Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Die Schokoladen-Schnüffler

    • Kinostart: 10.04.1986
    • Komödie
    • 12
    • 89 Min

    Infantile Krimi-Veralberung, deren Verfallsdatum längst abgelaufen ist.

  • Ein Schweizer namens Nötzli

    • Kinostart: 16.02.1989
    • Komödie
    • 6
    • 103 Min

    Walter Roderer feierte als „Nötzli“ in seinem Heimatland einen Sensationserfolg. Die von Gustav Ehmck („Räuber Hotzenplotz“) souverän inszenierte Komödie wurde der erfolgreichste Schweizer Film seit „Die Schweizermacher“. In bundesdeutschen Kinos kam der eidgenössische Humor nicht ganz so zum Tragen: immerhin 260.000 Zuschauer sahen die Bemühungen um ein geordnetes Chaos des verschmitzt-biederen Buchmachers. Auf...

  • Helsinki-Napoli - All Night Long

    Helsinki-Napoli - All Night Long

    • Kinostart: 14.04.1988
    • Komödie
    • 16
    • 97 Min

    Aufwendiges Road-Movie mit ‚film noir‘-Elementen zwichen Komödie und Action angelegt. In seinem Berliner Nachtfilm läßt der finnische Regisseur Kaurismäki neben Eddie Constantine die Regisseure Wim Wenders, Samuel Fuller und Jim Jarmusch auftreten. Der gelungene Film ist ein typischer Programmkino-Renner und wird auf Video das anspruchsvolle Publikum begeistern. Langfristig sichere Umsätze.

  • RobbyKallePaul

    • Kinostart: 23.03.1989
    • Komödie
    • 12
    • 95 Min

    Berliner Szenekomödie, die beweist, daß auch mit geringem Budget intelligente und spannende Unterhaltung machbar ist. Dani Levy, der als Regisseur und einer der Hauptdarsteller fungiert, zeichnet sich durch Einfallsreichtum und liebevoll-selbstironische Darstellung der Charaktere aus. Das Thema selbst ist zwar alles andere als neu und bereits in Doris Dörries „Männer“ treffend ausgearbeitet worden, Levys Variante...

  • Leo Sonnyboy

    • Kinostart: 15.12.1989
    • Komödie
    • 90 Min

    „Scheinehe mit Hindernissen“ mal auf Schweizerisch: Rolf Lyssy inszenierte eine sympathisch-spröde Komödie, die von ihrem Hauptdarsteller Mathias Gnädinger („Reise der Hoffnung“) profitiert. Er spielt den betulich-übergewichtigen Schweizer mit dem Herz am rechten Fleck mit so viel unvermutetem Charme, daß einem Apias (Ankie Beilke-Lau, „Big Mäc“, „Ein Schloß am Wörthersee“) Wahl gegen Herzensbrecher Christian...



  • Konzert für Alice

    • Komödie

    Der Schweizer Thomas Koerfer („Glut“), ansonsten eher an vorrangig politischen Themen interessiert, versucht sich hier an einer romantischen Komödie mit märchenhaftem Unterton. Für sein Projekt konnte er den melancholischen Komödianten Towje Kleiner („Der ganz normale Wahnsinn“) gewinnen, dem die Rolle auf den Leib geschneidert ist. Daß er und seine Darstellerkollegin Beate Jensen („Mitten ins Herz“, „Der Kuß des...

  • Du mich auch

    • Kinostart: 29.09.1986
    • Komödie
    • 16
    • 83 Min

    Romeo und Julia im Berliner Großstadtdschungel.