal zwischen Thelen und Ehsan Allahyar Parsa, der zwar vor laufenden Kameras beschlossen wurde, im echten Leben aber nicht zustande kam.

Wie der Businessinsider berichtet, konnte sich der Unternehmer mit Frank Thelen nicht über den Zeitplan einigen, in dem seine Sprachlern-App „Rootify“ fertiggestellt werden sollte. Thelen soll ein rascheres Tempo gefordert haben, um das fertige Produkt zu den Dreharbeiten der neuen Staffel präsentieren zu können. Doch die mögliche Einstellung indischer Entwickler sei nicht mit der Vision von Ehsan Allahyar Parsa vereinbar gewesen, wie das Wirtschaftsblatt weiter berichtet.  

Alle Infos zu den Produkten und Deals der siebten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ stehen euch hier zur Verfügung.

Doch lieber eine Serie bei Netflix streamen? Dann hätten wir hier einige Empfehlungen für euch: 

Eigentlich sollten 175.000 Euro fließen

Für 20 Prozent der Firmenanteile sollte Frank Thelen eigentlich 175.000 Euro zahlen. Außerdem war vereinbart, dass zehn weitere Prozent der Anteile an einen weiteren Investor gehen, der das technische Know how mitgebracht hätte. Dazu kam es nun bekanntlich nicht. Stattdessen will Ehsan Allahyar Parsa nun sein Geschäftsmodell ändern, am Produkt der Sprachlern-App hält er allerdings weiter fest.

Frank Thelen selbst äußerte sich laut Gruenderszene.de bereits zum geplatztem Deal. Zwar attestierte er dem Unternehmer einen starken Auftritt in der Show, meinte aber, letztlich hätten „Technologie und Fokussierung“ nicht gepasst.

Alle Folgen der aktuellen Staffel von „Die Höhle der Löwen“ könnt ihr im beim Streaminganbieter TV NOW abrufen. Die Premium-Variante kostet 4,99 Euro im Monat. Vor Abschluss eines monatlich kündbaren Abonnements könnt ihr den Dienst .

Die spannendsten Produkte aus der letzten Staffel von „Die Höhle der Löwen“ findet ihr hier:

Bilderstrecke starten(47 Bilder)
„Die Höhle der Löwen“-Produkte 2019 – Drillstamp, Paudar und Co.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare