Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Renfield

Renfield

Renfield - Trailer Deutsch
© Universal Pictures
Anzeige

Renfield: Horrorkomödie mit Nicolas Cage als Dracula, in der sein Handlanger Renfield versucht, sich aus der Knechtschaft seines Meisters zu befreien.

Handlung und Hintergrund

R.M. Renfield (Nicholas Hoult) ist es leid, sich von seinem Boss herumkommandieren zu lassen. Doch dieser ist niemand geringeres als der Fürst der Finsternis, Graf Dracula (Nicolas Cage) persönlich. Renfield muss seinem Meister die Beute beschaffen und dessen Befehle blind ausführen, wofür er im Gegenzug besondere Kräfte und die Unsterblichkeit erhält. Doch nach Jahrhunderten der Knechtschaft wird er des zähen Alltags als Draculas Handlanger so langsam überdrüssig. Als Renfield schließlich das Leben der Verkehrspolizistin Rebecca Quincy (Akwafina) in New Orleans rettet und sich verliebt beschließt er, dass es Zeit ist ein neues Leben zu beginnen. Doch das gilt es erstmal seinem blutrünstigen Herrn zu beichten und Dracula ist nicht gerade für seine gnadenvolle Seite bekannt.

Der offizielle Trailer verspricht ein humorvolles, bissiges Abenteuer:

Renfield - Trailer Deutsch

Renfield“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

In dieser modernen Vampirkomödie schlüpft Nicholas Hoult („Mad Max: Fury Road“) in die Rolle von R.M. Renfield, dem unterdrückten Helfer des berühmtesten Vampirs aller Zeiten, bekannt aus der berühmten Romanvorlage von Bram Stoker. Oscar-Preisträger Nicolas Cage („Leaving Las Vegas“) spielt den narzisstischen Dracula.

Anzeige

Regisseur Chris McKay („The Tomorrow War“) inszeniert die Horrorkomödie, das Drehbuch zu „Renfield“ stammt aus der Feder der „The Walking Dead“-Schöpfers Robert Kirkman und Ryan Ridley („Rick and Morty“). Gemeinsam greifen sie auf humorvolle Weise bekannte Horrorgenres auf, jedoch ohne blutige Splatterszenen einzusparen.

Neben Nicolas Cage und Nicholas Hoult standen Awkwafina („The Farewell“), Shoreh Aghdashloo („Run Sweetheart Run“), Ben Schwartz („Sonic The Hedgehog“), Brandon Scott Jones („Isn’t It Romantic“), Adrian Martinez („iGilbert“) und Jenna Kanell („Terrifier“) vor der Kamera.

In Deutschland startet „Renfield“ am 25. Mai 2023 in die Kinos.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Nicholas Hoult
    Nicholas Hoult
  • Nicolas Cage
    Nicolas Cage
  • Awkwafina
    Awkwafina
  • Chris McKay

Kritiken und Bewertungen

4,1
39 Bewertungen
5Sterne
 
(19)
4Sterne
 
(10)
3Sterne
 
(5)
2Sterne
 
(3)
1Stern
 
(2)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige