Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Mad Max: Fury Road
  4. News
  5. „Borderlands“-Reihenfolge: Alle Teile des Ego-Shooters im Überblick

„Borderlands“-Reihenfolge: Alle Teile des Ego-Shooters im Überblick

„Borderlands“-Reihenfolge: Alle Teile des Ego-Shooters im Überblick
© 2K

Der verrückte und bunte Ego-Shooter mit ganz viel Witz. Hier erfahrt ihr, wie ihr „Borderlands“ in der richtigen Reihenfolge spielt.

Ihr mögt es, wenn Roboter den Ton angeben und knallige, bunte Schusswechsel euren Gamer-Alltag bestimmen? Dann ist die „Borderlands“-Reihe genau das Richtige für euch. Die hat nun mehr als zehn Jahre auf dem Buckel, spielt sich aber immer noch so knackig und schnell wie damals. Im Vergleich zur Ego-Shooter-Konkurrenz hebt sich „Borderlands“ in erster Linie durch die Grafik ab, welche mit ihrem comicartigen Look beeindruckt. Auf der anderen Seite können die Videospiele mit einer gehörigen Portion Humor überzeugen und nehmen sich dadurch auch nicht zu ernst. Allem voran kann der kleine Roboter Claptrap immer wieder dafür sorgen, dass ihr von einem spannenden Schusswechsel schnell in eine urkomische Situation geratet. Bandenkämpfe, Wüstenlandschaften und verrückte Karren erinnern dabei an die Welt der „Mad Max“-Filme. Bald soll „Borderlands“ sogar eine offizielle Verfilmung bekommen. Traut ihr euch zu, auf Pandora und Co. zu bestehen? Dann solltet ihr die „Borderlands“-Spiele in der richtigen Reihenfolge spielen. Weiter unten verraten wir euch die Chronologie der Reihe und worauf ihr dabei achten solltet.

In der „Borderlands“-Reihe stürzt ihr euch mit vielen (Anti-)Helden in den Kampf. In unserem Video zeigen wir euch noch mehr heldenhafte Kultfiguren:

Die „Borderlands“-Spiele in der richtigen Reihenfolge

Für das richtige Story-Erlebnis solltet ihr die „Borderlands“-Spiele in der richtigen Reihenfolge spielen. Dabei ist es wichtig, dass ihr „Borderlands: The Pre Sequel“ (2014) nach dem ersten Teil spielt, da die Handlung an den zweiten Teil anknüpft und euch damit einen nahtlosen Übergang zwischen beiden Spielen gewährt. Die Ableger „Tales from the Borderlands“ (2014) und dessen Nachfolger könnt ihr euch getrost nach der Hauptreihe anschauen, da diese nicht zur eigentlichen Handlung gehören. Die richtige „Borderlands“-Reihenfolge haben wir euch in unserer Liste zusammengefasst. Die Spiele sind allesamt bei Amazon erhältlich.

Wann spielt „Borderlands: The Pre Sequel“?

Offiziell ist „Borderlands: The Pre Sequel“ (2014) der zweite Teil der Reihe, da es die Handlung des ersten Spiels mit „Borderlands 2“ verknüpft. Damit wird das Videospiel seinem Namen gerecht und ist in jeder Hinsicht ein Pre-Sequel.

Ihr liebt Videospiele, kennt euch aber auch mit Filmen aus? In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen auf die Probe stellen:

Quiz über Videospielverfilmungen: Kannst du 15/17 Punkte erzielen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.