Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Batwoman
  4. News
  5. „Batwoman“: Wann kommt Folge 9 auf Amazon?

„Batwoman“: Wann kommt Folge 9 auf Amazon?

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

Die Superheldenserie „Batwoman“ ist ab jetzt auf Amazon Prime verfügbar.

Hier seht ihr den ersten, offiziellen Trailer:

Ab Freitag, den 20. Dezember 2019 könnt ihr die ersten acht Folgen der neuen Superheldenserie exklusiv auf Amazon Prime sehen. Anfang 2020 folgen dann alle weiteren Episoden. Wann genau hat der Streaming-Dienst derzeit nicht bekannt gegeben. Da die erste Staffel in den USA erst im Mai 2020 komplett ausgestrahlt wird, gehen wir davon aus, dass Amazon bis dahin wartet, um die restlichen Folgen auf einen Schlag herauszubringen.

„Batwoman“ bereichert das Arrowverse um eine neue, erstmals lesbische Solo-Heldin. Nachdem der dunkle Ritter Gotham City verlassen hat, ist seine Cousine Kate Kane (Ruby Rose) die letzte Hoffnung der Stadt. Batwoman feierte bereits in der Crossover-Folge „Elseworlds“ ihren Einstand, wo sie an der Seite von Flash, Arrow und Supergirl kämpfte.

Ruby Rose ist mit ihrem Auftritt in der Frauenknast-Serie „Orange is the New Black“ berühmt geworden und hat seitdem in zahlreichen Actionfilmen mitgespielt, zuletzt etwa in „John Wick 2“. Neben Rose sind unter anderem Meagan Tandy („Charmed“) und Dougray Scott („My Week with Marilyn“, „Hitman“) dabei.

Das müsst ihr über „Batwoman“ wissen

  • „Batwoman“ wird von The CW produziert so wie die anderen Serien aus dem Arrowverse.
  • Sie ist nicht die erste offen lesbische Superheldin in einer Mainstream-Serie. Thunder aus „Black Lightning“ kam ihr zuvor.
  • In den Comics ist Batwoman jüdisch und mit einer Frau verlobt.
  • Die Besetzung von Ruby Rose sorgte für einen Shitstorm im Internet. Grund dafür: Sie ist keine Jüdin und nicht lesbisch genug, da sie sich selbst als genderfluid ansieht.
  • Rose musste wegen dem Shitstorm zeitweise die Kommentarfunktion bei ihren Social-Media-Profilen abschalten.
  • Batwoman ist in den Comics kein Sidekick von Batman, sondern eine eigenständige Heldin mit eigenen Verbündeten und Gegnern.
  • Die Co-Showrunnerin Caroline Dries hat zuvor die Erfolgsserie „The Vampire Diaries“ produziert.

Wie gut kennt ihr euch im Batman-Universum aus? Macht den Test:

Batman-Quiz: Wie gut kennst du den Dark Knight?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare