Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Walking Dead
  4. News
  5. Großes „The Walking Dead“-Versprechen: Letzte Staffel wird „richtig brutal“ und „sehr, sehr, sehr düster“

Großes „The Walking Dead“-Versprechen: Letzte Staffel wird „richtig brutal“ und „sehr, sehr, sehr düster“

Großes „The Walking Dead“-Versprechen: Letzte Staffel wird „richtig brutal“ und „sehr, sehr, sehr düster“
© imago images / Gene Page / AMC / Cinema Publishers Collection / Amazon

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Laut Scott Gimple, dem Chief Content Officer von „The Walking Dead“, soll die Zombieserie in der finalen Staffel nochmal richtig Fahrt aufnehmen.

Poster The Walking Dead Staffel 1

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 2

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Season 3

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 4

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 5

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 6

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 7

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 8

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 9

Streaming bei:

Poster The Walking Dead Staffel 10

Streaming bei:

Im Sommer startet endlich Staffel 11 von „The Walking Dead“ und viele Fans sind bereits gespannt, was alles auf sie zukommen wird. Da es sich um die finale Staffel handelt, will die Serie den Grad an Zombie-Action nochmal ordentlich aufdrehen. Deshalb erwarten uns auch ganze 24 Episoden und wenn es nach Scott Gimple geht, werden die neuen Folgen von „The Walking Dead“ einige düstere Momente haben:

„Nicht völlig [dunkel und düster]. Es gibt etwas Sonnenschein zwischen der Dunkelheit, aber die düsteren Sachen werden sehr, sehr, sehr, sehr, düster“. Gimple sprach über die letzte Staffel von „The Walking Dead“ bei einem Live-Stream auf Twitch (via Comicbook) und fügte noch hinzu: „Aber es ist nicht unerbittlich düster. Es gibt noch einige helle Stellen“. Ob diese Aussage jetzt die „The Walking Dead“-Fans beruhigt, ist nicht ganz sicher, den immerhin soll die finale Staffel eben richtig intensiv und spektakulär werden. Andererseits könnten damit auch die Fanlieblinge in Gefahr sein.

Die neuen sowie alten Folgen von „The Walking Dead“ könnt ihr mit Sky Q und Magenta TV sehen

Deshalb könnte die letzte Staffel so düster und brutal werden

Dass die finale Staffel von „The Walking Dead“ deutlich düsterer wird, hat sich bereits in den Bonus-Folgen der zehnten Staffel angedeutet. Unvergessen bleibt dabei der Reaper, der beinahe Daryl (Norman Reedus) und Maggie (Lauren Cohan) umgebracht hat. Als sie den Reaper doch noch überwältigen konnten, hat dieser in einer kryptischen Sprache gesprochen, eine Granate gezündet und sich schließlich in die Luft gejagt.

Was ihr alles über die elfte Staffel von „The Walking Dead“ wissen müsst, erfahrt ihr in diesem Video:

Möglicherweise wird der neue Gegner der Überlebenden die Reaper sein, die anscheinend nichts zu verlieren haben. Dass der Funke auch auf einen der Überlebenden überspringen kann, hat man bei Gabriel gesehen, als er Mays (Robert Patrick) kaltblütig und brutal ermordete. Diese Intensität können wir in den neuen Folgen wiederfinden, wie Gimple in seinem Interview ausführt: „Es sind einige wirklich brutale Dinge drin, und dennoch wirkt es sich direkt auf einige unserer beliebtesten Charaktere aus und ist auf eine Weise mit ihrer Geschichte verbunden, die wir sehen werden.“

Neben den Reapern erwartet uns auch das Commonwealth, das einige Überlebende gefangen genommen hat und verhören wird. Bleibt die Frage ob sie unversehrt aus der Gemeinde entkommen können oder sich sogar dem Netzwerk anschließen. Die elfte Staffel von „The Walking Dead“ startet in jedem Fall am 22. August 2021 in den USA. Hierzulande sollten die neuen Folgen einen Tag später zu sehen sein.

Wie gut ihr euch mit „The Walking Dead“ auskennt, könnt ihr hier unter Beweis stellen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.