Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Sonic the Hedgehog 2
  4. News
  5. „Borderlands“-Star verrät: So krass wird die Verfilmung mit Jack Black und Cate Blanchett

„Borderlands“-Star verrät: So krass wird die Verfilmung mit Jack Black und Cate Blanchett

„Borderlands“-Star verrät: So krass wird die Verfilmung mit Jack Black und Cate Blanchett
© Lionsgate

In einem Interview sprach Janina Gavankar über die kommende Videospielverfilmung „Borderlands“ und versprach dabei ein Fest für die Fans.

Poster
Spielzeiten in deiner Nähe

Für Gaming-Fans, die ihren Held*innen auch mal gern auf der Leinwand zusehen, könnte es aktuell nicht besser sein: Filme wie „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“, „Sonic the Hedgehog“ und auch „Mortal Kombat“ haben jüngst bewiesen, dass Hollywood endlich verstanden hat, dass sie eigenständige Geschichten gepaart mit originalgetreuer Umsetzung der Charaktere in bekannter Umgebung sehen wollen – und keine absurde Interpretation, was Studios glauben, Fans sehen lassen zu müssen.

Aber mittlerweile befinden sich hinter der Kamera ebenfalls Gamer*innen, die sich nicht nur mit der Materie auskennen, sondern auch an einer vorlagengetreuen Umsetzung interessiert sind. So etwa Eli Roth („Hostel“). Der 49-jährige Filmemacher hat sich mit Horrorfilmen einen guten Ruf erarbeitet, bevor er den Sprung in den Mainstream gewagt hat. Aktuell arbeitet er als Regisseur an der Videospielverfilmung „Borderlands“. In einem Statement betonte er dabei die enge Zusammenarbeit mit dem Entwickler Gearbox Software. Und wie wichtig es den Verantwortlichen ist, einen qualitativ hochwertigen Film zu produzieren, zeigt sich auch in der Wahl des Drehbuchautors in Form von Craig Mazin („Chernobyl“).

Janina Gayankar könnt ihr aktuell im Drama „Encounter“ auf Prime Video sehen

Im Collider Ladies Night Podcast sprach Janina Gavankar, die in der Verfilmung als Commander Knoxx dabei sein wird, über den schieren Detailwahn der Produktion:

„Das Produktionsdesign und die Ausstattung alleine sind so nah am Spiel. Ihr werdet nicht glauben, wie viel Liebe und Aufmerksamkeit sie in die Details haben einfließen lassen. Ich kam mit verschränkten Armen, nach dem Motto, ‚Ihr macht es lieber richtig, weil ich ganz genau darauf achten werde.‘ Und sie sind in die Vollen gegangen. Sie meinen es ernst: Bis zu unseren Kostümen, um die Farben von allem richtig darstellen. Da ist eine Menge Liebe in die Produktion geflossen.“

Janina Gavankar muss es wissen: Laut eigener Aussage ist die Schauspielerin seit 2007 selbst begeisterter Videospielfan und hat neben ihren Film- und Serienprojekten bei einigen Games wie „Forspoken“ als Sprecherin gearbeitet. Was sie von den Videospielverfilmungen in unserem Video hält, wissen wir nicht. Aber sie wird sie sicher ebenso auf ihrer Liste der besten ihr Art haben.

Die 12 kultigsten Videospielverfilmungen

„Borderlands“: Auch die Spieleentwickler*innen waren überwältigt beim Set-Besuch

Es ist gut, zu wissen, dass neben Eli Roth auch unter den Darsteller*innen welche dabei sind, die sich mit der Videospielvorlage auskennen. Immerhin hat sich die Loot-Shooter-Reihe mit bislang drei Haupttiteln weltweit über 60 Millionen Mal verkauft. Und insbesondere Gavankar versprach bei ihrer Enthüllung, dass sie ein ganz besonderes Auge für die Gaming-Community auf die Verfilmung haben werde:

„Wenn ihr mich kennt, wisst ihr, dass dieser Film für mich weitaus mehr sein wird als nur ein weiteres Engagement. Ich werde alle Autor*innen, Entwickler*innen, Sprecher*innen und Gamer*innen, die an ‚Borderlands‘ gearbeitet und es gespielt haben, im Herzen mit mir tragen, wenn ich nach Pandora aufbreche.“

Und so war es für sie stets ein ganz besonderes Erlebnis, wenn die Entwickler*innen von Gearbox Software am Set zu Besuch waren und dort Dinge in die Hände nehmen konnten, die sie digital erschaffen hatten.

„Borderlands“ mit Jack Black als Claptrap, Cate Blanchett als Lilith, Kevin Hart als Roland, Jamie Lee Curtis als Patricia Tannis, Ariana Greenblatt als Tiny Tina, Florian Munteanu als Krieg sowie Edgar Ramirez als Atlas, Gina Gershon als Moxxi sowie Olivier Richters als Krom soll 2022 in die Kinos kommen.

Viele Filmfans lieben auch Videospiele. Gehört ihr dazu? Dann dürfte dieses Quiz ja ein Klacks für euch sein, oder?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.