Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Desaströse Quoten: RTL ändert ab Sonntag sein Programm

Desaströse Quoten: RTL ändert ab Sonntag sein Programm

Desaströse Quoten: RTL ändert ab Sonntag sein Programm
© IMAGO / Gartner

Egal wie erfolgreich das Original auch sein mag, läuft es beim kleineren Ableger nicht, so folgen Konsequenzen, so auch beim RTL-Hit „Ninja Warrior Germany“ und seiner Kinderausgabe.

Kaum ist die neue Staffel von „Ninja Warrior Germany“ mit guten Quoten angelaufen, schon hapert es bei RTL an anderer Stelle. Der Ableger „Ninja Warrior Germany Kids“ kann von dem Erfolg der Show nicht profitieren und schwächelt im sonntäglichen Vorabendprogramm.

Zuletzt schalteten im Schnitt nur eine Million Fans ein, in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49 Jährigen konnte nur ein schwacher Marktanteil von weniger als sieben Prozent erzielt werden, wie DWDL berichtet. Das reicht den Verantwortlichen hinter den Kulissen nicht aus, sodass nun gehandelt wird. Ab sofort verschwindet „Ninja Warrior Germany Kids“ von seinen Sendeplätzen am Sonntag um 17:30 Uhr und 19:05 Uhr und wird ins frühe Vormittagsprogramm strafversetzt.

Wer die aktuelle Staffel der Show zu Ende schauen möchte, muss sich ab Sonntag, dem 24. Oktober 2021 den Wecker stellen, denn los geht es bereits um 9:20 Uhr. Damit rücken auch die Wiederholungen des ebenfalls schwächelnden „Supertalents“ nach vorne, die starten nämlich bereits um 6:50 Uhr.

Wer sonntags lieber ausschlafen möchte, kann natürlich auch auf den Streamingdienst TVNOW zurückgreifen. Dort stehen die letzten Ausgaben von „Ninja Warrior Germany Kids“ jederzeit zur Verfügung. Die Basis-Version ist gratis. Die Premium-Variante kostet 4,99 Euro im Monat, bietet dafür ein umfangreicheres Programm. Hier geht es zur kostenlosen Probezeit.

Vor Kurzem musste Dieter Bohlen RTL verlassen. Hintergrundinformationen findet ihr im Video.

Allzweckwaffe Martin Rütter übernimmt ab heute

Gerade wurde er unter der Woche ins Tagesprogramm zurückgeholt, nun soll Hundeprofi Martin Rütter auch am Sonntag für bessere Quoten sorgen. Sein Format „Die Welpen kommen“ übernimmt die freigewordenen Sendeplätze ab 17:30 Uhr. Es bleibt spannend, ob ihm seine Fans auch am Wochenende folgen.

Ihr denkt bei RTL nach wie vor hauptsächlich an das „GZSZ“? Dann testet euch im Quiz.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.