Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Oppenheimer
  4. News
  5. Filmschaffende forderten sie seit den 90ern: Academy führt 2026 neue Oscar-Kategorie ein

Filmschaffende forderten sie seit den 90ern: Academy führt 2026 neue Oscar-Kategorie ein

Filmschaffende forderten sie seit den 90ern: Academy führt 2026 neue Oscar-Kategorie ein
© IMAGO / Pond5 Images

Nach Jahrzehnten wurde der Wunsch zahlreicher Filmschaffenden erhört. Denn ab 2026 wird bei den Academy Awards ein weiterer Oscar in einer für viele Leute längst überfälligen Kategorie vergeben.

Poster Oppenheimer

Oppenheimer

Spielzeiten in deiner Nähe

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

In der Nacht vom 10. auf den 11. März findet die 96. Verleihung der Academy Awards statt, die ihr natürlich auch dieses Jahr wieder live mitverfolgen könnt. Dabei werden die bedeutendsten Filme aus dem vergangenen Jahr in insgesamt 23 Kategorien mit einem Oscars ausgezeichnet. Doch wie Variety berichtet, soll schon bald eine weitere Kategorie eingeführt werden.

Seit Jahren fordern Film-Fans sowie Filmschaffende nach einer Oscar-Kategorie für jene Mitwirkenden, die sich für eine grandiose Szene regelrecht in Gefahr bringen. Doch leider müssen wir euch an dieser Stelle enttäuschen: Der Stunt-Oscar lässt zum aktuellen Zeitpunkt leider weiterhin auf sich warten.

Anzeige

Stattdessen führt die Academy of Motion Pictures Arts and Sciences mit dem Casting-Oscar eine andere neue Auszeichnung ein. Bereits in den 1990er-Jahren forderten einige Leute die Einführung einer Kategorie für die besten Casting-Entscheidungen, doch damals erhielt das Vorhaben nicht so viel Zustimmung und Unterstützung wie in den letzten Jahren.

Ihr wollt euch einen Überblick verschaffen, welche Filme und Filmschaffenden dieses Jahr eine Chance auf einen oder gleich mehrere Oscars haben? Dann lohnt sich ein Blick in folgendes Video:

Die Nominierten der 96. Oscars

Casting-Oscar wird erstmals 2026 vergeben

Ab dem kommenden Jahr sollen Filme für den Casting-Oscar berücksichtigt werden, sodass bei der 98. Verleihung der Academy Awards erstmals die Trophäe an jenes Department übergeben wird, dem wir die Besetzung bei den Produktionen zu verdanken haben. Academy-CEO Bill Kramer sowie Academy-Präsidentin Janet Yang verkündeten hinsichtlich der Einführung der Kategorie:

Anzeige

„Casting-Direktor*innen spielen eine wesentliche Rolle beim Filmemachen und da sich die Academy weiterentwickelt, sind wir stolz darauf, Casting zu den Disziplinen hinzuzufügen, die wir anerkennen und feiern. Wir gratulieren unseren Casting-Directors-Branch-Mitgliedern zu diesem aufregenden Meilenstein und ihrem Engagement und Fleiß während dieses Prozesses.“

Damit wurde nun das erste Mal seit 2001 eine neue Kategorie bei den Oscars eingeführt. Mit 23 Jahren auf dem Buckel ist Bester animierter Spielfilm aktuell noch die jüngste Kategorie bei den Academy Awards.

Wenn ihr euch mit den aktuellen Werken auf die Oscars 2024 vorbereiten wollt, empfehlen wir euch das Kombi-Paket von Sky Q, mit dem ihr beispielsweise „Maestro“ und „Rustin“ streamen könnt. Ab dem 14. Februar habt ihr mit dem Paket zudem auch Zugriff auf „Barbie“. Weitere Filme wie etwa „Oppenheimer“ findet ihr hingegen bei Prime Video zum Kaufen und Leihen.

Wie gut kennt ihr euch mit den Oscars aus? Testet euer Wissen jetzt in unserem großen Quiz:

Quiz: Wie gut kennst du dich in 90 Jahren Oscars aus?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.

Anzeige