Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Men in Black
  4. News
  5. „Men in Black 5": Kommt eine Fortsetzung?

„Men in Black 5": Kommt eine Fortsetzung?

„Men in Black 5": Kommt eine Fortsetzung?
© © Columbia TriStar

In vier Filmen konnten wir der Geheimorganisation „Men in Black“ dabei zusehen, wie sie sich um das Leben von Aliens auf der Erde kümmern. Kommt ein fünfter Teil?

Poster Men in Black

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Mit diesen Fortsetzungen sollten ihr (wahrscheinlich) nicht mehr rechnen:

Zugegebenermaßen denkt jeder bei „Men in Black“ sofort an Will Smith und Tommy Lee Jones, die in den ersten drei Filmen die Hauptrollen Agent K und Agent J verkörpern. Nachdem im ersten Teil der Science-Fiction-Filme James Edwards III. (Will Smith) durch einen Zufall zu den Men in Black gelangt, geht es im zweiten Teil darum Agent K (Tommy Lee Jones) wieder zurück in den Dienst zu holen. Dieser ist zu seinem menschlichen Leben zurückgekehrt, um dort seinen Ruhestand zu genießen. Vor seinem Dienstende wurden ihm alle Erinnerungen an die Men in Black gelöscht. Im dritten Teil bekommen die Agenten es mit einem alten Feind von Agent K zu tun, der sie auf eine Zeitreise ins Jahr 1969 schickt.

„Men in Black 5" nicht ausgeschlossen

Über 10 Jahre nach dem ersten MiB-Film konnten Fans sich 2019 über eine Fortsetzung freuen. „Men in Black: International" ist allerdings ein Spin-Off der beliebten Filme und kommt ohne die Starbesetzung mit Will Smith und Tommy Lee Jones aus. Vermutlich einer der Gründe, dass dieser Film mehr oder weniger floppte. Die Neubesetzung mit Chris Hemsworth und Tessa Thompson war einfach nicht das Gleiche.

Der vierte Teil lässt die Zuschauer mit einem offenen Ende zurück und es bleibt ungeklärt, ob die neuen Agenten sich in weitere Abenteuer stürzen. Möglich wäre zum Beispiel ein Crossover mit Agent K und Agent J oder es wird sich für einen Film nur mit Will Smith und Tommy Lee Jones entschieden – und Chris Hemsworth und Tessa Thompson können ihre Rollen als MiB-Agenten an den Nagel hängen. Doch das sind alles nur Vermutungen. Eine offizielle Bestätigung gab es bislang nicht. Aber wer weiß, schließlich war Will Smith kürzlich sogar bereit eine Fortsetzung von „Bad Boys“ zu drehen und das 16 Jahre nach Erstausstrahlung.

Sind euch diese neun Anspielungen in „Men in Black: International" aufgefallen?

Was gibt es für Alternativen zu „Men in Black 5"?

Ihr findet MiB klasse? Dann könnten euch die folgenden Filme und Serien auch interessieren:

Seid ihr wahre SciFi-Experten? Testet euer Wissen bei unserem Quiz:

SciFi-Quiz: Erkennt ihr diese 30 Filme anhand eines Bildes?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.