Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. The Last of Us
  4. News
  5. Das neue „The Walking Dead“: „Last of Us“-Serie zeigt erstmals den größten Star - mit einem Haken

Das neue „The Walking Dead“: „Last of Us“-Serie zeigt erstmals den größten Star - mit einem Haken

Das neue „The Walking Dead“: „Last of Us“-Serie zeigt erstmals den größten Star - mit einem Haken
© Naughty Dog

Die „Last of Us“-Serie könnte für viele Zombie-Fans das nächste große Ding werden. Ein neues Bild vom Set präsentiert uns den Hauptdarsteller.

Poster

Während sich „The Walking Dead“ langsam, aber sich dem Ende zuneigt, erwartet Zombiefans schon die nächste große Apokalypse-Serie. Das Action-Videospiel „The Last of Us“ sollte schon seit einigen Jahren verfilmt werden. Doch lange schien es so, als ob das Projekt in der Entwicklungshölle feststecken würde. Letztes Jahr wurde dann verkündet, dass nicht nur ein Film, sondern gleich eine Serie kommen wird.

Mit einem Disney+-Abo könnt ihr „The Walking Dead“ und viele weitere Titel bequem streamen: Jetzt zugreifen

Ein neues Bild vom Set der Zombie-Serie zeigt nun „The Mandalorian“-Star Pedro Pascal als Hauptfigur Joel. Trotz der Maske, die der Schauspieler trägt, ist die Ähnlichkeit zur Videospielvorlage deutlich zu erkennen. Ein Umstand, der Fans sicherlich positiv stimmen wird.

Das Foto könnt ihr euch hier bei ScreenRant.com anschauen

An der Seite von Pascal wird Bella Ramsey („Game of Thrones“) als junges Mädchen Ellie zu sehen sein. Gemeinsam müssen die beiden versuchen, in einer zombieverseuchten Welt zu überleben. Die Serie stammt von Craig Mazin, Macher der hochgelobten Serie „Chernobyl“ und Neil Druckmann, der bei beiden „The Last of Us“-Spielen als Creative Director tätig war. Zwar haben Videospielverfilmungen einen schlechten Ruf, doch einige Filme lohnen sich tatsächlich:

In der „Last of Us“-Serie soll es weniger Action geben

Ein erstes offizielles Bild zur Serienumsetzung zeigte bereits Joel und Ellie in der Zombieapokalypse. Auch hier sorgte die Ähnlichkeit zwischen Spiel und Serie für Optimismus unter den Fans, dass sich die „The Last of Us“-Serie nicht in die Reihe der schlechten Videospielverfilmungen einreihen muss. Druckmann war ebenfalls von dem ersten Einblick in das Projekt überaus begeistert. Leider waren dort die Figuren nur von hinten zu sehen. Das neue Bild vom Set liefert also trotz Maske einen ersten Eindruck, wie Joel von vorne wirkt.

Zuschauer*innen werden im Vergleich zur Vorlage deutlich weniger Action zu sehen bekommen. Das hat Druckmann in einem Interview erklärt. Es war von Anfang an sein Ziel, die Geschichte von Joel und Ellie kleiner und intimer zu erzählen. Statt großer Action-Sequenzen soll es Ähnlichkeiten mit Indie-Filmen geben. Ein genaues Startdatum ist nicht bekannt, 2022 soll es aber schon so weit sein.

Wie würdet ihr euch in der Zombie-Apokalypse schlagen? Findet es heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.