Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. EM-Songs 2021: Die Fußballhymnen von Martin Garrix, Wincent Weiss & Co.

EM-Songs 2021: Die Fußballhymnen von Martin Garrix, Wincent Weiss & Co.

EM-Songs 2021: Die Fußballhymnen von Martin Garrix, Wincent Weiss & Co.
© IMAGO / Xinhua

Europa ist wieder im Fußball-Fieber! Doch was wäre eine Europameisterschaft ohne passende Hymne? Wir stellen euch die EM-Songs 2021 genauer vor.

Ein Jahr lang mussten wir uns gedulden, bis die UEFA EURO 2020 nun am 11. Juni 2021 starten kann. Doch nicht nur Fußball-Fans haben eine lange Wartezeit hinter sich – auch die Musiker hinter dem offiziellen EM-Song 2021 haben darauf hingefiebert, ihre Songs endlich dem Publikum präsentieren zu dürfen.

Die offizielle EM-Hymne 2021 liefert DJ Martin Garrix in Zusammenarbeit mit den U2-Mitgliedern Bono und The Edge. Ihr Song „We Are The People“ wurde am 14. Mai 2021 veröffentlicht. Doch auch deutsche Künstler lieferten einen musikalischen Beitrag: „Die guten Zeiten“ von Wincent Weiss und Johannes Oerding wird der EM-Hit in der ARD.

Inhaltsverzeichnis

  1. „We Are The People“ von Martin Garrix und U2
  2. „Die guten Zeiten“ von Wincent Weiss und Johannes Oerding
  3. Alle EM-Songs im Überblick

Martin Garrix & U2 – „We Are The People“ Musikvideo

Das Musikvideo zu „We Are The People“ zeigt eindrucksvoll und leidenschaftlich, wie Fußball Menschen und Kulturen vereint. Neben Fußball spielenden Mädchen, einem stolzen Vater und zwei alteingesessenen Fußball-Fans sind immer wieder Alltagsszenen zu sehen, in denen Fußballspiele nur nebenbei übertragen werden und schlussendlich doch für Emotionen sorgen.

Wer den niederländischen DJ und Musikproduzenten Martin Garrix schon immer einmal selbst Fußball spielen sehen wollte, sollte sich das Musikvideo zu „We Are The People“ nicht entgehen lassen: 

EM-Song 2021 Lyrics: Songtext & Übersetzung von „We Are The People“

Original Lyrics Deutsche Übersetzung
We’re a million volts in a pool of light
Electricity in the room tonight
Born from fire
Sparks flying from the sun
Hey, I hardly know you, can I confess
I feel your heart beatin‘ in my chest
If you come with me
Tonight is gonna be the one​
Wir sind eine Millionen Volt in einem Lichtkegel
Elektrizität liegt heute Nacht im Raum
Geboren aus Feuer
Funken fliegen von der Sonne
Hey, ich kenne dich kaum, kann ich gestehen
Dass ich dein Herz in meiner Brust schlagen fühle
Wenn du mit mir kommst
Wird heute Nacht die Nacht der Nächte
‚Cause you’ve faith and no fear for the fight
You pull hope from defeat in the night
There’s an image of you in my mind
Could be mad but you might just be right
Denn du hast Vertrauen und keine Angst vor dem Kampf
In der Nacht ziehst du Hoffnung aus der Niederlage
Da ist ein Bild von dir in meinem Kopf
Es könnte wahnsinnig sein, aber vielleicht hast du Recht
We are the people we’ve been waiting for
Out of the ruins of hate and war
Army of lovers never seen before
We are the people we’ve been waiting for
We are the people of the open hand
The streets of Dublin to Notre Dame
We’ll build it better than we did before
We are the people we’ve been waiting for
We are the people we’ve been waiting for
Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben
Aus den Ruinen von Hass und Krieg
Armee aus Liebenden noch nie gesehen
Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben
Wir sind die Menschen mit der offenen Hand
Von den Straßen Dublins bis zur Notre Dame
Wir werden sie besser aufbauen als davor
Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben
Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben
Broken bells and a broken church
Heart that hurts is a heart that works
From a broken place
That’s where the victory’s won
Zerstörte Glocke, zerstörte Kirche
Ein Herz, das schmerzt ist ein Herz, das funktioniert
Von einem zerstörten Ort
Werden Siege errungen
‚Cause you’ve faith and no fear for the fight
You pull hope from defeat in the night
There’s an image of you in my mind
Could be mad but you might just be right
Denn du hast Vertrauen und keine Angst vor dem Kampf
In der Nacht ziehst du Hoffnung aus der Niederlage
Da ist ein Bild von dir in meinem Kopf
Es könnte wahnsinnig sein, aber vielleicht hast du Recht
We are the people we’ve been waiting for
Out of the ruins of hate and war
Army of lovers never seen before
We are the people we’ve been waiting for
We are the people of the open hand
The streets of Dublin to Notre Dame
We’ll build it better than we did before
We are the people we’ve been waiting for
We are the people we’ve been waiting for
 Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben
Aus den Ruinen von Hass und Krieg
Armee aus Liebenden noch nie gesehen
Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben
Wir sind die Menschen mit der offenen Hand
Von den Straßen Dublins bis zur Notre Dame
Wir werden sie besser aufbauen als davor
Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben
Wir sind die Menschen, auf die wir gewartet haben

Den EM Hit „We Are The People“ von Martin Garrix feat. Bono und The Edge (U2) könnt ihr bei Amazon Music, Spotify, YouTube Music und Apple Music streamen oder kaufen.

Wer sind die Musiker hinter „We Are The People“?

„We Are The People“ wurde von DJ und Musikproduzent Martin Garrix produziert. Der 25-jährige Niederländer feierte seinen Durchbruch bereits 2013 mit dem Song „Animals“. Seither gilt er in der modernen Musikszene als unentbehrlich. Neben dem offiziellen EM-Song steuerte Garrix auch die Einlaufmusik sowie die Jingles zur TV-Übertragung des Fußball-Turniers bei.

Unterstützung für „We Are The People“ fand Garrix bei den U2-Bandmitgliedern Bono und The Edge. Während Bono in gewöhnlicher Manier den Gesang übernahm, steuerte The Edge die Gitarrenspur bei. Die irische Band U2 wurde bereits 1976 in Dublin gegründet und rockt bis heute mit Songs wie „With Or Without You“ und „Beautiful Day“ die Charts.

Der ARD-EM-Song 2021: Wincent Weiss & Johannes Oerding – „Die guten Zeiten“

Die ARD hat das Duett „Die guten Zeiten“ von Wincent Weiss und Johannes Oerding als Titelmusik für die EM-Berichterstattung ausgewählt. Der Song stammt von Wincent Weiss‘ aktuellem Album „Vielleicht irgendwann“, das am 7. Mai 2021 veröffentlicht wurde.

Fußball-Fans können sich darauf freuen, das Lied regelmäßig im Rahmen der UEFA EURO 2020 im Ersten zu hören – so unter anderem vor der Live-Übertragung im TV oder auch zur EM-Berichterstattung im Radio.

Den Song „Die guten Zeiten“ von Wincent Weiss und Johannes Oerding könnt ihr auf Spotify, YouTube Music, Apple Music, Deezer und Amazon Music streamen. Das ZDF hat keinen eigenen EM-Song auserkorenen und greift stattdessen auf „We Are The People“ zurück. Bei MagentaTV ist das Lied „On the Field of Dreams“ von Daniel Hall zu hören.

Seht hier das Musikvideo zu „Die guten Zeiten“ von Wincent Weiss und Johannes Oerding, in dem die beiden gemeinsam campen gehen: 

ARD-EM-Song Lyrics: Songtext zu „Die guten Zeiten“

Lyrics „Die guten Zeiten“ – Wincent Weiss & Johannes Oerding
Ich denke viel zu oft an morgen
Wo will ich hin und wer will ich sein?
Ist meine Zukunft schon geschrieben?
Treff‘ ich dich oder bleib‘ ich doch allein?
Es sind die immer gleichen Fragen
Ich schlafe wieder mal nicht ein
Ey, find‘ ich Liebe? Find‘ ich Frieden?
Was ich weiß? Dass ich gar nichts weiß
Ich kann das Gestern und das Morgen eh nicht lenken
Also denk‘ ich in Momenten
Die guten Zeiten, die sind jetzt
Ich hoff‘, dass du es nie vergisst
Ey, komm, wir halten das Hier fest
Die guten Zeiten, die sind jetzt
Ich laufe durch den Schnee von gestern
Und frag‘ mich, „Hab‘ ich was versäumt?“
Ey, bleiben meine Spur’n für ewig?
Doch da ist nichts, was ich bereu‘
Es sind die immer gleichen Fragen
Ich schlafe wieder mal nicht ein
Ey, hab‘ ich Liebe? Hab‘ ich Frieden?
Was ich weiß? Dass ich gar nichts weiß
Ich kann das Gestern und das Morgen eh nicht lenken
Also denk‘ ich in Momenten
Die guten Zeiten, die sind jetzt
Ich hoff‘, dass du es nie vergisst
Ey, komm, wir halten das Hier fest
Die guten Zeiten, die sind jetzt
Wir könn’n das Gestern und das Morgen eh nicht lenken
Also denk doch in Momenten
Die guten Zeiten, die sind jetzt
Ich hoff‘, dass du es nie vergisst
(Ich hoff‘, dass du es nie vergisst)
Ey, komm, wir halten das Hier fest
(Ohh, yeah)
Die guten Zeiten, die sind jetzt
(Die guten Zeiten, die sind jetzt)Die guten Zeiten, die sind jetzt

Wer sind die Musiker hinter „Die guten Zeiten“?

Als deutscher Sänger und Songwriter wurde Wincent Weiss durch eine Piano-Coverversion des Liedes „Unter meiner Haut“ von Elif Demirezer berühmt, die er auf YouTube hochlud. Nachdem die DJs von Gestört aber GeiL einen Remix der Version auf einem Festival spielten, stieg der Song 2015 schlagartig auf Platz 6 der Charts ein.

Weiss‘ Debütalbum „Irgendwas gegen die Stille“ aus dem Jahr 2017 erreichte Platz 3 der Albumcharts. Das dritte Studioalbum erschien im Mai 2021 und lieferte unter anderem den ARD-EM-Song „Die guten Zeiten“, den Weiss gemeinsam mit Johannes Oerding einsang. Der ebenfalls als deutscher Popsänger bekannte Musiker feierte seinen Durchbruch bereits 2009, als er im Vorpgrogramm von Simply Red und Ich + Ich auftrat.

Alle EM-Songs im Überblick

Obwohl die Europameisterschaft bereits seit 1960 alle vier Jahre ausgetragen wird, fand Europas größtes Fußball-Turnier erstmals 1992 musikalische Untermalung. Wir zeigen euch alle EM-Hymnen von 1992 bis heute:

EM-Jahr Song und Interpret Streamen/kaufen bei…
1992 „More Than a Game“ – Towe Jaarnek und Peter Jöback Amazon Music, Spotify, YouTube Music, Apple Music und Deezer
1996 „We’re in This Together“ – Simply Red Amazon Music, Spotify, YouTube Music, Apple Music und Deezer
2000 „Campione 2000“ – E-Type Amazon Music, Spotify, Apple Music und Deezer
2004 „Força“ – Nelly Furtado Amazon Music, Spotify, YouTube Music, Apple Music und Deezer
2008 „Can You Hear Me“ – Enrique Iglesias Amazon Music, Spotify, YouTube Music, Apple Music und Deezer
2012 „Endless Summer“ – Oceana Amazon Music, Spotify, YouTube Music, Apple Music und Deezer
2016 „This One’s for You“ – David Guetta feat. Zara Larsson Amazon Music, Spotify, YouTube Music, Apple Music und Deezer
2020/21 „We Are The People“ – Martin Garrix feat. Bono und The Edge Amazon Music, Spotify, YouTube Music und Apple Music

 

Seid ihr auch im Fußball-Fieber? Dann stellt in unserem Bundesliga-Quiz euer Wissen um das runde Leder unter Beweis: 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.