Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Nach Quoten-Desaster: ProSieben ändert sein Programm und schmeißt Flop raus

Nach Quoten-Desaster: ProSieben ändert sein Programm und schmeißt Flop raus

Nach Quoten-Desaster: ProSieben ändert sein Programm und schmeißt Flop raus
© IMAGO / Future Image

Nachdem die Alternative zum sonntäglichen Blockbuster bei ProSieben krachend gescheitert ist, folgt mit sofortiger Wirkung die Konsequenz. Die Eigenproduktion „Local Hero“ wird abgesetzt, stattdessen setzen die Verantwortlichen auf Sport aus Übersee.

Nachdem die teuer in Hollywood eingekauften Blockbuster am Sonntagabend bei ProSieben immer mehr zum Ladenhüter wurden, entschlossen sich die Verantwortlichen für einen radikalen Schritt und gaben der Traumfabrik den Laufpass. Stattdessen feierte am18. September 2022 um 20:15 Uhr die Eigenproduktion „Local Hero“ ihre Premiere, ging beim Publikum aber komplett unter.

Nur 420.000 Neugierige wollten wissen, wie sich Choreografin Nikeata Thompson und Journalist Jenke von Wilmsdorff während ihrer Reise nach Mexiko an verschiedenen Aufgaben abarbeiten, was natürlich ein katastrophaler Wert ist, der zum Handeln förmlich zwingt. Genau das passiert nun, wie einer vom Sender veröffentlichten Pressemitteilung zu entnehmen ist.

Bereits an diesem Sonntag, dem 25. September 2022 übertrug der Sender ab 19 Uhr das Footballspiel der Buffallo Bills gegen die Miami Dolphins, bevor sich im Anschluss die Green Bay Packers den Tampa Bay Buccaneers gegenüberstanden. Eigentlich sollten die NFL-Begegnungen weiterhin beim Ableger ProSieben Maxx zu sehen sein, nachdem der Spartensender mit der Übertragung am vergangenen Sonntag allerdings deutlich erfolgreicher war als der Hauptsender mit seinen „Local Heroes“, wechseln die Sportübertragungen nun bis zum Super Bowl im Februar 2023 zu ProSieben. Damit ist das neue Programm am Sonntagabend zumindest für einige Monate gesichert.

Wer am Sonntagabend weiterhin einen klassischen Hollywoodfilm anschauen möchte, findet Alternativen auf Netflix, die wir euch im Video vorstellen.

Netflix Filmvorschau - Trailer Deutsch

„Local Hero“ soll im Frühjahr zurückkehren, aber wohl kaum in die Prime Time

Laut Pressemitteilung sollen die bereits produzierten Ausgaben von „Local Hero“, unter anderem mit Verona Pooth und Wigald Boning, im Frühjahr 2023 ins Programm zurückkehren. Nach der Schmach der Premiere ist aber kaum davon auszugehen, dass dann erneut der Sonntagabend zur besten Sendezeit zur Verfügung stehen wird. Realistischer mutet eine Ausstrahlung in der Nacht oder am Morgen an, denkbar wäre auch ein Wechsel ins Wochenprogramm, dann allerdings auch eher auf einem weniger prominenten Sendeplatz. Wir werden sehen.

Das Programm von ProSieben findet ihr beim Streamingdienstanbieter Joyn. In ihrer Basis-Variante kostet die Plattform nichts, ihr kostenpflichtiger Ableger Joyn Plus+ bietet euch hingegen ein größeres Angebot. Eine kostenlose und unverbindliche 30-Tage-Probemitgliedschaft könnt ihr hier abschließen.

Könnt ihr euch noch an alle ProSieben-Formate von und mit Stefan Raab erinnern? Testet euer Wissen im Quiz.

Stefan Raab Quiz: Wie gut kennt ihr die Formate des ehemaligen Entertainers?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.