Rick & Morty Staffel 3: Folgen live im TV & Stream sehen! Heute: "The Rickchurian Mortydate"

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

Rick and Morty Poster

Der Start der dritten Staffel „Rick & Morty“ hat sich erheblich verzögert, umso größer ist die Freude jetzt! Alle Links & Tipps, die ihr braucht, um die neuen Folgen in Deutschland in Originalton und Synchronisation zu sehen.

Hier seht ihr den Trailer zur dritten Staffel Rick & Morty

Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Zeichentrickserie „Rick and Morty“ zu einem popkulturellen Phänomen entwickelt und wird vielfach in zahlreichen Netzwerken zitiert. Die Fangemeinde wächst und es sind hoffentlich noch einige Staffeln zu erwarten. Die dritte Season startet jetzt nach nahezu unerträglicher Verzögerung.

  • Seit dem 26. Juli 2017 könnt ihr immer Mittwochs auf TNT Comedy ab 21:50 Uhr eine neue Folge „Rick & Morty“ sehen. Die Episoden & Sendetermine in deutsch und englisch findet ihr in unserer Tabelle weiter unten.
  • Die dritte Staffel wird bei uns drei Tage nach der Ausstrahlung in den USA im englischen Original gezeigt.
Bilderstrecke starten(31 Bilder)
Rick and Morty: Ricks genialste & bekloppteste Erfindungen
  • TNT Comedy könnt ihr über verschiedene Anbieter empfangen. Falls ihr einen legalen und günstigen Zugang sucht, sei euch das  ans Herz gelegt. Ihr könnt monatlich kündigen und bekommt für knappe zehn Euro Zugang zu sämtlichen Box-Sets und neun weiteren TV-Sendern. Könnt also auch die neue Staffel „Game of Thrones“ legal ansehen.
  • Ihr findet alle Folgen der neuen Staffel aber auch kostenlos im Online-Stream bei Dailymotion & bei Adult Swim (wo sie allerdings bei uns ewig geladen hat, aber nicht startete).
  • Dan Harmon hat sich auch schon über eine vierte Staffel „Rick and Morty“ geäußert! Wer dazwischen Nachschub braucht, findet in dieser Bildergalerie neue Anregungen:
Bilderstrecke starten(16 Bilder)
„Simpsons“ oder „Family Guy“: 15 Animationsserien für Erwachsene

Finale Folge der dritten Staffel - Aber vielleicht kommt noch was?!

Heute seht ihr schon die letzte Folge der dritten Staffel. Allerdings könnte es sein, dass doch noch was kommt. „The Rickchurian Mortydate“ war nicht für alle als Staffelfinale komplett überzeugend, manche hätten sich mehr Auflösung gewünscht. Nun werden Hoffnungen gestreut, es könnte noch eine Folge eventuell als Weihnachtsspecial folgen. Hinweise darauf sollen ein Weihnachtspulli sein, den Ryan Ridley in einem Interview aus dem September trägt. Außerdem wird die Andeutung von Mr. Poopybutthole in der Post-Credit-Scene, dass wir uns wiedersehen, wenn er sich einen großen, weißen Weihnachtsmann-Bart stehen lässt, als mögliche Ankündigung für eine mögliche zusätzliche Folge gewertet.

Quiz: Kennst du noch diese Zeichentrickserien aus 80ern und 90ern?

Wir halten das eher für eine schöne Vorstellung, denn mögliche Realität und verstehen die letzte Szene mehr als selbstironisch, da die dritte Staffel so lange auf sich warten ließ und die vierte womöglich wieder so lange dauern könnte. Auch Adult Swim haut mit seinem Twitter-Post in diese Kerbe.

Rick & Morty Staffel 3: Episodenguide & Sendetermine

Folge „Rick & Morty“ Staffel 3 Erstausstrahlung TNT Comedy OV in Deutschland
22: „The Rickshank Rickdemption“ 26.07.2017, 21.50 Uhr
23: „Rickmancing The Stone“ 02.08.2017, 21:45 Uhr
24: „Pickle Rick“ 09.08.2017, 21:50 Uhr
25: „Vindicators 3: The Return of Worldender“ 16.08.2017, 21:50 Uhr
26: „The Whirly Dirly Conspiracy“ 23.08.2017, 21:50 Uhr
27: „Rest and Ricklaxation“ 30.08.2017, 21:50 Uhr
28: „Tales From Citadel“ („The Ricklantis Mixup“) 13.09.2017, 21:50 Uhr
29: „Morty’s Mind Blowers 20.09.2017, 21:50 Uhr
30: „The Abc’s of Beth“ 27.09.2017, 21:50 Uhr
31: „The Rickchurian Mortydate“ (Finale) 04.10.2017, 21:50 Uhr

TNT Comedy wiederholt die Sendungen und zeigt auch fortlaufend die alten Folgen der vorherigen Staffeln. Ab 21:25 Uhr seht ihr mittwochs die Wiederholung der Folge von letzter Woche. Falls ihr über Sky-Ticket darauf zugreift, könnt ihr auch einfach vergangene Folgen im Programmfeld anklicken und im Stream wiederholen. Wann die neuen Folgen von Staffel 3 bei Netflix starten, ist bisher noch unbekannt. Die deutsche Synchronisation ist schon bei TNT Comedy gestartet.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Homer, Micky Maus & Co.: So sehen beliebte Zeichentrick-Figuren in der Realität aus

Rick & Morty: Ab in ferne Galaxien!

Bei „Rick and Morty“ handelt es sich um eine Schöpfung von „Community„-Erfinder Dan Harmon und Justin Roiland, der zuvor einen recht vulgären Kurzfilm angefertig hatte, auf dem die spätere Serie basiert. Die beiden Protagonisten Rick und Morty sind an Doc Brown (Christopher Lloyd) und Marty McFly (Michael J. Fox) aus „Zurück in die Zukunft“ angelehnt, nur das ihr Verhältnis etwas überspitzt dargestellt wird. Rick Sanchez ist ein genialer, aber etwas sorgloser Wissenschafter mit einem ausgeprägten Drogenproblem. Zusammen mit seinem Enkel, dem naiven und einfältigen Morty, geht er regelmäßig auf Abenteuerreise und besucht auch fremde Planeten oder andere Dimensionen. „Rick and Morty“ ist schnell aufgrund seiner vielfältigen Anspielungen auf popkulturelle Elemente wie Filme oder Serien und seinen oftmals derben Witzen bekanntgeworden. Die Serie zeichnet sich aber darüber hinaus mit ihrem Meta-Humor und den doch oftmals ernsten Momenten aus; sei es bei der ungleichen Beziehung zwischen den beiden Hauptfiguren oder der brüchigen Ehe von Mortys Eltern. Außerdem ist es die Mischung aus Science-Fiction und normalem Familiendrama, die für zusätzlichen Reiz sorgt.

Deutschlandpremiere der dritten Staffel kurz nach US-Start!

Die Serie besteht derzeit aus zwei Staffeln mit insgesamt 21 Folgen. Beide Seasons werden beim Pay-TV-Sender TNT Comedy gezeigt, den ihr beispielsweise im Entertainment Paket bei  empfangen könnt, oder mit Sky Ticket Entertainment ohne Abo-Bindung. Eigentlich wurden die 14 Episoden der neuen Staffel schon zu Ende 2016 angekündigt.

Rick and Morty Staffel 3 auf TNT Comedy

Die Vertonung der 14 neuen Folgen hat schon im Februar 2016 begonnen - es sollte eigentlich alles fertiggestellt sein. Derweil bietet der „Rick and Morty“-Twitter-Kanal immer neues Trost-Material an. Ihr könnt eure Fotos verfremden, Grußkarten anfertigen und auf der neuen Website „Earth Galactic Federation“ surfen und euch Federation Rewards Cards besorgen. Das ist ein prima Zeitvertreib, aber nicht halb so befriedigend wie endlich die neuen Folgen sichten zu dürfen.

Teaser vom 20.02.2017: Rick and Morty Clip

Warum verzögerte sich die dritte Staffel?

Ob wir die wahren Gründe jemals erfahren werden? Dan Harmon, gemeinsam mit Justin Roiland der Kopf hinter „Rick and Morty“, hat jedenfalls die Schuld für die Verzögerung auf sich genommen. Hatte er zunächst im Spaß gewisse Kämpfe, die er mit Co-Creator Roiland auszustehen hatte, verantwortlich gemacht, revidierte er dies wieder in einem späteren Twitter-Post. Grundsätzlich scheint es länger gedauert zu haben, die Episoden zu schreiben als vorher angenommen und Harmon betont auch immer wieder, dass der Sender den Terminplan macht und nicht er. Roiland schiebt die verspätete Veröffentlichung auf die strengen Zensurgesetze der USA und eine Folge über einen Sex-Roboter hat wohl besondere Probleme bereitet.

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Rick and Morty
  5. Rick & Morty Staffel 3: Folgen live im TV & Stream sehen! Heute: "The Rickchurian Mortydate"