Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Expendables
  4. News
  5. Im TV verpasst? Darum solltet ihr diesen Stallone-Kracher sowieso lieber streamen

Im TV verpasst? Darum solltet ihr diesen Stallone-Kracher sowieso lieber streamen

Im TV verpasst? Darum solltet ihr diesen Stallone-Kracher sowieso lieber streamen
© IMAGO / Future Image

Rocky Balboa und John Rambo bleiben natürlich die berühmtesten Filmfiguren in der langen Karriere von Sylvester Stallone. Doch auch als Teil der „Expendables“ konnte die Hollywoodlegende große Erfolge feiern. Die ersten beiden Filme der Actionreihe liefen nun im TV, allerdings mit einem großen Schönheitsfehler.

Klotzen statt Kleckern und zwar nicht nur mit Gesten, sondern auch mit harter, kompromissloser Action: Nach dieser Devise landete Sylvester Stallone 2010 mit „The Expendables“ einen veritablen Kassenschlager, der bislang drei Fortsetzungen nach sich zog. Der zünftige Altherrenspaß mit Dolph Lundgren, Jason Statham und einem Gastauftritt von Arnold Schwarzenegger nimmt keine Rücksicht auf familientaugliche Unterhaltung und ist in seiner Kinofassung in Deutschland von der FSK ab 18 Jahren freigegeben.

Entsprechend darf der vollständige Film nicht um 20:15 Uhr ausgestrahlt werden, sodass VOX am Donnerstag, dem 15. Februar auf eine um 23 Minuten gekürzte Fassung zurückgreifen musste. Das ist den nachvollziehbaren Statuten des deutschen Fernsehens geschuldet, wonach FSK-18-Filme nicht vor 23:00 Uhr gesendet werden dürfen und wenn, dann nur in einer geschnittenen Version.

Anzeige

Filmfans, die natürlich auf Vollständigkeit Wert legen, brauchten also gar nicht erst zur Fernbedienung zu greifen, schließlich sind 23 fehlenden Minuten schon eine Ansage. Doch es gibt Abhilfe.

„The Expendables“ könnt ihr in voller Länge bei Amazon für 3,99 Euro streamen, außerdem könnt ihr euch alle drei Filme bei Amazon auf Blu-ray kaufen, wobei dort der erste Film sogar im nochmals längeren Director’s Cut mit einer Laufzeit von 114 Minuten enthalten ist.

Die besten Actionfilme auf Netflix findet ihr im Video.

10 Actionfilme exklusiv auf Netflix

Auch „The Expendables 2“ lief nur geschnitten im TV

Direkt im Anschluss an den ersten Film lief bei VOX mit „The Expendables 2“ um 22:00 Uhr die Fortsetzung, ebenfalls in einer gekürzten Version. Hier fehlten etwa acht Minuten gegenüber der Kinofassung. Abhilfe gibt es erneut bei Amazon, wo ihr den Film ungeschnitten streamen könnt.

Anzeige

Für welche Filme sich Sylvester Stallone heute schämt, erfahrt ihr in folgender Bilderstrecke.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige