Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Stirb langsam
  4. News
  5. Streaming-Tipp: Diesen übersehenen Bruce-Willis-Kracher solltet ihr unbedingt nachholen

Streaming-Tipp: Diesen übersehenen Bruce-Willis-Kracher solltet ihr unbedingt nachholen

Streaming-Tipp: Diesen übersehenen Bruce-Willis-Kracher solltet ihr unbedingt nachholen
© IMAGO / UPI Photo

Mit „Stirb Langsam“ schrieb Bruce Willis Filmgeschichte, in den letzten Jahren konnte er an seine großen Erfolge jedoch nicht mehr anknüpfen. „Once Upon a Time in Venice“ ragt aus dem Spätwerk allerdings heraus und kann bei Amazon Prime gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Vor wenigen Wochen meldete sich Rumer Willis mit einer traurigen Nachricht. Sie ließ uns wissen, dass ihr Vater an Aphasie leidet, einer Störung der gedanklichen Erzeugung von Sprache. Als Konsequenz beendete der 67-jährige Bruce Willis seine Karriere als Schauspieler.

Zurückblicken kann der im deutschen Idar-Oberstein geborene Superstar auf eine mannigfaltige Karriere, in der er sich zwar hauptsächlich als Actionheld präsentierte, aber auch abseits des Mainstreams als Charakterdarsteller überzeugte. In den letzten Jahren tauchte er allerdings zunehmend in B-Filmen auf, sodass viele die 2017 entstandene Actionkomödie „Once Upon a Time in Venice“ übersehen haben dürften, in der Bruce Willis inmitten einer hochkarätigen Besetzung noch einmal glänzen konnte. Zum Glück gibt es nun die Möglichkeit, den Film nachzuholen, er steht bei Amazon zum Ausleihen oder zum Kauf auf bereit.

Hier könnt ihr euch „Once Upon a Time in Venice“ für 3,99 Euro ausleihen oder für 4,99 Euro kaufen

Reaktionen aus Hollywood auf den Rückzug von Bruce Willis findet ihr im Video.

Sympathisch: Bruce Willis nimmt sich in „Once Upon a Time in Venice“ selbst auf die Schippe

Selbstironisch und sympathisch spielt Bruce Willis in „Once Upon a Time in Venice“ einen ehemaligen Polizisten, der am Strand von Los Angeles Jagd auf die Entführer seines Hundes macht. Auf dem Papier mag die Prämisse recht albern klingen, entwickelt sich auf dem Bildschirm aber zu einer launigen Actionkomödie, die mit Jason Momoa, John Goodman und Famke Janssen zudem stark besetzt ist. Ein paar Tarantino-Anspielungen sowie Seitenhiebe auf Bruce Willis‘ Zeit als John McClane runden den Spaß ab.

Wer sich alle „Stirb Langsam“-Filme in einer schicken Box ins Regal stellen möchte, wird hier bei Amazon fündig.

Wie gut ihr euch im Actionkino auskennt, verrät euch das Quiz.

Action-Quiz: Kannst du 25 Klassiker an einem Bild erkennen?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.