So verabschiedet sich Berlin von David Bowie

Daniel Schmidt |

David Bowie Poster

Musiker und Schauspieler David Bowie verstarb am Montag im Alter von 69 Jahren an einem Krebsleiden. Sein ehemaliger Wohnort in West Berlin wird nun zur Pilgerstätte der Fans.

Als am vergangenen Montag die Nachricht um die Welt ging, dass Superstar David Bowie verstorben ist, waren die Musik- und Filmwelt gleichermaßen geschockt. Im Berliner Bezirk Schöneberg, in dem das Multitalent in den achtziger Jahren lebte, pilgern nun die Fans zu Bowies ehemaligem Wohnsitz. Dort legen sie Blumen nieder, zünden Kerzen an und spielen seine ikonische Musik. Auf Instagram und Twitter verbreitet sich der Hashtag #Hauptstrasse155, die Adresse von David Bowies ehemaliger Wohnung, wie ein Lauffeuer.

 

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. David Bowie
  5. So verabschiedet sich Berlin von David Bowie