Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Squid Game
  4. News
  5. Schon in Folge 1 von „Squid Game“: Dieses Detail spoilerte alle Spiele in dem Netflix-Hit

Schon in Folge 1 von „Squid Game“: Dieses Detail spoilerte alle Spiele in dem Netflix-Hit

Schon in Folge 1 von „Squid Game“: Dieses Detail spoilerte alle Spiele in dem Netflix-Hit
© Netflix / Youngkyu Park / Noh Juhan

„Squid Game“ folgt einer Gruppe von Menschen, die über neun Folgen in tödlichen Spielen gegeneinander antreten. Doch schon in der Pilotfolge findet sich ein entscheidender Hinweis.

Poster Squid Game Staffel 1

Streaming bei:

– Achtung: Es folgen Spoiler zu „Squid Game“! –

Mit der südkoreanischen Serie „Squid Game“ hat Netflix einen wahren Hit gelandet. In der ersten Staffel der brutalen Dramaserie müssen die hochverschuldeten Teilnehmer*innen verschiedene Spiele überstehen, um die gigantische Preissumme abzugreifen und mit dem Leben davonzukommen. Auch wenn sich die insgesamt sechs Spiele über den Verlauf der ersten Staffel erstrecken, könnt ihr bereits in der ersten Episode den Ablauf der geplanten Todesaktionen finden.

„Squid Game“ könnt ihr mit dem Sky-Netflix-Kombi-Paket von Sky Q streamen: Hier sichert ihr euch euer Abo

Ein Kinderspiel namens Rotes Licht, Grünes Licht, Zuckerfiguren herausbrechen, Tauziehen, Murmeln, ein Trittstein-Spiel sowie das Tintenfisch-Spiel. Das sind die sechs Stationen, die es für die Teilnehmer*innen in „Squid Game“ zu meistern gilt. Auf TikTok hat eine Zuschauerin nun ein Detail erkannt, das bereits in der ersten Episode auftaucht und den Teilnehmer*innen alle sechs halsbrecherischen Unterfangen vorhersagt. Denn wie in dem nachfolgenden Video zu sehen ist, befinden sich alle Spiele als abstrakte Wandmalereien an den Wänden des Aufenthaltsraums der Kandidat*innen:

„Die Hinweise waren die ganze Zeit vor ihnen.“

Auch auf Twitter wunderten sich einige Nutzer*innen über das versteckte Detail:

„Von Anfang an waren alle Spiele als Zeichnungen auf der Wand zu sehen, aber niemand hat es bemerkt…“

Wieso haben die Kandidat*innen das Detail nicht bemerkt?

Was aufgrund der mangelhaften Wahrnehmung der Teilnehmer*innen zunächst wie ein Logikfehler erscheinen mag, kann jedoch mit den jeweiligen Umständen erklärt werden. Denn zu Beginn betrug die Teilnehmerzahl 465, sodass der Raum mit hunderten von Menschen und den Metallgerüsten, auf denen sich die einzelnen Betten befanden, gefüllt war. Das heißt, die Wandmalereien waren zunächst nicht so leicht zu entdecken, wie es in dem TikTok-Video den Anschein erweckt.

Zu späteren Zeitpunkten, als die meisten Spieler*innen bereits ausgeschieden waren und die Metallgerüste aufgrund der stattgefundenen Tumulte größtenteils eingestürzt waren, bestand eine wesentlich bessere Möglichkeit, die Skizzen der bevorstehenden Spiele zu begutachten. Allerdings muss hierbei beachtet werden, dass die Aufmerksamkeit der verbliebenen Teilnehmer*innen aufgrund von Verletzungen, Verlusten, psychischem sowie physischem Druck und den zuvor erwähnten Tumulten anderweitig in Anspruch genommen wurde. Außerdem wurde jede Nacht das Licht im Aufenthaltsraum abgeschaltet, wodurch das Entdecken der Malereien erschwert wurde. In einigen Szenen des Trailers könnt ihr euch selbst davon überzeugen, dass die Wandmalereien nicht so einfach zu erspähen sind.

Eine brisante Theorie zu „Squid Game“

In einem weiteren TikTok-Video hat die selbe Nutzerin zudem ein weiteres Detail entdeckt, das folgende Theorie bestärkt: In der ersten Episode, in der Protagonist Seong Gi-hin (Lee Jung-jae) durch einen Vertreter für die Spiele angeworben wird, entscheidet er sich bei der Wahl zwischen einem blauen und einem roten Umschlag für den blauen. Mit den Umschlägen spielen die beiden anschließend ein Spiel, bei der Gi-hin eine hohe Geldsumme gewinnen kann. Als er zu einem späteren Zeitpunkt bei den Todesspielen erwacht, gehört er zu den Spieler*innen. Das lässt die Frage aufkommen, ob Gi-hin die Rolle eines Wächters bei den Spielen übernommen hätte, wenn er sich für den roten Umschlag entschieden hätte. Doch dabei handelt es sich lediglich um Spekulationen, die womöglich in Staffel 2 von „Squid Game“ aufgeklärt werden.

Kennt ihr euch in den Gefilden des Horror-Genres gut aus? Dann beweist euer Wissen jetzt in unserem Quiz:

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.