Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. „The Walking Dead“: Dramatischer Trailer macht Lust auf neue Folgen

„The Walking Dead“: Dramatischer Trailer macht Lust auf neue Folgen

„The Walking Dead“: Dramatischer Trailer macht Lust auf neue Folgen
© AMC

Nicht mehr lange und es geht mit „The Walking Dead“ weiter. Mit einem Trailer und einem Poster bekommen wir einen Vorgeschmack auf das, was uns erwarten wird.

Poster The Walking Dead Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 3

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 4

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 5

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 6

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 7

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 8

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 9

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 10

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 11

Streaming bei:

Das Finale von „The Walking Dead“ Staffel 10 ließ aufgrund des Coronavirus bekanntlich einige Monate auf sich warten. Allerdings kündigte AMC an, dass die Staffel um ganze sechs Bonusfolgen erweitert wird, bevor es dann mit der finalen elften Staffel von „The Walking Dead“ zu Ende geht. Zusammen mit einem coolen Poster ist eine neue Version des Trailers erschienen, der ein paar frische Einblicke in die Extra-Folgen gewährt:

Endlich tauchen wir richtig in das Commonwealth ein. Und deren weiß gekleidete Soldaten machen nicht den besten ersten Eindruck, schließlich überwältigen sie die Truppe um Eugen (Josh McDermitt) mit Gewalt. Interessanterweise ist Aaron (Ross Marquand) im neuen Zusammenschnitt des Trailers nicht mehr sehen. Dieser hielt sich in der ersten Version einen Revolver an seine Schläfe. Gut möglich, dass ihn der von Robert Patrick gespielte neue Charakter Mays zu einer Partie Russisch Roulette gezwungen hat, doch die Hintergründe werden sicherlich mit den Bonus-Folgen aufgeklärt.

Passend dazu gibt es ein Poster, das zeigt, welche Figuren im Zentrum der letzten sechs Folgen von Staffel 10 stehen werden:

Die neuen sowie alten Folgen von „The Walking Dead“ könnt ihr euch auf Magenta TV oder Sky Q anschauen.

„The Walking Dead“-Trailer: Ist der alte Negan zurück?

Eine Überraschung, die uns der Trailer zum Schluss liefert, ist Negan (Jeffrey Dean Morgan), der allem Anschein nach von seiner eigenen Stimme verfolgt wird. Nur wirkt es so, als ob der baseballschwingende Savior-Negan versucht, durchzudringen, da auch die Worte „Little pig, little pig, let me in!“ ( zu Deutsch: „Kleines Schwein, kleines Schwein, lass mich rein!“) fallen. Wie wir bereits wissen, werden wir in den neuen Bonus-Folgen mehr über Negans Vergangenheit erfahren sowie seine Ehefrau Lucille kennenlernen.

Ihr wollt wissen, wie es in Staffel 11 weitergeht? Das verraten wir euch in unserem Video:

Ob Negan zur Besinnung kommt, ist sicherlich für Maggie (Lauren Cohan) nicht ganz uninteressant, schließlich meldete sie sich bereits mit Folge 16 zurück. Auch Maggie taucht im Trailer auf und erzählt von ihrem Sohn Hershel, der danach fragt, ob der Mörder seines Vaters (Glenn) seine gerechte Strafe erhielt. Einen Vorgeschmack auf das Zusammentreffen von Maggie und Negan lieferte uns bereits ein Table-Read-Video. Darin erfuhren wir, dass Maggie nichts mit dem Mörder ihres Ehemanns zu tun haben will.

Der neue Trailer macht definitiv Lust auf mehr. Neben Maggie und Negan werden auch Daryl und Carlo ihre Auftritte bekommen. Zudem ist im Trailer Elijah zu sehen, der hinter dem mysteriösen Maskenmann steckt. Ob alle Figuren die Bonus-Folgen überleben werden oder doch einige das Zeitliche segnen wird, bleibt zunächst noch offen.

Wie gut ihr euch mit der Zombieserie auskennt, könnt ihr hier in unserem Quiz testen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.