Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten algerischen Filme



    • Kinostart: 03.05.2018
    • Drama
    • 6
    • 101 Min
    • Kinostart: 08.03.2016
    • Drama
    • 96 Min
  • Warten auf Schwalben
    • Kinostart: 23.08.2018
    • Drama
    • 6
    • 112 Min

    Drei Geschichten verweben sich zu einem starken Porträt der heutigen Gesellschaft Algeriens, die nach dem Bürgerkrieg immer noch tief gespalten ist.

    • Thriller

    Vage historische Bezüge werden bemüht, dienen jedoch bestenfalls als McGuffin in diesem von effektvollen Schlägereien und Schießereien gesäumten B-Thriller aus Algerien. Der Held ist ein wenig charismatischer, doch kampfsportlich versierter Kung-Fu-Fighter mit arabischen Wurzeln und hat womöglich das Zeug für eine bescheidene internationale Karriere, muss sich hier aber die Show stehlen lassen von der Lesbenamazone...

    • Kinostart: 06.02.2014
    • Drama
    • 120 Min

    Rachid Bouchareb („London River“) wagt ein Remake von José Giovannis Kriminalklassiker „Endstation Schafott“ (1973). José Giovanni, der selbst lange Jahre im Gefängnis saß, setzte sich in seinem Roman und der späteren Verfilmung mit den Ungerechtigkeiten des französischen Justizsystems auseinander. Bouchareb verlegt die Handlung ins heutigen Amerika, Forest Whitaker und Harvey Keitel verkörpern in diesem gnadenlosen...

  • Fidaï
    • Kinostart: 16.05.2013
    • Dokumentarfilm
    • 83 Min

    Intime Dokumentation über die Erlebnisse eines ehemaligen Veteranen des Algerienkrieges vor 50 Jahren.

  • Hors la loi
    • Kinostart: 22.09.2010
    • Kriegsfilm
    • 137 Min

    Rachid Bouchareb ("Tage des Ruhms") erzählt die bewegende und packende Geschichte von einer Hand voll Männer, die eine Bank überfallen wollen, um den Unabhängigkeitskampf von Algerien zu unterstützen.

  • Timimoun
    • Drama

    Anfang des vergangenen Jahrzehnts verbrachte der deutsche Schriftsteller und Theatermann Michael Roes längere Zeit in arabischen Ländern und verarbeitete das Erlebte unter anderem in dem Roman „Der Weg nach Timimoun“ sowie diesem darauf basierenden Kinofilm. Ein stimmungsvolles Roadmovie voll prachtvoller Eindrücke (und dezent voyeuristischer Perspektiven) folgt den Helden durch den Maghreb, und in eingestreuten Bühnenspielszenen...

  • Es werden wieder Spatzen singen
    • Kriegsfilm

    Da hat Jacques Rosenblüte wieder einen beeindruckenden Film über den Algerienkrieg gedreht! Basierend auf seinem Entwicklungsroman von 1973, gelingt ihm mit seinem ergreifenden Plädoyer für Menschlichkeit in einer entmenschten Welt ein wieder entdecktes Meisterwerk, das künftig in einem ehrfürchtigen Atemzug mit „Der Soldat James Ryan“ und „Apocalypse Now“ genannt werden wird.