Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt
  4. News
  5. Yaphet Kotto: „Alien“-Star und Bond-Bösewicht ist mit 81 Jahren verstorben

Yaphet Kotto: „Alien“-Star und Bond-Bösewicht ist mit 81 Jahren verstorben

Author: Mira WinthagenMira Winthagen |

© imago images / 20th Century Studios / Everett Collection

Yaphet Kotto wurde durch seine Rolle als Bond-Bösewicht bekannt und spielte im Klassiker „Alien“ mit. Nun ist der Schauspieler verstorben.

Der Schauspieler Yaphet Kotto feierte in den 1970er-Jahren mit Rollen in „James Bond 007: Leben und sterben lassen“ und „Alien: Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt“ seine größten Erfolge. Am 15. März 2021 ist der Darsteller dieser ikonischen Rollen mit 81 Jahren verstorben.

Der Tod des Schauspielers wurde von seinem Agenten Ryan Goldhar gegenüber Variety bestätigt, nachdem Kottos Ehefrau, Tessie Sinahon, über Facebook (via Variety) das Ableben ihres Mannes verkündet hat: „Ich bin traurig und immer noch in Schock, dass mein Ehemann Yaphet, mit dem ich 24 Jahre lang verheiratet war, verstorben ist. Er ist gestern Nacht um ungefähr 22:30 Uhr philippinischer Zeit (15:30 deutscher Zeit, Anm. d. Red.) gestorben.“

Im Video erfahrt, welche Stars 2020 leider von uns gegangen sind:

Yaphet Kotto spielte doppelten Bösewicht in „James Bond“-Film

In dem „James Bond“-Film „Leben und sterben lassen“ von 1973 mit Roger Moore schlüpfte Kotto in eine Doppelrolle. Er war sowohl als der karibische Diktator Dr. Kananga zu sehen, als auch als dessen Alter Ego Mr. Big. Auch wenn er schon vor „James Bond“ in einigen Filmen mitgespielt hat, erlangte er erst durch diese Doppelrolle größere Aufmerksamkeit. Seine Ehefrau betont in ihrer Facebook-Nachricht, dass Kotto mehr war als seine schurkischen Rollen:

„Du hast in einigen deiner Filme den Bösewicht gespielt, aber für mich und viele andere Leute bist du ein echter Held. Ein guter Mann, ein guter Vater, ein guter Ehemann und anständiger Mensch, wie man ihn nur sehr selten findet. Einer der besten Schauspieler in Hollywood, eine Legende. Ruhe in Frieden, Schatz. Ich werde dich jeden Tag vermissen, mein bester Freund, mein Fels.“

Über die Jahre hinweg hatte Kotto Auftritte in Fernsehserien wie „Das A-Team“, „Mord ist ihr Hobby“, „Law & Order“ und „The Wire“, sowie „Homicide“, an der der Schauspieler auch als Autor beteiligt war. Seine vielleicht bekannteste Rolle war die des Technikers Dennis Parker in Ridley Scotts Science-Fiction-Horrorfilm „Alien“ von 1979. Sein letztes Projekt war die Vertonung von Parker in dem Videospiel „Alien: Isolation“ von 2014.

News und Stories