Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Cobra Kai
  4. „Cobra Kai“ Staffel 3: Netflix-Start, Handlung, Cast

„Cobra Kai“ Staffel 3: Netflix-Start, Handlung, Cast

Author: Anne NaudittAnne Nauditt |

© Netflix / Jace Dows

„Cobra Kai“ setzt die beliebte „Karate Kid“-Reihe fort und geht derzeit bei Netflix durch die Decke. Wann und wie es mit Johnny und vor allem Miguel in Staffel 3 weiter geht, erfahrt ihr hier.

Ursprünglich eine exklusive YouTube-Produktion, erobert „Cobra Kai“ seit dem 28. August 2020 auch die Herzen der kampfsportbegeisterten Netflix-Kund*innen. Sowohl in den USA als auch in Deutschland setzt sich die Serie, die nach 34-Jahren die „Karate Kid“-Filmreihe fortsetzt, direkt an die Spitze der Top 10. Wer die ersten beiden Staffeln bereits gesehen hat und sich nun fragt, wie es nach den dramatischen Ereignissen um Miguel (Xolo Mariduena) weiter geht, muss sich leider erstmal in Geduld üben.

Der Ankündigungstrailer für „Cobra Kai“ Staffel 3 macht Lust auf mehr:

„Cobra Kai“ Staffel 3: Start auf Netflix

Ursprünglich wurde die YouTube-Originals-Serie in jährlichem Rhythmus, im Frühjahr 2018 und 2019, veröffentlicht. Zur dritten Staffel übernimmt nun Netflix das Ruder und nimmt rückwirkend auch die ersten beiden Staffeln ins Angebot. Es war wohl angedacht, auch die dritte, bereits abgedrehte Staffel noch 2020 auf dem Streamingportal zu veröffentlichen. Doch darauf müssen wir nun etwas länger warten: erst 2021 geht es mit Staffel 3 auf Netflix weiter, wie der Streamingdienst bereits am Ende des Ankündigungstrailers verraten hat.

„Cobrai Kai“ Staffel 3: Wie geht es weiter?

– Achtung, es folgen Spoiler zum Ende von Staffel 2 –

Nach den dramatischen Ereignissen zum Ende der zweiten Staffel bleiben viele Fragen offen. Die dritte Staffel wird direkt anschließen und hoffentlich schnellst möglich klären, wie es um Miguels Zustand steht. Schwer verletzt musste er ins Krankenhaus eingeliefert werden, wo das medizinische Team nun um sein Leben kämpft. Auch wenn die Mediziner*innen versprechen, ihr Bestes zu geben, klingen sie nur bedingt hoffnungsvoll. Zudem gibt Miguels Mutter Carmen (Vanessa Rubio) Johnny (William Zabka) die Schuld am Zustand ihres Sohnes, woraufhin sich Johnny niedergeschlagen zurückzieht.

VIDEO: Auch „Karate Kid“ zählt zu unserer Auswahl der 10 besten Sportfilme

Darüber hinaus steht die Zukunft des neuen Cobra Kai Dojos nach Kreeses (Martin Kove) Übernahme auf dem Spiel und auch Amanda (Courtney Henggeler) macht Druck auf Daniel (Ralph Macchio), Karate ein für alle mal aufzugeben, denn auch Tochter Samantha (Mary Mouser) hat einige Blessuren vom Kampf davon getragen. Welche Folgen wird diese unsportliche Auseinandersetzung noch für die involvierten Karate-Schüler*innen haben? Und wie wird sich die Beziehung der Rivalen Johnny und Daniel nach der kurzzeitigen Annäherung weiter entwickeln?

Eine gute Nachricht für die weitere Zukunft der „Cobra Kai“-Serie gibt es immerhin schon: Eine vierte Staffel ist bereits im Gespräch.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Was wurde aus den Stars von „Karate Kid“? Das machen Ralph Macchio & Co. heute

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare