Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme Mai 1965

Beliebteste Filme

    • Kinostart: 27.05.1965
    • Kriminalfilm
    • 18
    • 83 Min

    Obskurer Sensationsfilm aus Österreich, der sich den Morden eines Triebtäters widmet.

    • Kinostart: 07.05.1965
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 96 Min

    Science-Fiction-Film um einen Nobelpreisträger der mit einem wissenschaftlichen Experiment den Weltuntergang herbeiführt.

  • Eine Pistole für Ringo
    • Kinostart: 12.05.1965
    • Western
    • 98 Min

    Spaghettiwestern der besseren Sorte mit Giuliano Gemma in der Rolle des gut rasierten Scharfschützen.

  • Schüsse aus dem Geigenkasten
    • Kinostart: 06.05.1965
    • Kriminalfilm
    • 16
    • 89 Min

    Auftakt zur achtteiligen Serie mit Leinwandabenteuern des FBI-Agenten Jerry Cotton.

  • Star Wars: George Lucas glaubte an einen Flop
    • Kinostart: 26.05.1965
    • Science-Fiction-Film
    • 84 Min

    Sci-Fi-Abenteuer einer Unterwasserstadt, über die Vincent Price mit harter Hand herrscht.

  • Westlich St. Louis
    • Kinostart: 28.05.1965
    • Western
    • 16
    • 86 Min

    „Wagonmaster“ entstand zwischen Fords Kavalleriefilmtrilogie und wurde im Monument Valley gedreht. Ford hat diese Landschaft wie kein zweiter Western-Regisseur gefilmt, zum Mythos gemacht und immer in Bezug zu den sie durchquerenden Menschen gesetzt, ein Dualismus, der ihre Freiheit wie ihre Zwänge einschließt. Ein schöner Gegensatz entsteht durch die Kontraste zwischen den Mormonen und den sie begleitenden Komödianten...

    • Kinostart: 07.05.1965
    • Thriller
    • 98 Min

    Vier Jahre vor „Casablanca“ inszenierte Michael Curtiz diesen richtungsweisenden Gangsterfilm, der die Versuchung des Verbrechens als Ausweg aus dem sozialen Elend eindringlich behandelt. James Cagney glänzt einmal mehr als knallharter Bursche, der sich weder von seinem Jugendfreund (Pat O’Brien) noch vom skrupellosen Anwalt Frazier (Humphrey Bogart) aus der Ruhe bringen läßt. Einzig das Ende wirkt etwas aufgesetzt...

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

    • Kinostart: 04.05.1965
    • Drama
    • 16
    • 80 Min
    • Kinostart: 01.05.1965
    • Komödie
    • 85 Min

    Turbulente Komödie, in der es Richard Lester gelingt, ebenso wie in seinem vorherigen Film, dem Beatles-Erstling „Yeah! Yeah! Yeah!“, zahlreiche Stilelemente zu einem temporeichen, innovativen Werk zu verbinden. Seine Figuren sind ständig in Bewegung und reden unaufhörlich, haben aber dennoch nichts zu sagen. Das Resultat ist ein atemberaubend witziges Portrait des „Swinging London“ der sechziger Jahre, das mit sicherem...

Anzeige