Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Bridgerton
  4. News
  5. „Sex Education“-Star in „Bridgerton“: Das ist Anthonys neue Liebe

„Sex Education“-Star in „Bridgerton“: Das ist Anthonys neue Liebe

„Sex Education“-Star in „Bridgerton“: Das ist Anthonys neue Liebe
© Nick Briggs / Netflix

Von einer Netflix-Serie zur nächsten. Ein Star aus „Sex Education“ wird zur neuen Hauptrolle in Staffel 2 von „Bridgerton“ und zu Anthonys neuer Liebe.

Poster Bridgerton Staffel 1

Streaming bei:

Dass „Bridgerton“ Staffel 2 kommen wird, steht schon längst fest. Die Kostümserie von „Grey’s Anatomy“-Schöpferin Shonda Rhimes hat sogar einen internen Rekord von Netflix gebrochen. Da ist es kein Wunder, dass es nicht nur bei der ersten Staffel bleibt. Wann es weitergeht, steht noch nicht fest, aber immerhin wurde jetzt eine Darstellerin für eine neue Hauptrolle gefunden.

Alle Staffeln von „Grey’s Anatomy“ könnt ihr mit Star bei Disney+ sehen: Bis zum 23. Februar gibt es das Jahresabo günstiger

Wie Entertainment Weekly berichtet, wird „Sex Education“-Star Simone Ashley (Olivia) in die Rolle von Kate Sharma schlüpfen. Laut der offiziellen Charakterbeschreibung ist Kate neu in London und eine eigenwillige, kluge junge Frau, die sich von nichts unterkriegen lässt. Besonders nicht vom ältesten Bridgerton-Bruder Anthony (Jonathan Bailey). Zumindest im zweiten Buch der Romanvorlage von Julia Quinn, „The Viscount Who Loved Me“ nähern sich Kate und Anthony an.

Diese Netflix-Serien erwarten uns 2021:

Netflix Serien-Highlights 2021

„Bridgerton“ wird den Büchern treu bleiben

Gegenüber Entertainment Weekly hat Showrunner Chris Van Dusen bereits erklärt, dass eine Staffel sich jeweils mit einem Buch der Reihe beschäftigen soll. Trotzdem bleibt abzuwarten, ob sich die Beziehung von Kate und Anthony „Bridgerton“ auf die gleiche Art und Weise entwickeln wird. Van Dusen verspricht aber, dass alles Wichtige auch in der Serie sein wird:

„Es wird immer Abweichungen vom Ausgangsmaterial geben, aber die Fans der Bücher werden sehen, dass die Elemente, die sie an den Büchern lieben, auch auf dem Bildschirm da sind: Die Art und Weise, wie die Geschwister miteinander scherzen, wie Violet ihre Kinder liebt und die Liebesgeschichten im Herzen jedes Buches – diese bewegenden, mitreißenden Liebesromane mit all ihren Wendungen und ihrer Erotik.“

Fans können sich jetzt schon darüber freuen, dass die zweite Staffel von „Bridgerton“ inhaltlich da weitermacht, wo die erste Staffel aufgehört hat. Anthony-Darsteller Bailey hat nämlich verraten, dass es in den neuen Folgen auch wieder eine Menge Romantik und Erotik geben wird. Zudem sollen die Themen Geschlechterrollen und soziale Klassen behandelt werden. Das Drama wird also in Zukunft nicht ausbleiben.

Erkennt ihr das Historiendrama anhand des Kostüms?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.