Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. GZSZ-Spin-off: Hochzeit oder Serientod? Diese bekannten Gesichter sind dabei

GZSZ-Spin-off: Hochzeit oder Serientod? Diese bekannten Gesichter sind dabei

GZSZ-Spin-off: Hochzeit oder Serientod? Diese bekannten Gesichter sind dabei
© RTL / Matthias Marx

JETZT ANSEHEN

Bei einem echten Urgestein bleibt die GZSZ-Rückkehr aus. Grund ist ein weiterer Serienableger. RTL versorgte die Fans nun mit neuen Infos. Achtung, es folgen Spoiler!

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Aktuell ist im Kolle-Kiez wieder einiges los. Während Emily, Nihat und Lilly wegen des Erpressers zittern müssen, werden Johns und Lauras Streitigkeiten von einer Hiobsbotschaft unterbrochen. Das Mauerwerk muss einige Zeit ohne die beiden auskommen und Leon, der ehemalige Chef und Besitzer, ist nicht in Sicht, sodass Erik einspringen muss. Doch wo steckt Leon eigentlich und wann kehrt er in den Kolle-Kiez zurück?

Letzteres könnte noch ein wenig dauern, immerhin hat RTL vor einigen Monaten verkündet, dass Daniel Fehlow, der seit 26 Jahren Leon Moreno bei GZSZ verkörpert, mit anderen Dreharbeiten auf Rügen beschäftigt war: Das Spin-off zur Serienfigur geht nämlich in die zweite Runde! Der Spielfilm „Leon – Kämpf um deine Liebe“ wird ab dem 4. Januar 2023 auf RTL+ zum Streamen bereitstehen und darüber hinaus am 11. Januar um 20:15 Uhr im linearen Fernsehen bei RTL ausgestrahlt werden. Die Fortsetzung wurde ebenfalls wieder von der UFA Serial Drama produziert.

Diese GZSZ-Stars sind dabei

Neben Daniel Fehlow ist außerdem seine Schauspielkollegin Susan Sideropoulos erneut dabei, die bereits im Vorgänger „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“ eine Doppelrolle verkörperte. Doch es werden darüber hinaus auch andere GZSZ-Figuren eine Stippvisite im Norden Deutschlands einlegen: Neben Wolfgang Bahro als Jo Gerner sind auch Ulrike Frank als Katrin und Felix von Jascheroff als John mit von der Partie. Die drei werden vermutlich als Hochzeitsgäst*innen nach Engelshoop reisen, dem fiktiven Schauplatz des Spin-offs.

„Eine:r überlebt es dieses Mal vielleicht nicht!“

Zum Inhalt von „Leon – Kämpf um deine Liebe“ hat der Kölner Sender mittlerweile Näheres verraten: Leon und Sarah stecken fleißig in den Hochzeitsvorbereitungen, als Sarahs verschollener Bruder plötzlich vor der Tür steht. Sein Auftauchen stürzt das angehende Ehepaar in eine heftige Krise, denn Leon vertraut Jan nicht. Als er versucht, seine Vermutungen mit Beweisen zu untermauern, begibt er sich in Lebensgefahr: „Eine:r überlebt es dieses Mal vielleicht nicht!“, verrät GZSZ-Star Daniel Fehlow zur dramatischen Storyline. Ob Leon am Ende sogar den Serientod stirbt oder Susan Sideropoulos erneut eine ihrer Rollen ziehen lassen muss, bleibt abzuwarten.

Kommt Leon bald in den Kolle-Kiez zurück?

Ob der 47-jährige GZSZ-Star nach der Ausstrahlung des Spin-offs wieder zu GZSZ zurückkehrt, ist ungewiss. Immerhin gibt es einen guten Grund für sein Wegbleiben bei der Daily. Wir vermuten, dass der Schauspieler möglicherweise nach einer kleinen Auszeit wieder für die Hauptserie vor der Kamera steht. Dass Susan Sideropoulos als Verena in den Kolle-Kiez zurückkehrt, ist aufgrund ihres Serientodes eher unwahrscheinlich. Ob die Figur der Sarah Elsässer mit Leon nach Berlin kommt und sich dort ein neues Leben aufbaut, wird sich noch zeigen, sofern das Spin-off ohne Serientod auskommt. Ausschließen will Sideropoulos ein GZSZ-Comeback jedenfalls nicht, wie sie im Interview mit RTL verriet.

Leon Moreno gehört zweifellos zu den absoluten Fanlieblingen. Welche GZSZ-Rollen die Anhängerschaft der beliebten Daily dagegen spalten, erfahrt ihr im Video:

Wie es in der Hauptserie weitergeht, verrät euch unsere GZSZ-Vorschau. Sehen könnt ihr die Daily immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL oder mit einem Premium-Account jederzeit im Stream auf RTL+.

Lesetipps zu GZSZ: