Läuft „Beverly Hills, 90210“ auf Netflix?

Gregor Elsholz |

„Beverly Hills, 90210“ wurde in den 90er Jahren zu einem weltweiten Popkultur-Phänomen. Läuft die Kult-Serie heute in Deutschland auf Netflix?

Schaut euch hier an, welche anderen TV-Klassiker ein Remake bekommen:

Die Edel-Stadt Beverly Hills ist vollständig von Los Angeles und West Hollywood umschlossen und hat mit der Serie „Beverly Hills, 90210“ ein Denkmal für die Ewigkeit erhalten. Das Teenie-Drama folgte dem Leben der Zwillinge Brandon und Brenda Walsh kurz nach ihrem Umzug aus Minnesota – und Millionen Zuschauer sahen ihnen weltweit dabei zu, wie sie zur High School gingen, neue Freundschaften schlossen, sich verliebten und erwachsen wurden. Die Serie ist hierzulande leider derzeit nicht auf Netflix verfügbar, aber immerhin auf einem anderen Weg erhältlich.

„Beverly Hills, 90210“: Alternativen zu Netflix

Wer den Herzschmerz der ersten Teenager-Soap-Opera damals verpasst hat oder sich einfach noch einmal in die glitzernde Welt von „Beverly Hills, 90210“ zurücksehnt, muss jetzt stark sein: Die Serie ist zurzeit bei keinem Streaming-Anbieter erhältlich. Trotzdem sind die 293 Folgen nicht völlig verloren – auf können alle 10 Staffeln auf DVD gekauft werden. Für echte Fans ist das zweifellos ein Muss.

Das wurde aus den Schauspielern der Serie. Klickt euch durch die Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Was wurde aus den Darstellern von „Beverly Hills, 90210“? Das machen die Stars heute

„Beverly Hills, 90210“: Nachfolger der legendären Soap-Opera

Zehn Staffeln lang ging es in „Beverly Hills, 90210“ um Status und Geld, um Beziehungen und Familienprobleme, um dunkle Geheimnisse, Leidenschaften und Träume. Die Serie setzte Maßstäbe insbesondere in Bezug auf die Teenager-Zielgruppe und die Folgen sind in der Serienlandschaft heute noch immer spürbar. Nicht zuletzt deswegen, weil FOX für den Sommer 2019 einen Mini-Series-Spin-Off mit Teilen des Original-Casts angekündigt hat. Wer sich bis dahin die Zeit vertreiben möchte, wird mit den folgenden Soaps bestimmt bestens unterhalten:

„Melrose Place“: Der erste Ableger von „Beverly Hills, 90210“ nahm die Beziehung der Charaktere Kelly Taylor und Jake Hanson zum Anlass, um sieben Staffeln lang dramatische Episoden aus West Hollywood zu erzählen. Verfügbar auf: .

„Dawsons Creek“: Die Serie begleitet vier Freunde beim Erwachsenwerden in der Nähe von Boston. Ein Klassiker des Teenie-Soap-Genres! Verfügbar auf:  und Maxdome.

„O.C., California“: In dieser Serie steht das turbulente Privatleben von High School Schülern im noblen Vorort Newport Beach in Orange County im Mittelpunkt. Ein bekanntes Konzept, das für eine neue Generation von 2003 bis 2007 höchst erfolgreich ausgestrahlt wurde. Verfügbar auf: , Maxdome und .

Kennt ihr euch mit 90er-Serien aus? Findet es im Quiz heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Beverly Hills, 90210
  5. Läuft „Beverly Hills, 90210“ auf Netflix?