Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. American Gods
  4. News
  5. „American Gods“ Staffel 3: Wann kommt die finale Folge 10 bei Prime?

„American Gods“ Staffel 3: Wann kommt die finale Folge 10 bei Prime?

„American Gods“ Staffel 3: Wann kommt die finale Folge 10 bei Prime?
© 2020 Starz Entertainment LLC.

Die dritte Staffel von „American Gods“ ist gestartet, bietet aber nichts für passionierte Binge-Watcher, denn die Folgen erscheinen wöchentlich.

Poster American Gods Staffel 1

Streaming bei:

Poster American Gods Staffel 2

Streaming bei:

Poster American Gods Staffel 3

Streaming bei:

Glücklicherweise ist die Serie nach der Buchvorlage von Neil Gaiman nach der dritten Staffel nicht zu Ende, Starzplay hat bereits eine Fortsetzung in Form von „American Gods“ Staffel 4 bestellt.

Shadow Moon (Ricky Whittle) hat inzwischen gelernt, dass sein mysteriöser Auftraggeber Mr. Wednesday nicht nur der Gott Odin ist, sondern auch sein leiblicher Vater. In der dritten Staffel versucht er zunächst sein Schicksal zu verdrängen und lässt sich im verschneiten Örtchen Lakeside, Wisconsin nieder. Ab jetzt will er seinen eigenen Weg gehen, fernab vom Einfluss seines Vaters. Einzig von den Göttern seiner Schwarzen Vorfahren, den Orishas, will er sich in Zukunft noch leiten lassen. Er muss aber schnell feststellen, dass sein idyllisches Städtchen sehr dunkle Geheimnisse hat und dass es nicht möglich ist, einfach zu ignorieren, dass man ein Gott ist. Eine Sache kann Shadow aber allein und frei entscheiden, nämlich welche Art von Gott er sein möchte.

Wöchentlich eine neue Folge auf Prime

Zur Einstimmung auf die neue Staffel hat Neil Gaiman persönlich einen Brief an die Fans geschrieben, den ihr ganz unten in diesem Artikel finden könnt. Seit dem 11. Januar 2021 könnt ihr euch bei Amazon Prime die erste Folge „Ein Wintermärchen“ anschauen. In der Regel erscheint seitdem wöchentlich eine neue Folge.

Auch alle bisher erschienenen Folgen der ersten und zweiten Staffel findet ihr bei Amazon Prime im Stream. Amazon Prime Video könnt ihr einmalig 30 Tage kostenlos testen.

Wann kommt Folge 10 auf Amazon Prime?

Die Staffel erscheint wöchentlich immer montags bei Prime in Deutschland (Ausnahme Super Bowl). In der Regel sind die neuen Streaming-Inhalte spätestens ab 9:00 Uhr morgens – teilweise auch schon des nachts – beim Anbieter verfügbar. Die zehnte Folge erscheint demnach am 22. März 2021.

Marilyn Manson wird aus der Serie nach Missbrauchsvorwürfen entfernt

Nachdem sich Evan Rachel Wood in der Öffentlichkeit geäußert hat und die Entertainment-Industrie bat, sich zum Täter zu verhalten, passierten schnell viele Dinge: Sein Plattenlabel hat Manson gekündigt und auch aus den Serien „American Gods“ und „Creepshow“ wurde beziehungsweise wird er herausgeschnitten.

Neue Gesichter in der dritten Staffel „American Gods“: Das ist der Cast

Einige neue Stars ergänzen das charmante Ensemble der Dramaserie über den Kampf der alten und neuen Götter:

  • Dominique Jackson spielt Ms. World: Die Göttin will das Schicksal mit einer technischen Neuheit kontrollieren
  • Eric Johnson spielt Chad Mulligan: Er ist der Polizeichef in Lakeside
  • Ashley Reyes spielt Cordelia
  • Herizen Guardiola spielt Oshun

Außerdem dabei sind:

  • Crispin Glover als Mr. World
  • Demore Barnes als Mr. Ibis
  • Devery Jacobs als Sam Black Crow
  • Blythe Danner als Demeter
  • Marilyn Manson als Johan Wengren – wird herausgeschnitten
  • Julia Sweeney als Hinzelman
  • Iwan Rheon als Liam Doyle
  • Danny Trejo als Mr. World
  • Peter Stormare als Czernobog
  • Denis O’Hare als Tyr
  • Lela Loren als Marguerite
  • Wale als Chango

„American Gods“ Staffel 3: Neuer Showrunner gefunden

Keiner wollte mehr negative Schlagzeilen über Showrunner-Verschleiß in der Serie. Nachdem Bryan Fuller und Michael Green für die zweite Staffel durch Jesse Alexander ersetzt wurden, hat man im Laufe der Produktion der zweiten Staffel auch Jesse Alexander gebeten, seinen Job niederzulegen. Das böse Wort „gefeuert“ wurde vermieden, aber letztendlich war er aufgefordert, sich nicht mehr am Set blicken zu lassen. Auch am Schnittprozess war er nicht mehr beteiligt.

Was genau gelaufen ist, werden wir vielleicht nie erfahren. Es hat aber Unmengen an Zeit gekostet. Wer sich für die Querelen während der Produktion genauer interessiert, sollte bei Hollywood-Reporter nachlesen.

In der dritten Staffel will sich jetzt Charles „Chic“ Eglee um die Produktion kümmern. Ihr kennt ihn von Projekten wie „Hemlock Grove“, „Dexter“, „Walking Dead“ und „The Shield“.

Ein Brief zur neuen Staffel „American Gods“ von Neil Gaiman an die Fans

„When we embarked upon making Season Three of “American Gods,“ we had no idea how timely it would turn out to be. We knew we wanted to return to what people loved and responded to in the book: that it was time for Shadow to go to the little town of Lakeside and try to lose himself in normality. 
 
And at the same time, in Season Three, we wanted to focus on the characters and their journeys. To show Shadow forging a path guided by the Gods of his ancestors, becoming more himself while deciding who he is and what side he’s on — humanity’s or that of the Gods. We knew also that we wanted to continue to root the show in the landscapes of America. To explore what “America“ means to its people and to talk about immigrants — about the very different people who came to this remarkable land and brought their gods with them. The new gods of phone and app and glitter demand our attention and our love, and the old gods want to mean something again. America must be for all of us, and “American Gods“ must reflect that. This season truly feels as if it does. It’s full of drama and emotion, the very real and the utterly strange, and it features some of the finest performances the show has yet seen. It brings back favorite characters, some in remarkable new ways, and we will encounter people and gods we’ve never met before. I’m proud of our brilliant cast — of Ricky and Emily, of Yetide and Ian, Bruce, Demore, Omid and all the rest — and of what the writers have done to bring the story back on track. The struggles of the gods and the people in Season Three of “American Gods“ are the struggles of America. We didn’t think it would prove as timely when we plotted it, nor did I think the novel would still be relevant when I wrote it over 20 years ago. But I’m glad it’s happening now, in a year when it feels as though diverse stories are being heard, and honored, and allowed to change the future. Thank you so much, Neil Gaiman“

2000er-Serien-Quiz: Wie gut kennt ihr euch im '00er-Jahrzehnt aus?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.