Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Aus gutem Grund: ProSieben ändert mehrfach sein Programm am Wochenende

Aus gutem Grund: ProSieben ändert mehrfach sein Programm am Wochenende

Aus gutem Grund: ProSieben ändert mehrfach sein Programm am Wochenende
© ProSieben

Der Samstagabend gehört bei ProSieben aktuell dem „Masked Singer“, während am Sonntag Joko Winterscheidt darum kämpft, seine Show behalten zu dürfen. In dieser Woche werfen die Verantwortlichen von ProSieben dieses Konstrukt allerdings über den Haufen. Grund dafür ist ein besonderes Event beim ZDF.

Mit „Wer stiehlt mir die Show?“ hat ProSieben die wohl aktuell beste Unterhaltungssendung der deutschen Fernsehlandschaft im Portfolio, dennoch ist die Zeit der großen TV-Shows mittlerweile vorbei. Am Samstag wird sich mit Thomas Gottschalk das berühmteste Gesicht dieser Ära verabschieden und es ist damit zu rechnen, dass seine letzte „Wetten, dass..?“-Sendung noch einmal ein Millionenpublikum vor den Fernsehapparaten der Nation versammeln wird.

Dieser Konkurrenz wollen sich die Verantwortlichen von ProSieben nicht stellen und schieben die zweite Folge der laufenden Staffel von „The Masked Singer“ ausnahmsweise vom Samstag auf den Sonntagabend, wo sie um 20:25 Uhr zu sehen sein wird. Die Stars unter den Masken würden den Abschied von Thomas Gottschalk gern mit ihm verbringen, so die elegante Formulierung von ProSieben.

Anzeige

Die verlockendsten Deals zum Black Friday findet ihr hier:

Die größten Fun Facts zu „The Masked Singer“ findet ihr im Video.

The Masked Singer: 9 völlig überraschende Fun Facts

„Wer stiehlt mir die Show?“ fällt am Sonntag aus

Fans von „Wer stiehlt mir die Show?“ müssen sich bis kommenden Sonntag, den 3. Dezember 2023 gedulden. Erst dann wird die nächste Ausgabe des Show-Kampfes ausgestrahlt. Von ProSieben war die Programmumstellung von langer Hand geplant, weshalb bereits von Anfang an feststand, dass es zu dieser einmaligen Pause kommen würde. In den nächsten Wochen geht aber alles wieder seinen gewohnten Gang.

Anzeige

Das Programm von ProSieben findet ihr beim Streamingdienstanbieter Joyn. In ihrer Basis-Variante kostet die Plattform nichts, ihr kostenpflichtiger Ableger Joyn Plus+ für 6,99 Euro im Monat bietet euch hingegen ein größeres Angebot. Eine kostenlose und unverbindliche Probemitgliedschaft könnt ihr hier abschließen.

Könnt ihr euch noch an alle ProSieben-Formate von und mit Stefan Raab erinnern? Testet euer Wissen im Quiz.

Stefan Raab Quiz: Wie gut kennt ihr die Formate des ehemaligen Entertainers?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige